Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

PreEQ und PostEQ im 10stelligen Bereich

    • MGF001
      MGF001
      Gold
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 651
      Bei der ICM Berechnung liegen die PreEQ im bereich von 10^11 und die postEQ werte im Bereich von 10^16. Kann das richtig sein?
      Dadurch entstehen total unrealistische Ranges(meist 0,5 oder 100%).
      Hat jemand eine Idee wie ich dieses Problem beheben kann? Eine Neuinstallation hat nicht geholfen.
      MfG. MGF
  • 1 Antwort
    • MGF001
      MGF001
      Gold
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 651
      Erstmal danke für die reichlichen Antworten ;)
      Lag an den Regionaleinstllungen. Die habe ich auf Englisch, aber benutzerdefiniert wollte ich die Zahlen 1.000,00 haben.
      Damit kommen viele Programme scheinbar nicht klar, also entweder englisch oder deutsch!