Online-Poker lernen bei PokerStrategy.com
Werde kostenlos Mitglied bei PokerStrategy.com

GRATIS-POKERGELD

Play poker for free

$45 Gratis-Pokergeld für neue Mitglieder Pokern ohne Einzahlung

Jetzt mitmachen

GRATIS-TRAINING

Learn to play poker

"Learn to win" mit unseren Top-Coaches, kostenlosen Videos und Artikeln

Jetzt mitmachen

GRATIS-SOFTWARE

Get free poker tools

Bring dein Spiel auf die nächste Stufe mit unseren kostenlosen Pokertools

Jetzt mitmachen

POKER-ERFOLG

Join the worlds largest poker community

Nutz die Erfahrung der größten Pokerschule und -community der Welt

Jetzt mitmachen
 
Das PokerStrategy.com Forum » Poker » Poker allgemein » Poker und Steuern in Deutschland
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (34): « erste ... « vorherige 30 31 32 [33] 34 nächste »
Zum Ende der Seite springen Poker und Steuern in Deutschland 44 Bewertungen - Durchschnitt: 6,07
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
lolyourmama
Bronze


Dabei seit: 11.07.2009
Beiträge: 3.763

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Anonym92
Zitat:
Original von Mephisto87
Zitat:
Original von Telekomm
habe vor kurzem auch davon gehört, dass das FA bei ein paar leuten vorbeigeschaut hat und rechner etc beschlagnahmt hat.
was da aber bei rausgekommen ist - ka


das is nicht ganz richtig.

Es kam nicht das FA vorbei sondern die Kripo wegen illigalem Online Glücksspiel.

Das FA schreibt bei den bisherigen Fällen meist einfach einen Brief in dem man dann erklären soll ob man Einkünfte hat die man bisher nicht angegeben hat.


Hast du mehr Infos dazu? Ich dachte abgesehen davon, dass das ganze wegen eu-recht und so eine grauzone ist, wird es mehr oder weniger toleriert?!
Wenn ich jetzt zum FA gehe und frage wie das mit Steuern aussieht, gehen sie danach dann auch damit zur polizei und sagen: hier der anonym92 zockt illegal, schaut da mal vorbei??


dem FA ist das sowas, wirklich sowas von egal. die wollen nur geld.

__________________
Skype: IamDrGrinder
Neuer Beitrag 03.05.2013 19:27 lolyourmama ist offline Beiträge von lolyourmama suchen Nimm lolyourmama in deine Freundesliste auf
Apocalypsus
Bronze


Dabei seit: 17.07.2010
Beiträge: 144

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So wie ich das verstanden habe, bleibt das ganze illegal bis endlich eine Entscheidung getroffen wird, ob das ganze nun gegen das EU Recht verstößt oder nicht, oder liege ich damit etwa falsch?

__________________
-- 100 % Smylie-Süchtig --
Neuer Beitrag 03.05.2013 20:40 Apocalypsus ist offline Beiträge von Apocalypsus suchen Nimm Apocalypsus in deine Freundesliste auf
Telekomm
Bronze


Dabei seit: 23.09.2008
Beiträge: 968

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mephisto87
Zitat:
Original von Telekomm
habe vor kurzem auch davon gehört, dass das FA bei ein paar leuten vorbeigeschaut hat und rechner etc beschlagnahmt hat.
was da aber bei rausgekommen ist - ka


das is nicht ganz richtig.

Es kam nicht das FA vorbei sondern die Kripo wegen illigalem Online Glücksspiel.

Das FA schreibt bei den bisherigen Fällen meist einfach einen Brief in dem man dann erklären soll ob man Einkünfte hat die man bisher nicht angegeben hat.



ahh ok - das wusst ich nicht

klingt aber auch nicht grade schön unglücklich
Neuer Beitrag 04.05.2013 16:51 Telekomm ist offline Beiträge von Telekomm suchen Nimm Telekomm in deine Freundesliste auf
Apocalypsus
Bronze


Dabei seit: 17.07.2010
Beiträge: 144

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meiner Meinung nach ist das wie beim Illegalen Filesharing Augenzwinkern man weiß das es illegal ist und das man jederzeit erwischt werden kann. Wer s trortzdem macht und erwischt wird muss eben damit leben smile .

