[altes Thema] [SH] No-Limit BSS Anfängerkurs Version 3.0

    • BlackJack888
      BlackJack888
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 53
      Wie oft rennt ihr eigentlich mit Overpair in Trips, die nur runtergecallt werden? Kann man sich iwie schützen? Gibt es Anzeichen dafür? Ich habe den Eindruck, dass immer bei snapcalls Trips unterwegs sind. Korrekt? Geht das anderen auch so? Was tut ihr dagegen?
    • Dionysos2110
      Dionysos2110
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2015 Beiträge: 7
      Hallo zusammen,
      eine Frage kam mir im Postflop- Spielbei folgender Situation: als preflop aggressor mache ich die contbet am flop, habe zb top pair mit jacks, Gegner callt. gibt es auch eine contbet wenn meine made hand am turn wertlos wird wegen einer overcard, king zb (1 Gegner)? Oder dann sofort check/fold?
      Danke im Voraus!
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 40.408
      Auf jeder Street überlegst du dir die Kategorie deiner Hand neu, oder spielst du deine JJ am Turn sobald ein weiterer J kommt wie eine Made Hand und foldest auf einen Raise deinens Gegners ;) ?
      Wenn deine JJ am Turn nur noch ein Midpair ist, dann spielst du es entsprechend und bettest nicht noch mal.
    • Dionysos2110
      Dionysos2110
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2015 Beiträge: 7
      Ok, das stimmt. Ich hatte nur an die Regel gedacht, nach der wir am Flop in einen Gegner rein bluffen, selbst wenn wir das Set verfehlen und dachte, die wird analog am Turn auch angewandt. Alles klar, vielen Dank Paxis, funktioniert bisher (3k Hände) gut die Schablone!
    • easy1312
      easy1312
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2014 Beiträge: 180
      PokerStars - $0.02 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      SB: 102.5 BB (VPIP: 27.27, PFR: 16.67, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 67)
      Hero (BB): 100 BB
      UTG: 52 BB (VPIP: 52.94, PFR: 11.76, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 17)
      MP: 72.5 BB (VPIP: 13.64, PFR: 13.64, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 22)
      CO: 137 BB (VPIP: 20.00, PFR: 15.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 21)
      BTN: 217.5 BB (VPIP: 57.14, PFR: 38.10, 3Bet Preflop: 22.22, Hands: 22)

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:spade: Q:club:

      fold, fold, fold, BTN raises to 3 BB, fold, Hero raises to 9 BB, BTN calls 6 BB

      Eigentlich eine ziemliche Standart Hand, eine rote Hand wird ge3bettet, er callt.

      Flop: (18.5 BB, 2 players) 5:diamond: 4:heart: 8:spade:
      Hero bets 13.5 BB, BTN calls 13.5 BB

      Ich treffe nix am Flop, ist aber ein guter Flop für ne Conti Bet, ich entscheide mich für 3/4 Potzize um evt. besser ausgezahlt zu werden.

      Turn: (45.5 BB, 2 players) Q:heart:
      Hero bets 33 BB, BTN calls 33 BB

      Der Turn, ein Traum: Ich treffe meinen Drilling und genieße die 3/4 Potsize Bet und freu mich das er callt.

      River: (111.5 BB, 2 players) 6:diamond:
      Hero bets 44.5 BB and is all-in, BTN calls 44.5 BB

      Der River, eine Straße wäre möglich, da er aber eine 3bet gecallt hat habe ich ihn eher auf Pocketpairs oder A+ gesetzt. Entscheide mich trotzdem mit meinem Monster ALL INN zu gehen, habe es ja über 2 Straßen vorbereitet.

