Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Play mit Nutflush/straightdraw auf wet Board vs. donk von Reg

  • 4 Antworten
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Silber
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.731
      Die 5,5 BB callen, Turn folden wenn zu teuer.
    • tehil1901
      tehil1901
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2010 Beiträge: 889
      je nachdem
      bei einem passiven spieler würde ich es callen
      bei einem agrressiven würde ich es raisen
    • fishtt
      fishtt
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2010 Beiträge: 478
      Original von Starfighter99
      Die 5,5 BB callen, Turn folden wenn zu teuer.
      Und du gibts dir genug implieds um callen zu können?
      Wie siehst du die donking Range von Villain?


      Original von tehil1901
      je nachdem
      bei einem passiven spieler würde ich es callen
      bei einem agrressiven würde ich es raisen
      Villain ist ein standard Reg. Sprich weder zu passiv noch zu aggro.
    • _Anonymous_
      DELETED_45705
      Global
      Solche Fragen kannst du nicht ohne weiteres beantworten, wenn du keine Idee hast wer dein Gegner ist. Ich würde mich hier zuerst fragen:

      1. Wie würde ich meine starken Hände spielen? (sprich Askx, Nutflush/Flush, Set, Twopair, Straight)

      2. Wie würde meine mittelstarken Hände spielen? (Bottom Twopair, Toppair, Midpair + mittleren Flushdraw)

      3. Wie würde ich meine schwachen Hände spielen? (8s8x, A3o etc.)