__________________
-- 100 % Smylie-Süchtig --
Neuer Beitrag 04.05.2013 19:02 Apocalypsus ist offline Beiträge von Apocalypsus suchen Nimm Apocalypsus in deine Freundesliste auf
DracusLY
Bronze


Dabei seit: 13.08.2009
Beiträge: 135

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

tzz ganz ehrlich? die machen nichts anderes und wollen an uns mit glücksspiel soviel geld machen, fee(inklusive USt großes Grinsen das wärs
Neuer Beitrag 10.09.2013 12:59 DracusLY ist offline Beiträge von DracusLY suchen Nimm DracusLY in deine Freundesliste auf
CJTrip
Bronze


Dabei seit: 18.01.2011
Beiträge: 397

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gibt es schon Neuigkeiten diesbezüglich ?

Würde mich nur so interessieren, bin noch lange nicht an der 14K-Grenze, aber wäre einfach gut zu wissen...

__________________
Mein Blog Try to be the King, but the Ace is back
Neuer Beitrag 10.09.2013 14:15 CJTrip ist offline Beiträge von CJTrip suchen Nimm CJTrip in deine Freundesliste auf
CitizenX78
Bronze


Dabei seit: 09.07.2013
Beiträge: 60

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist eigentlich die Skrill-Kreditkarte keine Lösung für das Problem? großes Grinsen
Neuer Beitrag 10.09.2013 14:17 CitizenX78 ist offline Beiträge von CitizenX78 suchen Nimm CitizenX78 in deine Freundesliste auf
xcbrx
Platin


Dabei seit: 16.08.2008
Beiträge: 2.106

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

keine lösung aber ein weg.

__________________
Erlaubnis/Feedback
Neuer Beitrag 10.09.2013 16:57 xcbrx ist offline Beiträge von xcbrx suchen Nimm xcbrx in deine Freundesliste auf
ralfiralf
Einsteiger


Dabei seit: 22.02.2012
Beiträge: 59

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn ich jetzt steuern bezahlen will auf was muss ich denn alles speziell als pro beachten? klar ein termin mit einem steuerberater wirds eh geben, auf die sind ja leider nicht auf poker spezialisiert
Neuer Beitrag 08.10.2013 05:11 ralfiralf ist offline Beiträge von ralfiralf suchen Nimm ralfiralf in deine Freundesliste auf
Carty
Diamant


Dabei seit: 17.05.2006
Beiträge: 7.381

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kann mir jemand folgendes beantworten:
in england ist pokern steuerfrei. wo steht das im gesetz und gibt es da eine begründung?
in den usa fallen nur steuern auf turnierpokergewinne an, cashgame ist steuerfrei. auch hier, wo steht das und warum wird das so gehandhabt?

__________________
und nicht vergessen: je schlechter die eigene hand, desto mehr bessere hände kann man potenziell zum folden bringen.
Neuer Beitrag 02.12.2013 14:54 Carty ist offline Beiträge von Carty suchen Nimm Carty in deine Freundesliste auf
mememeee
Bronze


Dabei seit: 27.02.2010
Beiträge: 467

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Soweit ich weis zahlen die Pros auf die Gewinne in den USA ganz normal Steuern.

__________________
Two Dudes on their way up (richtig geiler Blog)
Neuer Beitrag 02.12.2013 15:10 mememeee ist offline Beiträge von mememeee suchen Nimm mememeee in deine Freundesliste auf
DoKwonTae
Bronze


Dabei seit: 31.08.2009
Beiträge: 380

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carty
kann mir jemand folgendes beantworten:
in england ist pokern steuerfrei. wo steht das im gesetz und gibt es da eine begründung?
in den usa fallen nur steuern auf turnierpokergewinne an, cashgame ist steuerfrei. auch hier, wo steht das und warum wird das so gehandhabt?


Ne, die Amis müssen auch auf cashgame Steuern zahlen. Sie müssen detailiert angeben wo sie gespielt haben, also sogar Tablenumber, etc.

__________________
pade: eart: iamond: lub:
Neuer Beitrag 02.12.2013 18:12 DoKwonTae ist offline Beiträge von DoKwonTae suchen Nimm DoKwonTae in deine Freundesliste auf
Carty
Diamant


Dabei seit: 17.05.2006
Beiträge: 7.381

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DoKwonTae
Zitat:
Original von Carty
kann mir jemand folgendes beantworten:
in england ist pokern steuerfrei. wo steht das im gesetz und gibt es da eine begründung?
in den usa fallen nur steuern auf turnierpokergewinne an, cashgame ist steuerfrei. auch hier, wo steht das und warum wird das so gehandhabt?


