Werde kostenlos Mitglied bei PokerStrategy.com

GRATIS-POKERGELD

Play poker for free

$50 Gratis-Pokergeld für neue Mitglieder Pokern ohne Einzahlung

Jetzt mitmachen

GRATIS-TRAINING

Learn to play poker

"Learn to win" mit unseren Top-Coaches & kostenlosen Videos und Artikeln

Jetzt mitmachen

GRATIS-SOFTWARE

Get free poker tools

Bring dein Spiel auf die nächste Stufe mit unseren kostenlosen Pokertools

Jetzt mitmachen

POKER-ERFOLG

Join the worlds largest poker community

Nutz die Erfahrung der größten Pokerschule und -community der Welt

Jetzt mitmachen
 
Das PokerStrategy.com Forum » Erweiterte Themenforen » Literatur, Kunst und Kultur » Bücher/Geschichten selbst schreiben?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Zum Ende der Seite springen Bücher/Geschichten selbst schreiben? 4 Bewertungen - Durchschnitt: 9,254 Bewertungen - Durchschnitt: 9,254 Bewertungen - Durchschnitt: 9,254 Bewertungen - Durchschnitt: 9,25
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
2005er
Bronze


Dabei seit: 11.03.2012
Beiträge: 112

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von hierkommtkurt
Zitat:
Original von 2005er
Natürlich gehört harte Arbeit dazu und man muss mehr dafür tun


Jo - und um genau das ging es mir in der Hauptsache.
Glück gehört immer bei allem irgendwie dazu: aber ich hatte hier den Eindruck gewonnen, dass Glück der Hauptfaktor ist bei der Literatur.


Nachdem ich das Buch jetzt ganz gelesen habe, wirkt es tatsächlich etwas random. Die Frage ist ja:

Wenn es 100.000 schlechte Bücher gibt und eins wird erfolgreich, warum? Wenn man dann noch annimmt, dass alle mehr oder weniger gleich hart oder weniger hart gearbeitet haben beim schreiben erschließt es sich mir tatsächlich nicht und ich komme nur zum Schluss: Glück ist nicht unwesentlich.
Neuer Beitrag 30.06.2012 20:25 2005er ist offline Beiträge von 2005er suchen Nimm 2005er in deine Freundesliste auf
hierkommtkurt
Bronze


Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 3.133

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir werdens ja sehen: du bist unsere lebende Versuchsanordnung. Schreib deinen porn fertig - und dann werden wir dir sagen, ob die dicke Hausfrau besser ist als du oder einfach nur mehr Glück hatte.

__________________
Natürlich kann jeder lernen,Gedichte zu schreiben,vor allem deshalb,weil es für das Dichten nicht nur Kreativität und Phantasie bedarf,sondern weil es auch klare Regeln,zahlreiche Tipps und im Prinzip eine Art Anleitung gibt.
Neuer Beitrag 01.07.2012 17:48 hierkommtkurt ist offline Beiträge von hierkommtkurt suchen Nimm hierkommtkurt in deine Freundesliste auf
Egozocker
Silber


Dabei seit: 26.08.2006
Beiträge: 6.192

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

er kann ja auch einzelne kapitel hier reinstellen, wir werden sie nach allen regeln des "creative writing" (show - don't tell und so) kommentieren.

__________________
Es ist unfair, Politiker an ihren Wahlversprechen zu messen (Franz Müntefering, SPD)
Feedbackthread
Neuer Beitrag 01.07.2012 20:23 Egozocker ist offline Beiträge von Egozocker suchen Nimm Egozocker in deine Freundesliste auf
hierkommtkurt
Bronze


Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 3.133

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Egozocker
er kann ja auch einzelne kapitel hier reinstellen, wir werden sie nach allen regeln des "creative writing" (show - don't tell und so) kommentieren.



