23.02.12

Der Daily Rewind: Die $6 Millionen-Million, Jeans räumt ab, DN bloggt

Heute erreicht uns die Nachricht einer weiteren riesigen Sunday Million im März auf PokerStars. MGM und Boyd Gaming sagen eine US-Regulierung für 2012 voraus und Jens Kyllonen trifft scheinbar alles. Außerdem gibt es Neues von KidPoker in dessen Video-Blog.

Der Daily Rewind ist eure Anlaufstelle für eine kurze und knackige Zusammenfassung des Pokertages. Hier findet ihr einen bunten Nachrichtenteller mit News und all den Dingen, die sonst noch passiert sind. Heute haben wir folgende Themen für euch:

Sechs Millionen US-Dollar bei nur einer Sunday Million

Die Sunday Million ist ohne Zweifel das Online-Turnier mit dem meisten Preisgeld in der Geschichte des Pokerspiels.

Das wöchentlich stattfindende Turnier mit einem Buy-in von $215 hat seit seiner Einführung vor sechs Jahren ein exponentielles Wachstum erlebt. Nun feiert PokerStars den sechsten Geburtstag der Million mit einem garantierten Preispool von enormen $6 Millionen. Das Turnier findet am 11. März statt.

Spieler können sich in der Lobby jederzeit für nur $1 in Satellites einkaufen und darüber für das Hauptturnier qualifizieren. Neben den insgesamt garantierten sechs Millionen US-Dollar sind allein dem Sieger wenigstens eine Million sicher.

Wenn ihr dabei sein wollt, meldet euch an und qualifiziert euch über PokerStars für die Geburtstags-Million.

Negreanu bloggt mal wieder

Um Daniel 'KidPoker' Negreanu war es in der letzten Zeit nicht wirklich still. Auch in dieser Woche ließ der kanadische Profi wieder von sich hören.

Schnell reagierte er auf die Unterstützung, die Doyle Brunson in seinem Blog Howard Lederer zukommen ließ. Seine Meinung hierüber fällt deutlich aus.

Anscheinend hat Daniel außerdem ein wenig Spaß mit seiner Kamera in Brasilien...




MGM erwartet Legalisierung in den USA in diesem Jahr

Der Geschäftsführer von MGM Resorts International Jim Murren erwartet eine "Legalisierung von Online-Poker auf bundesstaatlicher Ebene irgendwann in diesem Jahr", berichtet Reuters.

Murren erklärte weiter, dass die Verzögerung nicht durch Probleme mit einer möglichen Regulierung zusammen hinge, sondern "Washington komplizierter" werde.

Selbstbewusst kündigte er außerdem an, dass MGM "eines der ersten Pferde sein wird, welches die Box verlässt, sobald es erlaubt ist".

PokerStategy.com TV World Championship wird heute ausgestrahlt

Wenn ihr Lust auf gute Unterhaltung in Form von TV-Poker habt, solltet ihr heute Abend unbedingt den Poker Channel Europe anschalten.

Der heutige Abend markiert den Übertragungsbeginn der PokerStrategy.com TV World Championship, in der PokerStrategen aus aller Welt um insgesamt $42.000 spielen. $20.000 davon gehen alleine an den Sieger.

Den kompletten Sendeplan findet ihr in unserer News zum Thema.

PS world champs
Wer wird sich im Scheinwerferlicht am besten schlagen?

High Stakes-Ecke

PokerStrategy.com-Coach und Omaha-Monster jenskyllonen hat auf PokerStars selbst für seine Verhältnisse außergewöhnliche 24 Stunden erlebt.

Der tapfere Finne war schon seit längerer Zeit einer der beständigsten Gewinner überhaupt im Omaha-Bereich und hat auch in diesem Jahr alleine auf PokerStars bereits wieder über eine Million US-Dollar Profit eingefahren.

Zu seinen bisherigen Gewinnen fügte er am vergangenen Tag noch einmal einen großen Betrag hinzu. Mit über $350.000 im Plus war er der Führende des gestrigen HighStakesDB-Rankings.

Für den Team PokerStars Pro 'V.Wahlbeck' war es hingegen ein Horrortag, an dem er knappe $400.000 verlor.

Daily Signoff

Nachdem Daniel Negreanu schon den ganzen Monat durch seine Wortbeiträge auffiel, ist es nun an der Zeit, auch seinen Reading Skills Beachtung zu schenken.

In dieser Hand von den NBC Heads-Up Championships zeigt er seine magischen Fähigkeiten: