Auto mieten ohne Versicherung?

    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 14.659
      Original von DerBobs
      Original von royalzuflush
      das heißt also das wenn ich zb. ein auto miete mit den versicherungen zusammen... und dann ein unfall baue... das ich trotzdem für den schaden etwas bezahlen muss? egal wie gut ich mich bei den versichern lasse?
      je nach modalitäten musst du die selbstbeteiligung tragen, ist ja logisch.
      aber mal ernsthaft, du scheinst wirklich null ahnung von sowas zu haben, sicher dass du überhaupt schon nen führerschein hast?
      Wir haben ihm doch jetzt schon erklärt wie es mit der Versicherung ausschaut. Beim Führerschein ist es doch genauso. Es gibt keinen Führerschein für alle Autos. Pro Auto gibt es ein Führerschein. Den Führerschein bekommt man gratis zum Auto von der Vermietung dazu. Mit dem Führerschein kann dann jeder das Auto fahren.
    • HardstylerIZ
      HardstylerIZ
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 781
      Original von royalzuflush
      Original von DerBobs
      Original von royalzuflush
      das heißt also das wenn ich zb. ein auto miete mit den versicherungen zusammen... und dann ein unfall baue... das ich trotzdem für den schaden etwas bezahlen muss? egal wie gut ich mich bei den versichern lasse?
      je nach modalitäten musst du die selbstbeteiligung tragen, ist ja logisch.
      aber mal ernsthaft, du scheinst wirklich null ahnung von sowas zu haben, sicher dass du überhaupt schon nen führerschein hast?

      schonmal was von vollkasko ohne selbstbeteiligung gehört?
      Ja gibt es alles und kostet dann extra.

      guck doch einfach mal auf ne Verleihseite wie zb hier
    • Duo41
      Duo41
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2010 Beiträge: 2.873
      Normalerweise hat jeder eine private Haftpflichtversicherung (Mir ist klar,dass diese nichts mit dem Straßenverkehr zu tun hat und natürlich auch keinen Schaden im Falle eines Verkehrsunfalls begleicht). Ist die normale Haftpflicht nicht sogar in der Hausratversicherung mit drin ? Frag mal deinen Daddy.

      Musste bei mir auch schon einspringen, weil ich mit dem Fahrrad (Boutenzüge gerissen) in den Zaun meines Nachbars gebrettert bin.

      Fürs Auto gilt : Geh zur Autovermietung und sag, dass du dir ein Auto mieten möchtest und zusätzlich eine Vollkaskoversicherung für den Zeitraum mit abschließen möchtest.

      Aber einen Führerschein besitzt du ?
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 14.659
      Original von Duo41
      Normalerweise hat jeder eine private Haftpflichtversicherung (Mir ist klar,dass diese nichts mit dem Straßenverkehr zu tun hat und natürlich auch keinen Schaden im Falle eines Unfalls begleicht). Ist die normale Haftpflicht nicht sogar in der Hausratversicherung mit drin ? Frag mal deinen Daddy.
      Haftpflichtversicherung und Haftplfichtversichung fürs Auto sind zwei ganz unterschiedliche Dinge. Was hat die normale Haftpflicht mit der Hausratsversicherung zu tun? Wieder zwei völlig verschiedene Versicherungen.
    • laurasstern8
      laurasstern8
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2011 Beiträge: 1.047
      Wen er mit dieser Auffasungsgabe ein Auto mietet, dann hat irgendein Mietwagenverleih in Deutschland bald ein Auto weniger...
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      er würde ja Zug fahren aber der Fahrplan ist so scheiß kompliziert.
    • royalzuflush
      royalzuflush
      Global
      Dabei seit: 19.05.2011 Beiträge: 24
      ja besitze ich.. hab eben nachgeschaut es kostet 20 euro mehr.. dafür muss man kein schaden bezahlen ..ink. diebstahlversicherung
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 14.659
      Original von FjodorM
      er würde ja Zug fahren aber der Fahrplan ist so scheiß kompliziert.
      Alternativ will er mit dem Auto auch nur zum Bahnhof weil Bus uncool ist?
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      Original von royalzuflush
      Original von DerBobs
      Original von royalzuflush
      das heißt also das wenn ich zb. ein auto miete mit den versicherungen zusammen... und dann ein unfall baue... das ich trotzdem für den schaden etwas bezahlen muss? egal wie gut ich mich bei den versichern lasse?
      je nach modalitäten musst du die selbstbeteiligung tragen, ist ja logisch.
      aber mal ernsthaft, du scheinst wirklich null ahnung von sowas zu haben, sicher dass du überhaupt schon nen führerschein hast?

      schonmal was von vollkasko ohne selbstbeteiligung gehört?
      deshalb sagte ich ja:
      je nach modalitäten
    • royalzuflush
      royalzuflush
      Global
      Dabei seit: 19.05.2011 Beiträge: 24
      ok meine frage wurde beantwortet... vielen dank ..
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      gerne! wenn du mal wieder ein anliegen hast, immer her damit! wir dröseln hier sogar die härtesten probleme auf :megusta:
    • HardstylerIZ
      HardstylerIZ
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 781
      Auch nice, sich für so ne Frage mal neu anzumelden, um mit seinem HAuptaccount nicht wie der absolute Volldödel dazustehen :P

      @OP: Auf jeden Fall gutes Gelingen bei deinem Vorhaben: "Rent a car without insurance"
    • FRFR
      FRFR
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2005 Beiträge: 2.627
      Original von royalzuflush
      ok meine frage wurde beantwortet... vielen dank ..
      Dann ist ja gut :)

      -close-