twopair

    • AggroNitt
      AggroNitt
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2011 Beiträge: 1.178
      Ongame Network $4.00 No Limit Hold'em - 6 players - View hand 1693512
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      CO: $3.94 - VPIP: 0, PFR: 0, 3B: 0, AF: 0.0, Hands: 6
      BTN: $12.87 - VPIP: 13, PFR: 0, 3B: 0, AF: 0.0, Hands: 23
      SB: $4.09 - VPIP: 21, PFR: 12, 3B: 0, AF: 2.0, Hands: 67
      Hero (BB): $3.96 - VPIP: 22, PFR: 18, 3B: 8, AF: 3.0, Hands: 23720
      UTG: $1.65 - VPIP: 25, PFR: 19, 3B: 0, AF: 1.5, Hands: 32
      MP: $4.23 - VPIP: 70, PFR: 4, 3B: 4, AF: 0.8, Hands: 71

      Pre Flop: ($0.06) Hero is BB with Q :club: A :heart:
      1 fold, MP calls $0.04, 3 folds, Hero raises to $0.20, MP calls $0.16

      Flop: ($0.42) J :heart: A :club: K :spade: (2 players)
      Hero bets $0.34, MP calls $0.34

      Turn: ($1.10) Q :heart: (2 players)
      Hero bets $0.78, MP raises to $1.56, Hero folds

      was macht ihr hier mit eurem twopair? seh hier bei einer sonstigen callingstation irgendwie zu oft die str8 oder ak..
  • 5 Antworten
    • hotleine
      hotleine
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2010 Beiträge: 60
      Auch ich habe die Erfahrung gemacht, dass ein Fold die beste Alternative ist, wenn eine Callingstation plötzlich aggressiv wird.

      Daher korrekt gespielt mMn.
    • AggroNitt
      AggroNitt
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2011 Beiträge: 1.178
      icb bin mir allerdings nicht sicher, ob er hier nicht auch einfach jq, qk,aj massiv overplayed..
    • AchimR
      AchimR
      Silber
      Dabei seit: 22.04.2007 Beiträge: 19.446
      Nee glaube nicht, dass der da 2pairs raist. Finde bet/fold gut.
    • LongTermWinner
      LongTermWinner
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2011 Beiträge: 22
      Zu der Hand hätte ihc eine andere Frage, bzw. eher Ausführung, da ich hier einen (relativ) klaren Call sehe:

      Ich gebe dir am Turn noch 8 klare Outs, 4 für die 10 und jeweils 2 für A und Q zum Full House. Die Outs solltem mMn auch alle clean sein, evtl. zieht mit der 10 halt nurnoch zum Tie Pot.

      Bei 8 Outs brauchst du (46-8)/8 = 4,75 Pot Odds und auch wenn dir "nur" 4,4 angeboten werden, finde ich einen Call gerechtfertigt, da du dir durchaus Implied geben kannst.

      triffst du am River nix dann kannst du schauen das du a) nen free showdown bekomsmt oder b) bei einer Bet aufgibst.

      Was wäre an der Argumentation verkehrt?
    • Bierlothar
      Bierlothar
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2010 Beiträge: 63
      Original von LongTermWinner
      Zu der Hand hätte ihc eine andere Frage, bzw. eher Ausführung, da ich hier einen (relativ) klaren Call sehe:

      Ich gebe dir am Turn noch 8 klare Outs, 4 für die 10 und jeweils 2 für A und Q zum Full House. Die Outs solltem mMn auch alle clean sein, evtl. zieht mit der 10 halt nurnoch zum Tie Pot.

      Bei 8 Outs brauchst du (46-8)/8 = 4,75 Pot Odds und auch wenn dir "nur" 4,4 angeboten werden, finde ich einen Call gerechtfertigt, da du dir durchaus Implied geben kannst.

      triffst du am River nix dann kannst du schauen das du a) nen free showdown bekomsmt oder b) bei einer Bet aufgibst.

      Was wäre an der Argumentation verkehrt?
      Also Villains Check/MinRaise sieht hier seeehr nach "Bitte Call mich, ich hab ne Straße" aus. Da wird mit ziemlicher Sicherheit die 10 nur zu einem Split-Pot führen. Hier würde ich für die Zehnen
      4Outs * 50% Equity = 2Outs
      rechnen, zzgl. der 4 Outs zum Full House sind 6 Outs. Du bekommst also Odds von 6,7:1. Selbst mit Implied Odds kannst du hier maximal PotOdds von 6,8:1 bekommen. Wenn du davon ausgehst, dass Villain hier IMMER mit seiner Straight deinen River-Push callt, wär hier ein knapper Call denkbar. ABER: Von den zusätzlichen Einsätzen wird noch Rake abgezogen!!! Damit werden die PotOdds mit ImpliedOdds wieder unterhalb der 6,7:1 liegen, weswegen du folden solltest.