Frage an Regulars auf NL200+

  • 28 Antworten
    • Fredel
      Fredel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 2.315
      Dont do it ;)

      Nee mal ehrlich, dazu müsstest du zahlreiche Threads in der SuFu finden.
    • Bubbleboy309
      Bubbleboy309
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2010 Beiträge: 138
      Unter was soll ich suchen ?
      :coolface:
    • Achim1988
      Achim1988
      Gold
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 101
      rein theoretisch gesehn klar 1 stack pro tag machen das jeden tag = 6000$
      aber halt nur theorie
    • Bubbleboy309
      Bubbleboy309
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2010 Beiträge: 138
      Macht ihr Gewinn auf NL200?
      Wenn ja , wieviel Zeit investiert ihr so in der Woche in Poker(spielen+Theorie) ?
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      es gibt sogar micro grinder die davon leben können.
      mit NL200 und gute multitable fähigkeiten sind 100$ stundenlohn locker drin.
      rechne doch einfach 12tables sind 1k hands pro stunde. damit brauchst nur 2,5ptBB/100. mit rakeback sollte des locker machbar sein.

      aleine rackback sind schon 1-1,5ptBB/100
      wenn du dann 6stunden a 20tage pro monat spielst, hast 12k jeden monat
    • aaaRt
      aaaRt
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 17.605
      ja, ziemlich gut sogar. danke der nachfrage

      idR so durchschnittlich 2h/tag.
    • Wustenfuchs
      Wustenfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 1.860
      Original von Aerox88
      es gibt sogar micro grinder die davon leben können.
      mit NL200 und gute multitable fähigkeiten sind 100$ stundenlohn locker drin.
      rechne doch einfach 12tables sind 1k hands pro stunde. damit brauchst nur 2,5ptBB/100. mit rakeback sollte des locker machbar sein
      Jo, nur 2,5 PTBB bei 12 Tischen :D

      Gibt auf FTP gerade mal einen Spieler mit Samplesize der Nl100 mit 3PTBB schlägt, bei weitem aber keine 12 Tische spielt. Möchte mal einen sehen, der Nl200 mit 2,5 PTBB und 12 Tischen meistert.
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      Original von Wustenfuchs
      Original von Aerox88
      es gibt sogar micro grinder die davon leben können.
      mit NL200 und gute multitable fähigkeiten sind 100$ stundenlohn locker drin.
      rechne doch einfach 12tables sind 1k hands pro stunde. damit brauchst nur 2,5ptBB/100. mit rakeback sollte des locker machbar sein
      Jo, nur 2,5 PTBB bei 12 Tischen :D

      Gibt auf FTP gerade mal einen Spieler mit Samplesize der Nl100 mit 3PTBB schlägt, bei weitem aber keine 12 Tische spielt. Möchte mal einen sehen, der Nl200 mit 2,5 PTBB und 12 Tischen meistert.
      zwingt dich ja keiner auf ft zu spielen. (party bekommst 40% rakeback locker mit promos zusammen, dann hast sogar 1,5ptBB rackback. dazu sind dort die tische noch softer)

      auserdem sind da schon 1ptbb rakeback mit in den 2,5ptBB/100 winrate, also brauchst nur 1,5ptbb zu erspielen.

      auserdem kannst ja uach einfach dich mit 10k im monat zufrieden geben, dann kannst weniger tische spielen oder ne kleinere winrate haben.

      für jeden NL400+ spieler sollte es machbar sein sich auf NL200 10k im monat zu erhuren
    • Bubbleboy309
      Bubbleboy309
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2010 Beiträge: 138
      Danke, meine Fragen wurden beantwortet ;)
    • UreMoneyisinDanger
      UreMoneyisinDanger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2010 Beiträge: 900
      2,5 ptbb auf nl200 lööööööööööööööööööööööl
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      Original von UreMoneyisinDanger
      2,5 ptbb auf nl200 lööööööööööööööööööööööl
      mit rakeback lööööööööl brauchst also nur noch 1ptbb
    • Svenja58
      Svenja58
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 322
      100$ locker drin?
      ich wage zu behaupten, dass das absluter quatsch ist... ohne mich zu weit aus dem fenster lehnen zu wollen!
      oder wir haben eine sehr sehr unterschiedliche auffassung was "locker" ist

      zur verdeutlichung deiner these

      $100/h * 8hours = $800/day
      $800/d * 5days = $4000/week (also mit freiem wochenende)
      $4000/w * 4weeks = $16k/month
      $16k/m * 12month = $192k/year

      lass uns 30 Tage Urlaub abziehen, als $24K

      wären wir bei 168k im Jahr

      wenn man nich völlig verblendet von dem ganzen forumgelaber mit xxk winnings hier xxxk winnings dort, sollte man sehen, dass 100$/h
      quantitativ gesehen lediglich die absolute speerspitze des playerpools schafft