Aber dann wollen wir von den Millionen auch was abhaben, wa

__________________
Natürlich kann jeder lernen,Gedichte zu schreiben,vor allem deshalb,weil es für das Dichten nicht nur Kreativität und Phantasie bedarf,sondern weil es auch klare Regeln,zahlreiche Tipps und im Prinzip eine Art Anleitung gibt.
Neuer Beitrag 02.07.2012 11:38 hierkommtkurt ist offline Beiträge von hierkommtkurt suchen Nimm hierkommtkurt in deine Freundesliste auf
Egozocker
Silber


Dabei seit: 26.08.2006
Beiträge: 6.192

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich wollte es nicht so offen sagen, sonst kommt ein michi und manniet den thread hier zu.

coaching gegen shares, wie im richtigen Glücksspiel äh Pokerleben auch

__________________
Es ist unfair, Politiker an ihren Wahlversprechen zu messen (Franz Müntefering, SPD)
Feedbackthread
Neuer Beitrag 02.07.2012 11:56 Egozocker ist offline Beiträge von Egozocker suchen Nimm Egozocker in deine Freundesliste auf
2005er
Bronze


Dabei seit: 11.03.2012
Beiträge: 112

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok. Ich machs. Ob ich dann was abgebe muss ich mal sehen. Aber ich sponsor ne bbv pron party
Neuer Beitrag 02.07.2012 20:00 2005er ist offline Beiträge von 2005er suchen Nimm 2005er in deine Freundesliste auf
Chris051190
Bronze


Dabei seit: 20.12.2009
Beiträge: 271

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und, schon jemand nen Bestseller geschrieben?

Versuche mich zur Zeit auch ein wenig an Kurzgeschichten, um dann vielleicht mal irgendwann etwas Großes zu schreiben.
Gibts irgendwelche Literatur (oder auch Internetseiten, Foren), die ihr empfehlen könntet, wenn man die ganzen Grundlagen lernen will?
Sprich wann ist welche Zeitform angebracht, welche Erzählperspektiven gibt es, welche Klischees vermeidet man am besten, etc.
Neuer Beitrag 06.08.2012 10:57 Chris051190 ist offline Beiträge von Chris051190 suchen Nimm Chris051190 in deine Freundesliste auf
Egozocker
Silber


Dabei seit: 26.08.2006
Beiträge: 6.192

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Internetseiten gibt es massig. Und da werden dir dann auch sogenannte Schreibratgeber empfohlen.

Beispielsweise diese

__________________
Es ist unfair, Politiker an ihren Wahlversprechen zu messen (Franz Müntefering, SPD)
Feedbackthread
Neuer Beitrag 06.08.2012 12:28 Egozocker ist offline Beiträge von Egozocker suchen Nimm Egozocker in deine Freundesliste auf
hierkommtkurt
Bronze


Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 3.133

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schreibwütig? Literarisch besessen? Schon als kleines Kind in die
Buchstabensuppe gefallen und den Hals nicht voll genug gekriegt?
Satz-, zeilen-, und strophenfanatisch, wortgewandt, eloquent oder
mitteilungsbedürftig? Leseratte, Geschichtenerzähler, Sabbeltasche,
Fantast, Poet oder Philosoph? Geboren, um die Menschen zu
unterhalten?

__________________
Natürlich kann jeder lernen,Gedichte zu schreiben,vor allem deshalb,weil es für das Dichten nicht nur Kreativität und Phantasie bedarf,sondern weil es auch klare Regeln,zahlreiche Tipps und im Prinzip eine Art Anleitung gibt.
Neuer Beitrag 06.08.2012 16:44 hierkommtkurt ist offline Beiträge von hierkommtkurt suchen Nimm hierkommtkurt in deine Freundesliste auf
Chris051190
Bronze


Dabei seit: 20.12.2009
Beiträge: 271

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von hierkommtkurt
Schreibwütig? Literarisch besessen? Schon als kleines Kind in die
Buchstabensuppe gefallen und den Hals nicht voll genug gekriegt?
Satz-, zeilen-, und strophenfanatisch, wortgewandt, eloquent oder
mitteilungsbedürftig? Leseratte, Geschichtenerzähler, Sabbeltasche,
Fantast, Poet oder Philosoph? Geboren, um die Menschen zu
unterhalten?


Hast aber lange durchgehalten
Neuer Beitrag 06.08.2012 19:45 Chris051190 ist offline Beiträge von Chris051190 suchen Nimm Chris051190 in deine Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] « Vorheriges Thema | Nächstes Thema » | Thema zu Favoriten hinzufügen
Gehe zu:
Das PokerStrategy.com Forum » Erweiterte Themenforen » Literatur, Kunst und Kultur » Bücher/Geschichten selbst schreiben?