      Hero shows Q:spade: Q:club: (Three of a Kind, Queens)
      (Pre 80%, Flop 77%, Turn 77%)
      BTN shows T:heart: 7:heart: (Straight, Eight High)
      (Pre 20%, Flop 23%, Turn 23%)
      BTN wins 193.5 BB
    • BBHunter
      BBHunter
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2015 Beiträge: 16
      [NL2 SH(4players)] AQs im SB- TPTK am Flop getroffen, reraise BTN, call?

      partypoker - $0.02 NL (6 max) - Holdem - 4 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 96 BB (VPIP: 50.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: -, Hands: 2)
      CO: 104 BB (VPIP: 44.83, PFR: 6.90, 3Bet Preflop: 4.17, Hands: 58)
      BTN: 106 BB (VPIP: 61.54, PFR: 38.46, 3Bet Preflop: -, Hands: 13)
      Hero (SB): 128 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:diamond: A:diamond:

      fold, BTN raises to 3 BB, Hero calls 2.5 BB, BB calls 2 BB

      Note: hätte ich hier folden müssen oder geht der call klar?


      Flop: (9 BB, 3 players) 2:spade: Q:club: 4:heart:

      Hero bets 7 BB, BB calls 7 BB, BTN raises to 14 BB,

      Note: hätte ich nach raise von BTN callen dürfen?


      Hero calls 7 BB, BB calls 7 BB

      Turn: (51 BB, 3 players) A:spade:
      Hero bets 34 BB, BB calls 34 BB, fold

      River: (119 BB, 2 players) T:club:
      Hero bets 68 BB, fold

      Hero wins 181.5 BB
    • easy1312
      easy1312
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2014 Beiträge: 180
      PokerStars - $0.02 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (UTG): 116.5 BB
      CO: 31 BB (VPIP: 47.62, PFR: 9.52, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 21)
      BTN: 89 BB (VPIP: 11.54, PFR: 11.54, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 26)
      SB: 142 BB (VPIP: 25.00, PFR: 20.83, 3Bet Preflop: 10.00, Hands: 25)
      BB: 311 BB (VPIP: 52.00, PFR: 36.00, 3Bet Preflop: 20.00, Hands: 26)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 7:club: 6:club:

      Hero raises to 3 BB, fold, fold, SB calls 2.5 BB, BB calls 2 BB

      Flop: (9 BB, 3 players) 2:heart: 7:spade: 7:heart:
      SB checks, BB bets 4 BB, Hero raises to 12 BB, fold, BB calls 8 BB

      Ich treffe ausgesprochen gut, Drilling 7er - freue mich - habe noch den Suckout mit den QQ im Kopf, es liegen aber 2 Herzen, daher entscheide ich mich daher seine Bet zu raisen, um möglichen Flushes aus dem Weg zu gehen.

      Turn: (33 BB, 2 players) 9:diamond:
      BB checks, Hero bets 24 BB, BB calls 24 BB

      Der Turn ist eine gute Karte für mich, zumindest kommt kein Flush an. Ich entscheide mich wieder 3/4 Potzize zu betten nachdem er checkt.

      River: (81 BB, 2 players) 9:club:
      BB bets 272 BB and is all-in, Hero calls 77.5 BB and is all-in

      Dann geht der Penner auf einmal ALL IN, ich stehe aber auch da mit einem Full House und calle natürlich. Auf die 9 habe ich ihn nicht gesetzt, weil er den Turn (eigentlich) dann hätte betten sollen/müssen, falls er getroffen hätte. Naja, das Unheil nimmt seinen Lauf....................

      BB shows 9:heart: 4:heart: (Full House, Nines full of Sevens)
      (Pre 54%, Flop 25%, Turn 23%)
      Hero shows 7:club: 6:club: (Full House, Sevens full of Nines)
      (Pre 46%, Flop 75%, Turn 77%)
      BB wins 227.5 BB
    • easy1312
      easy1312
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2014 Beiträge: 180
      Es ist einfach traurig, letzte Nacht knapp auf 4 $ hochgespielt und dann innerhalb 2 Händen ist er hart erkämpfte gewinn wieder weg !!!!
    • WeltMensch
      WeltMensch
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2008 Beiträge: 128
      @XRGDRY

      Danke für die Antwort. Das ich das nach Strategie gegen das Raise am F hätte folden müssen ist mir schon klar.

