Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

ROI = infinity [ECOOP IV M/E $1,500,000 inside]

    • Gonzo394
      Gonzo394
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 2.181
      Ich spiele normalerweise keine Turniere.

      Genauer gesagt: Ich hab noch nie eins gespielt (außer Freerolls und Playmoney ;) ).

      Hab dann Anfang April wieder mal nen Bitte-komm-zurück-zu-uns-Anruf von Titan erhalten.
      Wollten mir für ein Deposit ein Ticket für nen Freeroll-Satellite zur WSOP geben.
      Da ich an dem Datum aber keine Zeit hatte, ham sie mir ein Ticket für nen ECOOP-Freeroll-Satellite gegeben.

      Also was eingecasht und das Ding gezockt.
      War recht angenehm, da gefühlt 3/4 der Teilnehmer auf Sitout waren.
      Ende:



      Gestern dann das Ding da gespielt. Wollte eigentlich erstmal nur ITM kommen und dann die drittel Millionen fürn ersten Platz in Angriff nehmen :D

      War zwar gefühlt ziemlich carddead lange Zeiten, aber hab dafür rumgeluckt wie Sau, wenns drauf ankam.^^

      Deshalb hats auch ziemlich lang gedauert, bis ich irgendwann dann auch verdient rausgeflogen bin:





      Bin mit dem Ergebnis natürlich trotzdem voll zufrieden.

      Irgendwie denk ich mir, dass ich mir diese Luckerei auch mal verdient hab,
      schließlich bin ich im Cashgame liefetime 7k$ unter All-In-Ev (sagt HM).
      Somit bin ich jetzt vorerst wieder mit der Pokergöttin versöhnt. :)



      PS: Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals bei McHotDog für die Unterstützung beim "Obsen" bedanken.
  • 3 Antworten