Ne, die Amis müssen auch auf cashgame Steuern zahlen. Sie müssen detailiert angeben wo sie gespielt haben, also sogar Tablenumber, etc.


achso? okay, das wusste ich nicht, aber warum bzw die begründung und wie wird das nachvollzogen? ich würde gerne das gesetz sehen, was da drin steht und das gleiche mit england großes Grinsen

__________________
und nicht vergessen: je schlechter die eigene hand, desto mehr bessere hände kann man potenziell zum folden bringen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Carty: 03.12.2013 21:05.

Neuer Beitrag 03.12.2013 21:05 Carty ist offline Beiträge von Carty suchen Nimm Carty in deine Freundesliste auf
DoKwonTae
Bronze


Dabei seit: 31.08.2009
Beiträge: 380

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich denk mal ich darf hier keine 2+2 links posten. Aber da gibt es detaillierte Anleitungen zum Ausfüllen der Formulare.

Welche Begründung? Verstehe ich nicht ganz, aber in den USA muss man ja generell jede Glücksspielgewinne versteuern, also auch BJ etc. Und das muss jeder machen ob Amateur oder Profi. Profis müssen nur andere Formulare abgeben und die Steuer glaub ich quartalsweise abführen.

Wie das nachvollzogen wird in der Praxis ist natürlich schwierig zu sagen. Während Turniergewinne gleich vom Casino abgeführt werden (ab einem bestimmten Betrag) müssen die CG Gewinne selbst dokumentiert werden. Also ist klar dass man hier betrügen könnte, was sicher auch viel machen, aber halt Steuerhinterziehung ist.

Für England weiß ich zwar das alles steuerfrei ist, hab aber keine Infos aus der Praxis.

Haste wohl ne greencrad gewonnen? ;-)

__________________
pade: eart: iamond: lub:
Neuer Beitrag 05.12.2013 14:32 DoKwonTae ist offline Beiträge von DoKwonTae suchen Nimm DoKwonTae in deine Freundesliste auf
Taaco
Platin


Dabei seit: 09.11.2011
Beiträge: 3.766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DoKwonTae
ich denk mal ich darf hier keine 2+2 links posten.

verwirrt
Klar darfst du 2+2 links posten.

__________________
fish cool RATATATATA fish cool
Neuer Beitrag 05.12.2013 15:18 Taaco ist offline Beiträge von Taaco suchen Nimm Taaco in deine Freundesliste auf
jotha
Bronze


Dabei seit: 20.04.2006
Beiträge: 2.738

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carty
Zitat:
Original von DoKwonTae
Zitat:
Original von Carty
kann mir jemand folgendes beantworten:
in england ist pokern steuerfrei. wo steht das im gesetz und gibt es da eine begründung?
in den usa fallen nur steuern auf turnierpokergewinne an, cashgame ist steuerfrei. auch hier, wo steht das und warum wird das so gehandhabt?


Ne, die Amis müssen auch auf cashgame Steuern zahlen. Sie müssen detailiert angeben wo sie gespielt haben, also sogar Tablenumber, etc.


achso? okay, das wusste ich nicht, aber warum bzw die begründung und wie wird das nachvollzogen? ich würde gerne das gesetz sehen, was da drin steht und das gleiche mit england großes Grinsen


Ich habe das für dich mal gegoogelt:
http://pokerfuse.com/features/in-depth/t...-recordkeeping/
Dort auf IRS Publikation 529 klicken, dann kommt die Finanzamtpublikation.

__________________
Feedback und neue Marktplatzerlaubnis

Mein alter Gutschein-Thread
Neuer Beitrag 05.12.2013 15:37 jotha ist offline Beiträge von jotha suchen Nimm jotha in deine Freundesliste auf
Carty
Diamant


Dabei seit: 17.05.2006
Beiträge: 7.381

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Gambling Losses Up to the Amount of Gambling Winnings You must report the full amount of your gambling winnings for the year on Form ...
You must report the full amount of your winnings as income and claim your losses (up to the amount of win­nings) as an itemized deduction. Therefore, your records should show your winnings separately from your losses. You cannot deduct gambling losses that are more than your winnings.

Diary of winnings and losses.

You must keep an accurate diary or similar record of your losses and winnings.
Your diary should contain at least the following information.
The date and type of your specific wager or wagering activity.
The name and address or location of the gambling establishment.
The names of other persons present with you at the gambling establishment.
The amount(s) you won or lost.