      Die Situation hat halt 2 - ich nenne es mal - Specials:
      1. Villain ist ein Maniac
      2. Heros Hand ist überdurchschnittlich stark

      Hatte übrigens kurz danach eine ähnliche Situation gegen einen ähnlichen Villain. Hab da die Flop 3bet shove ausprobiert. Da hatte er allerdings tatsächlich 2 Pair gefloppt und ich hatte das Nachsehen.

      Denke, das nächste Mal probiere ich dann den passiven Calldown aus.
    • WeltMensch
      WeltMensch
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2008 Beiträge: 128
      @easy1312

      Von sowas nicht unterkriegen lassen. Unam hat auf seinem Bildschirmhintergrund das Motto:

      "Don't let idiots ruin your day"

      Es ist doch nur Geld ;-)

      Aber ich kann es so gut nachfühlen...
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 40.408
      Heute Abend 19 Uhr einschalten!
      (sollten wir mit dem Thema entsprechend schnell durchkommen, gibts natürlich auch wieder einen Liveteil.)

      Das kommende Coaching ist:
      Lektion 5: 21.01.2015 Five minutes to learn a lifetime to master.
      Link zum Artikel: tba
      Aufzeichnung der Lektion: tba
      Heute erzählt dir Paxis, welche Entwicklungen ein Pokerspieler durchläuft. Er zeigt dir dabei, was dich in unseren neuen Lektionen erwartet.

      Ps.:
      Merkt euch schon mal nächste Woche vor, da geht es mit der fortgeschrittenen Einsteigerstrategie los!
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 40.408
      Noch mal Hinweis an alle, KEINE Ergebnisse in den Händen lassen, das führt nur zu ergebnisorientiertem bewerten und das wollen wir natürlich nicht = )

      Original von BlackJack888
      Hab noch 2 Hände:


      PokerStars - $0.10 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 164.5 BB (VPIP: 32.69, PFR: 30.77, 3Bet Preflop: 17.65, Hands: 52)
      SB: 20 BB (VPIP: 40.00, PFR: 10.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 11)
      Hero (BB): 104.5 BB
      UTG: 100 BB (VPIP: 25.00, PFR: 16.67, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 24)
      MP: 99.3 BB (VPIP: 50.00, PFR: 16.67, 3Bet Preflop: 20.00, Hands: 12)
      CO: 182.7 BB (VPIP: 21.90, PFR: 17.14, 3Bet Preflop: 4.24, Hands: 331)

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:heart: K:diamond:

      UTG raises to 3 BB, MP raises to 10.5 BB, fold, fold, fold, Hero raises to 31.5 BB, UTG raises to 100 BB and is all-in, fold, Hero calls 68.5 BB


      PokerStars - $0.10 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 130.8 BB (VPIP: 24.14, PFR: 19.83, 3Bet Preflop: 8.51, Hands: 117)
      SB: 126.5 BB (VPIP: 21.98, PFR: 16.57, 3Bet Preflop: 6.06, Hands: 184)
      BB: 73.1 BB (VPIP: 18.42, PFR: 13.16, 3Bet Preflop: 5.88, Hands: 38)
      UTG: 115.8 BB (VPIP: 12.85, PFR: 5.59, 3Bet Preflop: 1.45, Hands: 182)
      Hero (MP): 116.1 BB
      CO: 63 BB (VPIP: 72.22, PFR: 27.78, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 20)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:diamond: Q:spade:

      fold, Hero raises to 3 BB, CO raises to 9 BB, fold, fold, fold, Hero raises to 27 BB, CO raises to 63 BB and is all-in, Hero calls 36 BB


      Ist das All-In okay? Ich habe in solchen Situationen meist ein ungutes Gefühl, ich habe den Eindruck, dass preflop all in mit QQ und AK von NL2-10 -EV ist. Ich habe im Tracker nachgeschaut. Ich habe jeweils nur ein all in mit diesen Händen gewonnen und 5-6 verloren ( Auf eine SampleSize von 25k Händen ). Ist es meine subjektive Meinung, weil ich verloren habe oder ist vll doch was dran?