      Edit: falls es ein level war... sorry, bin drauf eingestiegen!
      falls nicht... kannst du mich mal eben "schnell und locker" coachen? :P
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      Original von Wustenfuchs
      Original von Aerox88
      es gibt sogar micro grinder die davon leben können.
      mit NL200 und gute multitable fähigkeiten sind 100$ stundenlohn locker drin.
      rechne doch einfach 12tables sind 1k hands pro stunde. damit brauchst nur 2,5ptBB/100. mit rakeback sollte des locker machbar sein
      Jo, nur 2,5 PTBB bei 12 Tischen :D

      Gibt auf FTP gerade mal einen Spieler mit Samplesize der Nl100 mit 3PTBB schlägt, bei weitem aber keine 12 Tische spielt. Möchte mal einen sehen, der Nl200 mit 2,5 PTBB und 12 Tischen meistert.
      is jawohl nich dein ernst, oder? da kann ich dir auch meinen grafen von den letzten paar monaten NL100 zeigen, da hab ich sicherlich irgendwas um die 3ptBB (mit rackback tod sicher) auf 200k hands+.

      edit: oder schau dir razello an, der hat doch auch 5ptbb/100 sogar auf FR und ftp gemacht mit sickem multitabeln (wenn ich mich nicht irre)
    • busfahrer09
      busfahrer09
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 10.676
      selbst schuld das ihr nur BE auf Stars/FT spielt...

      2.5PTBB auf nl200 wird schwer aber 3PTBB auf nl100 = izy going


      dann hurrt man sich noch irgendwo 50-60% RB, und BÄM!
    • sio61
      sio61
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 1.216
      Original von Wustenfuchs
      Original von Aerox88
      es gibt sogar micro grinder die davon leben können.
      mit NL200 und gute multitable fähigkeiten sind 100$ stundenlohn locker drin.
      rechne doch einfach 12tables sind 1k hands pro stunde. damit brauchst nur 2,5ptBB/100. mit rakeback sollte des locker machbar sein
      Jo, nur 2,5 PTBB bei 12 Tischen :D

      Gibt auf FTP gerade mal einen Spieler mit Samplesize der Nl100 mit 3PTBB schlägt, bei weitem aber keine 12 Tische spielt. Möchte mal einen sehen, der Nl200 mit 2,5 PTBB und 12 Tischen meistert.
      http://www.pokertableratings.com/fulltilt-player-search/Tweelingen

      http://www.pokertableratings.com/fulltilt-player-search/U2KILLERS

      http://www.pokertableratings.com/fulltilt-player-search/jballer88
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Im grunde braucht du nur deine Winrate und die Anzahl der Hände anzuschauen, dazu ein vernünftiges Rakeback-Programm sowie die Defintion, was "zum Leben" bedeutet.

      Du kannst auch auf kleinen Limits ausreichend viel verdienen, wenn du gut genug und ausreichend viel spielst.

      Es dann tatsächlich zu schaffen und umzusetzen ist halt etwas anderes, dafür musst du halt konsequent spielen, immer hoch konzentriert, selten tilten und sich nach Möglichkeit jeden Tag etwas verbessern wollen.

      Ich denke an einem dieser Punkte scheitert es ab und an...
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      Original von Svenja58
      100$ locker drin?
      ich wage zu behaupten, dass das absluter quatsch ist... ohne mich zu weit aus dem fenster lehnen zu wollen!
      oder wir haben eine sehr sehr unterschiedliche auffassung was "locker" ist

      zur verdeutlichung deiner these

      $100/h * 8hours = $800/day
      $800/d * 5days = $4000/week (also mit freiem wochenende)
      $4000/w * 4weeks = $16k/month
      $16k/m * 12month = $192k/year

      lass uns 30 Tage Urlaub abziehen, als $24K

      wären wir bei 168k im Jahr

      wenn man nich völlig verblendet von dem ganzen forumgelaber mit xxk winnings hier xxxk winnings dort, sollte man sehen, dass 100$/h
      quantitativ gesehen lediglich die absolute speerspitze des playerpools schafft