Proof of winnings and losses.
In addition to your diary, you should also have other documentation. You can gen-
erally prove your winnings and losses through wagering tickets, canceled checks, substitute checks, credit records, bank withdrawals, and statements of actual winnings or payment slips provided to you by the gambling establishment.

Slot machines.
A record of the machine number and all winnings by date and time the machine was played.

Table games (twenty-one (blackjack), craps, poker, baccarat, roulette, wheel of fortune, etc.).
The number of the table at which you were playing. Casino credit card data indicating whether the credit was issued in the pit or at the cashier's cage.

Bingo.
...

Racing (horse, harness, dog, etc.).
...

Lotteries.
...


sick, also wenn ich das richtig verstehe sind alle erstmal alles was man mit geld wetten kann glücksspiel und zählt zur einkommenserklärung, aber wie darf man das fettgedruckt verstehen? wenn ich jetzt 1 mio verliere, darf ich das nicht angeben, nur wenn ich gewinne? (denn dann habe ich ja mehr winnings als losses)
das ist ja genau das, was das FA in deutschland auch will?!

jetzt frag ich mich aber wie ganzen amis das machen, allein in vegas sind doch haufen pros, sowohl poker als auch sportsbetting/racing verwirrt das kann doch nie profitabel sein verwirrt

__________________
und nicht vergessen: je schlechter die eigene hand, desto mehr bessere hände kann man potenziell zum folden bringen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Carty: 07.12.2013 05:21.

Neuer Beitrag 07.12.2013 05:13 Carty ist offline Beiträge von Carty suchen Nimm Carty in deine Freundesliste auf
HhCMotU23
Gold


Dabei seit: 07.02.2008
Beiträge: 556

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube, dass bedeutet nur das man mit Gamblinglosses nicht seine normalen Steuern reduzieren kann. (Das ist imo auch ok, aber in Deutschland bin ich nicht sicher ob das überhaupt so möglich ist.)

ALso Gamblinglosses können schon von Gamblinggewinnen abgezogen werden und man zahlt dann ganz normal auf den Profit Steuern...
Also schon was komplett anderes, als in D gemacht wird.
Neuer Beitrag 07.12.2013 10:34 HhCMotU23 ist offline Beiträge von HhCMotU23 suchen Nimm HhCMotU23 in deine Freundesliste auf
HBCaPs
Bronze


Dabei seit: 06.06.2013
Beiträge: 15

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von HhCMotU23
(Das ist imo auch ok, aber in Deutschland bin ich nicht sicher ob das überhaupt so möglich ist.)



Sollte, wenn es in Deutschland so durch geht sehr wohl möglich sein.

Beispielhaft seien da die privaten Veräußerungsgeschäfte genannt, bei denen etwaige Verluste nicht unter den horizontalen Verlustausgleich fallen.
Problematisch wird der Verbot des Ausgleich des Verlustes lediglich, wenn Poker eindeutig als Einkünfte aus Gewerbebetrieb behandelt werden und nicht wie eben solche §23er unter die sonst. Einkünfte fällt.
EK aus Gewerbebetrieb währen in diesem Fall auf jeden Fall zu verrechnen sein und etwaige Verluste würden dem horizontalenVerlustausgleich, bzw. dem Verlustvor-/nachtrag unterliegen.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von HBCaPs: 07.12.2013 13:19.

Neuer Beitrag 07.12.2013 13:01 HBCaPs ist offline Beiträge von HBCaPs suchen Nimm HBCaPs in deine Freundesliste auf
DrizzyDrake
Platin


Dabei seit: 16.03.2012
Beiträge: 1.799

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

. , -

__________________

!!! DERBYSIEGER DERBYSIEGER !!!


http://www.youtube.com/watch?v=xi2iGIGuwsc

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von DrizzyDrake: 20.12.2013 00:58.

Neuer Beitrag 15.12.2013 16:22 DrizzyDrake ist offline Beiträge von DrizzyDrake suchen Nimm DrizzyDrake in deine Freundesliste auf
Seiten (34): « erste ... « vorherige 30 31 32 [33] 34 nächste » « Vorheriges Thema | Nächstes Thema » | Thema zu Favoriten hinzufügen
Gehe zu:
Das PokerStrategy.com Forum » Poker » Poker allgemein » Poker und Steuern in Deutschland