Private Coaching bei SonMokuh [NL BSS - speziell für NL25/50 ZOOM]

    • SonMokuh
      SonMokuh
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2010 Beiträge: 2.861
      Moin Leute!

      Über mich:
      Ich heiße Benni, bin 27 Jahre alt und spiele mittlerweile seit knapp 4 Jahren neben dem Studium Poker. Mein Maingame ist momentan NL50 Zoom, davor hab ich längere Zeit im Ipoker und Microgaming Netzwerk NL100 und ein bisschen NL200 6max gespielt.
      Außerdem bin ich seit einem Jahr ehrenamtlicher Handbewerter bis NL50 und vor zwei Tagen ist mein erstes Video für Pokerstrategy rausgekommen.

      Ohne groß um den heißen Brei herumzureden, hier gleich mal die Fakten:


      NL50 Zoom
      NL100 & NL200

      Was biete ich an?

      - NL 6max Coaching für alle mit großem Stack ;)
      - NL25 - NL50 macht am meisten Sinn, gerne helf ich aber auch beim Start auf NL100
      - Gruppencoachings auch möglich

      Inhalt des Coachings:
      - Theoretische Grundlagen besprechen (Unexploitive oder adaptive? Bluff-/Calldownfrequenzen usw.)
      - Sessionanalysen, Leakfinding durch Datenbankanalysen, Handdiskussionen
      - Du spielst, ich schau dir über die Schulter
      - Ich spiele, du schaust mir über die Schulter
      - Format/Inhalt hängt generell von dir ab, können wir machen wie du möchtest

      Voraussetzungen:
      - Skype & Teamviewer oder join.me
      Ich verwende Holdem Manager, falls du also Pokertracker benutzt, musst du dich damit auskennen ;)

      Preise:
      40$/h

      Referenzen:
      - Meine Videos für Pokerstrategy.com
      - Handbewertungen
      - Mein Blog

      Kontakt:
      - Community Tool
      - Skype: benni_g_punkt
      Am besten per Skype, Anfragen im com-tool überseh ich leicht :)
  • 3 Antworten
    • TickTack24
      TickTack24
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 2.405
      Hi Leute.

      Ich hatte mit Benni vor einiger Zeit ein paar U2U Sessions und wir haben bereits ein paar Hände sowie strategische Ansätze im Skype durchgesprochen.

      Ich freue mich, dass er ins Coachinggeschäft eingestiegen ist und denke, dass seine Stärken in methematischem und solidem Grundwissen liegen. Gespräche mit ihm waren immer sehr konstruktiv und dementsprechend resultierten Sessions zwischen uns immer mit einem Lernzuwachs.

      Ich hoffe, dass ihr die gleichen Erfahrungen machen könnt.

      Greetz raus,

      Tick
    • Szaaaart
      Szaaaart
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2012 Beiträge: 236
      Möchte hier auch meine Empfehlung aussprechen !

      Hab Benni durchs HBF kennengelernt und ihn im Skype geadded.
      Wir haben an manchen Tagen im Skype Texte mit Aufsatzlänge zustande gebracht.
      Das waren meißt Handdiskussionen, oder benni hat mir mal wieder geholfen mein Spiel zu verbessern.
      Sein Poker-Wissen, grade was das mathematisch-spieltheoretische Anbelangt, wirkt sehr fundiert und hat mein eigenes Spiel definitiv aufs nächste Level gebracht.
      Gerade, wenn ihr in der Theorie nicht so fit seid und vielleicht auch manchmal etwas länger braucht ein schweres Konzept zu verinnerlichen, wird Benni derjeniege sein, den ihr als Coach haben wollt.

      Sonst ist er auch ein sehr lockerer und entspannter Typ.

      Ich kann das Angebot hier also jedem Empfehlen :s_thumbsup:
    • Zatox11
      Zatox11
      Black
      Dabei seit: 09.01.2011 Beiträge: 2.787
      Hi,

      ich hatte 2 Coachingstunden im Rahmen des PS.de Weihnachtscoachings bei SonMoKuh "gewonnen" und kann mich meinen Vorpostern bezügliches des positiven Feedbacks nur anschließen.

      In der ersten Coachingstunde gab es zunächst eine kleine Theorieeinführung gefolgt von einer Datenbankanalyse mit anschließendem Review von ausgewählten Händen bzw. Problemspots. Ein selbstaufgenommenes Zoom-Video von mir, haben wir dann beim zweiten Coachingtermin angeschaut und ausführlich analysiert.

      Es konnten einige potentielle Leaks identifiziert werden und diverse Lösungsansätze wurden besprochen. Bennis Hauptaugenmerk besteht klar darin, mathematisch fundierte Entscheidungen zu treffen und nicht nur den EV einer einzelnen Hand, sondern den EV seiner gesamten Range zu verbessern. Gerade Leute, die Interesse haben, sich einen soliden Overall Gameplan anzueignen (und die entsprechenden Limits spielen) werden mit SonMoKuh als Coach sicher einer gute Wahl treffen.