      In der ersten Hand kann man AK preflop folden, aber nicht weil es generell -EV ist diese Hand SH für 100bb reinzustellen, sondern weil es schon einen Raiser und einen 3better gab und du direkt 4betten musst.
      Das ist natürlich ein Unterschied und gegen Raiser + 3better wirst du öfter hinten liegen.

      Bei Hand 2 ist das mehr als nur ein Easy All In!
      1. Ist das nur ein Gegner.
      2. 3bettest du und machst nicht direkt die 4bet wie im ersten Beispiel.
      3. Hat der Gegner keinen vollen Stack (!) und ist ein Hobbyspieler.

      Fazit:
      Das ist auf jeden Fall nur eine subjektive Wahrnehmung, AK/QQ für 100bb SH gegen 1 Spieler für 100bb All In zu bekommen ist definitiv +EV!

      Original von BlackJack888
      Wie oft rennt ihr eigentlich mit Overpair in Trips, die nur runtergecallt werden? Kann man sich iwie schützen? Gibt es Anzeichen dafür? Ich habe den Eindruck, dass immer bei snapcalls Trips unterwegs sind. Korrekt? Geht das anderen auch so? Was tut ihr dagegen?
      So oft sollte das eigentlich nicht passieren und dagegen Schützen kann man sich auch nicht.
      Du müsstest da jetzt schon die jeweiligen Hände, bzw. Situationen (ohne Ergebnis ;) ) zeigen, damit man schauen kann ob man die Hand hätte anders spielen müssen.
      Ansonsten musst du bedenken das die Gegner ihre Drillinge/Sets falsch spielen, wenn sie nur runtercallen.
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 40.408
      Unser Einsteigerstrategieexperiment auf NL 10 gibt es jetzt auch als Video:
      Paxis in der Praxis mit [SH] Einsteigerkurs als VIdeo
    • BBHunter
      BBHunter
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2015 Beiträge: 16
      [NL2 SH] AKo im CO- Overcards am Flop, H (WH) standartraise 8BB flop--> BTN reraise auf 27BB all inn, call?

      partypoker - $0.02 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 98 BB (VPIP: 50.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 2)
      UTG: 105 BB (VPIP: 50.00, PFR: 7.14, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 14)
      Hero (CO): 132.5 BB
      BTN: 31.5 BB (VPIP: 57.89, PFR: 10.53, 3Bet Preflop: 11.11, Hands: 19)
      SB: 161 BB (VPIP: 32.26, PFR: 12.90, 3Bet Preflop: 5.26, Hands: 63)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has K:heart: A:club:

      UTG calls 1 BB, Hero raises to 4 BB, BTN calls 4 BB, fold, fold, fold

      Flop: (10.5 BB, 2 players) 9:heart: 8:club: 5:club:

      Note: nach theorie darf ich hier nicht callen und muss folden oder?


      Hero bets 8 BB, BTN raises to 27.5 BB and is all-in
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 40.408
      Ich würde mich sehr über Feedback freuen, kopiert dafür einfach folgende Maske:
      code:
      Bitte bewerte die Aussagen in Schulnoten von 1 - 6. 
      1 ist "sehr gut / stimme voll zu", 6 ist "Alter, was ein scheiß"
      
      1. Ich habe die vermittelten Konzepte verstanden: [1-6]
      2. Ich habe keine logischen Fehler im Coaching entdeckt: [1-6]
      3. Das Tempo des Coachings war [1-6]
      4. Es gab eine logische Reihenfolge [1-6]
      5. Das Coaching war nicht langweilig [1-6]
      6. Das Coaching war seriös abgehalten [1-6]
      
      sonstige Anmerkungen: 
      -
      -
      -
      
    • mcmurphy1
      mcmurphy1
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2012 Beiträge: 1.585
      1. Ich habe die vermittelten Konzepte verstanden: [1]
      2. Ich habe keine logischen Fehler im Coaching entdeckt: [1]
      3. Das Tempo des Coachings war [1]
      4. Es gab eine logische Reihenfolge [1
      5. Das Coaching war nicht langweilig [1]
      6. Das Coaching war seriös abgehalten [1]
    • BBHunter
      BBHunter
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2015 Beiträge: 16
      Bitte bewerte die Aussagen in Schulnoten von 1 - 6.
      1 ist "sehr gut / stimme voll zu", 6 ist "Alter, was ein scheiß"

