Sb + Bb = -Ev ?!?

    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von DasWiesel
      Wenn man aber mehr verliert, als man durch den Zwangseinsatz zahlen muss, sind es ganz klar Leaks im Postflop-Spiel.

      Oder was will der Themenersteller genau hören?
      Jo da haste mit sicherheit recht. Aber ich nehme mal an der Threadersteller wollte wissen wie er seine blind defense über den SHC hinaus verbessern kann.
      Da hab ich versucht zu helfen (mit dem Warnhinweis, daß man dann postflop fit sein sollte)
      Ich finde, er sollte erstmal sein Postflop-Spiel verbessern.

      Das Blind-defenden ist auf den Micros noch nicht so wichtig:
      von daher rate ich: erst mal ans SHC halten.

      Und den SB an einen Steal verlieren ist immer noch billiger, als falsche Entscheidungen Postflop.

      @DasWiesel
      Du spielst wahrscheinlich SH wo Blinddefends viel wichtiger sind, als an den Full Ring Tischen in den Micros.
    • DasWiesel
      DasWiesel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2005 Beiträge: 1.185
      joar wirste wohl recht haben. SHC sollte wohl für ihn das beste sein.

      Allerdings scheint er ja schon nicht mehr nach SHC zu spielen (wahrscheinlich liegt da auch das Problem^^). Denn mit SHC bekommste keinen folded SB to steal von 70%
      oder gar nen vpip aus dem SB von fast 50%. (was btw VIEL zu viel ist)


      Du spielst wahrscheinlich SH wo Blinddefends viel wichtiger sind, als an den Full Ring Tischen in den Micros
      jo blinddefence is bei SH wirklich wichtiger (wie ich btw bei meinem ersten Versuch auf SH schmerzlich feststellen musste^^)
    • domano
      domano
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 7.541
      naja ob da so große leaks im postflop spiel ausm sb sind ka...
      dein vpip is aber viel zu hoch. ka vlt spielst du bei einem raiser any ace oder so...
      oder any pocket any suitedconnector oder so.
      denke folgende richtinien zum callen sind gut:
      pockets bei 5:1 (also die kleinen die man nich 3bettet;) )
      suited connectors bei 4:1
      suited 1-gapper 5:1
      suited 2-gapper 6:1
      any suited 7:1

      offsuited connector 7:1

      und hände die zwar ganz ok aussehn man beim flop aber nie weiß wo man stehst solltest du auch eher folden, sowas qt k8,k9 a7und kleiner. also im grunde alles was man nich 3betten kann und wos nich die richtigen odds gibt
    • mukzr
      mukzr
      Black
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 8.922
      danke für das nice feedback

      so hab ich mir das ganze ungefähr vorgestellt....

      bin auch raufgekommen, dass ich sowas wie Q6s ausm BB gegen einen raise schonmal ganz gerne spiele. (was ja eigentlich einem limp gleich kommt, da ich ja freiwillig einen bigblind investiere)

      und completen tuh ich eigentlich auch so ziemlich alles... sogar 35o, wenn vor mir 1-2 gelimpt haben.

      und auf einen fatalen fehler bin ich draufgekommen....

      es steht ja beim SHC 3.0... zb. bei A2s - Raise 0

      und in der description steht: Raise 0 - Raisen, wenn niemand vor euch in die Hand eingesteigen ist. Sonst callen.

      und ich hab das so aufgefasst.... wenn niemand eingestiegen ist, raisen, und wenn schon jemand gelimped ist, oder geraised hat, dann nur callen.

      aber wenn einer vor mir schon geraised hat, is das ja dann ein fold........



      passt zwar nicht ganz hierher, aber ich muss sagen, dass ich zb. auch AQo gegen einen raise vor mir in lateposition calle. da der ja auch AJ, AQ, AT, KQ, KJ, A7s-A9s, pocketpair. haben könnte... und ich liege ja nur gegen AA, KK, QQ AK wirklcih hinten.

      ausserdem kommt es auf dem limit nicht selten vor, dass zB QJ aus UTG gereaised wird, hab auch gestern grad erlebet, dass einer einen CAP mit !!! 57o !!!! called.


      so far.... mukzr


      ps: um weiteres feedback wird gebeten :heart:
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Original von mukzr
      danke für das nice feedback
      passt zwar nicht ganz hierher, aber ich muss sagen, dass ich zb. auch AQo gegen einen raise vor mir in lateposition calle.

      ps: um weiteres feedback wird gebeten :heart:
      Fold > Raise >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Call
      Keine Coldcalls machen! Das ist in der Regel eine Geldschleuder. Coldcallen wirklich nur dann, wenns im SHC steht.
      Ich würde an deiner Stelle einfach strikt nach SHC spielen. Tight is Right...
    • Ecki54
      Ecki54
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 722
      man kann nicht im CO einsteigen vorm BB dann aussteigen am Tisch bleiben 2 runden warten und im CO wieder einsteigen, dann darfst du schön dein Dead Blind zahlen und der ist BB+SB
    • DasWiesel
      DasWiesel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2005 Beiträge: 1.185
      man kann nicht im CO einsteigen vorm BB dann aussteigen am Tisch bleiben 2 runden warten und im CO wieder einsteigen, dann darfst du schön dein Dead Blind zahlen und der ist BB+SB
      es war die rede davon, dann vor dem nächsten BB den tisch zu verlassen und daß am nächsten dann wieder zu machen. Aber auch das ist -EV wie ich ja schon gesagt hab....
    • 1
    • 2