      Edit: falls es ein level war... sorry, bin drauf eingestiegen!
      falls nicht... kannst du mich mal eben "schnell und locker" coachen? :P
      war kein lvl, hatte aber auch geschrieben, dass es für jeden NL400+ spieler kein ding is auf NL200 ne hourly von 100$ hin zu bekommen.
      dein plan wird wohl nicht umzusetzen sein, da es fast niemand langfristig schafft 8h pro tag zu spielen ohne dass die hourly sinkt. sowas zwischen 5-6h is aber gut machbar.
      naklar schafft des nicht jeder. aber des is auf jedem limit so, dass man nen limit nur massgrinden kann, wenn man es easy schlägt.
    • Svenja58
      Svenja58
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 322
      Original von Aerox88
      Original von Svenja58
      100$ locker drin?
      ich wage zu behaupten, dass das absluter quatsch ist... ohne mich zu weit aus dem fenster lehnen zu wollen!
      oder wir haben eine sehr sehr unterschiedliche auffassung was "locker" ist

      zur verdeutlichung deiner these

      $100/h * 8hours = $800/day
      $800/d * 5days = $4000/week (also mit freiem wochenende)
      $4000/w * 4weeks = $16k/month
      $16k/m * 12month = $192k/year

      lass uns 30 Tage Urlaub abziehen, als $24K

      wären wir bei 168k im Jahr

      wenn man nich völlig verblendet von dem ganzen forumgelaber mit xxk winnings hier xxxk winnings dort, sollte man sehen, dass 100$/h
      quantitativ gesehen lediglich die absolute speerspitze des playerpools schafft

      Edit: falls es ein level war... sorry, bin drauf eingestiegen!
      falls nicht... kannst du mich mal eben "schnell und locker" coachen? :P
      war kein lvl, hatte aber auch geschrieben, dass es für jeden NL400+ spieler kein ding is auf NL200 ne hourly von 100$ hin zu bekommen.
      dein plan wird wohl nicht umzusetzen sein, da es fast niemand langfristig schafft 8h pro tag zu spielen ohne dass die hourly sinkt. sowas zwischen 5-6h is aber gut machbar.
      naklar schafft des nicht jeder. aber des is auf jedem limit so, dass man nen limit nur massgrinden kann, wenn man es easy schlägt.
      sorry von NL400+ spieler hab ich da nix gesehen
      bei 5-6h pro tag wäre man immernoch bei mehr als $100k... leute vergessen immer wie hart einen die varianz doch noch ficken kann, wenn sie mal 200k hände ne gute winrate hatten

      im großen und ganzen finde ich immer nur die darstellung, dass das alles so easy game ist und die levels leicht schlagbar sind, wenn ein lowstakes spieler anfragt, sehr ungünstig, da diese wahrnehmung nur sehr subjektiv ist und es in wahrheit extremst schwer ist diese Hourly langfristig (sagen wir über 1mio hände) zu halten
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      ja stimmt schon, dass jemand der danach fragt (und sich die frage nicht selbst beantworten kann) diese hourly nicht in der nächsten zeit hin bekommen wird.
      dieser spieler wird es aber in der nächsten zeit auch nicht schaffen bis auf NL200 hoch zu kommen.
      von daher is seine frage eh schon wunschdenken.
      dass des nen 2tabler nicht schafft sollte auch op mithilfe meiner rechnung sehen können.
      ok, in der rechnung sind 12 tische vielecht nen bisschen hoch angesetzt, dafür aber die winrate mit ca. 1ptBB(ohne rackeback => 2,5ptBB mit rakeback) ziemlich niedrig.

      ich zitier noch mal OPs frage:
      Original von Bubbleboy309
      Es würde mich interessieren ob manche Regulars auf NL200 schon von Poker leben (können).
      Wie viel Zeit investieren diese Regulars für Poker?
      hier ist nicht die rede von allen regulars, sondern ob es regulars gibt. und wenn des nur 10% der regulars sind die 10k im monat schaffen würden, wenn sie es fulltime spielen würden, wäre meine antwort die richtige.
    • 1
    • 2