      1. Ich habe die vermittelten Konzepte verstanden: [1]
      2. Ich habe keine logischen Fehler im Coaching entdeckt: [2]
      3. Das Tempo des Coachings war [1]
      4. Es gab eine logische Reihenfolge [1]
      5. Das Coaching war nicht langweilig [1]
      6. Das Coaching war seriös abgehalten [1]

      sonstige Anmerkungen:
      - tolle songs am Ende! ^^
      -
      -
    • tm1989
      tm1989
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2007 Beiträge: 95
      Hi Paxis :f_drink:

      Die Konzepte und der Inhalt sind toll!! Ich habe mal in HM2 eine neue Datenbank angelegt und sehe nun, dass mich das Spielen nach "Deinen" Strategien richtig vorwärts bringt (up ca 800 BB's)! Danke dafür :f_thumbsup:

      Mir hat das Coaching nicht gefallen. Warum ließt Du uns das vor, was wir selber lesen können?? Ist es nicht sinnvoller, dass was Du vorließt vorher ins Forum zu stellen, damit es alle VORHER lesen können und dann im Coaching das zu besprechen, was nicht verstanden wurde oder unklar ist? Oder eine Zusammenfassung dessen, was Dir wichtig ist. Das gibt Deinen Schülern, oder Jüngern wie wir gestern festgestellt haben, :f_biggrin: , mehr Eigenverantwortung und ich denke die Motivation ist höher! Schließlich will man doch dem Lehrer gefallen!!

      Das ließe viel mehr Raum zB. fürs coaching an den Tischen, wo Du erklären kannst, warum Du welche Entscheidungen triffst. Oder ein theoretisches Besprechen von Händen aus 'nem Player oder dem Forum, wo wir Fehler suchen und erklären müssen unter Deiner Supervision.

      Gruß Tim

      Ps.: Dein Akzent ist spitze!! :appl:
    • tm1989
      tm1989
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2007 Beiträge: 95
      ach und @ Klabautermann, wie soll die Lerngruppe/Skype-Gruppe aus sehen?

      Gruß Tim
    • WeltMensch
      WeltMensch
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2008 Beiträge: 128
      Bitte bewerte die Aussagen in Schulnoten von 1 - 6.
      1 ist "sehr gut / stimme voll zu", 6 ist "Alter, was ein scheiß"

      1. Ich habe die vermittelten Konzepte verstanden: [1]
      2. Ich habe keine logischen Fehler im Coaching entdeckt: [2]
      3. Das Tempo des Coachings war [2]
      4. Es gab eine logische Reihenfolge [1]
      5. Das Coaching war nicht langweilig [1]
      6. Das Coaching war seriös abgehalten [1]

      sonstige Anmerkungen:
      Ich finde es super, wie Du Deine Coachings aufbaust. Du greifst Dir einige interessante Spots heraus und beleuchtest diese sehr genau und verständlich. Dein Entscheidungsweg ist sehr gut nachzuvollziehen.

      Dein Umgang mit den "Schülern" ist extrem vorbildlich, mal Kommunikationswissenschaft gelernt? Selbst auf wirklich blöde Beiträge bekommt man eine differenzierte Antwort.

      Der Inhalt des Coaching-Monitors ist gut zu betrachten, auch hier wird das Wesentliche gezeigt und der Screen ist nicht mit Info überfrachtet.

      Ab und zu gibt es einen kleinen Versprecher, der allerdings meist von der Community umgehend bemerkt wird und daher nicht schadet.

      Zu guter letzt: Deine Coachings motivieren mich, selbst nach einer echt blöden Session wieder an die Tische zu gehen und einfach weiterzumachen. Danke dafür.

      Gruß und weiter so, WM