Umstieg DONs -> SnGs

    • Bubumon
      Bubumon
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 344
      Hallo zusammen!

      Ich habe bis ende letzten Jahres recht erfolgreich turbo-DONs auf Stars gespielt. Zuletzt die 52er mit ~4-5%ROI.
      Musste dann aus privaten Gründen leider die geamte BR auscashen. Nun wollte ich diesen Monat wieder einsteigen und mir ne neue BR aufbauen und habe mit Entsetzen festgestellt, dass Stars die DONs abgeschafft, bzw durch diese komischen 50/50s ersetzt, hat.
      Also wollte ich die Gelegenheit nutzen, mit den eingezahlten 50$ NL-BSS-FR anzufangen, da ich diese Spielart für recht interessant halte. Allerdings bekomme ich da kein Bein auf den Boden. (NL2 auf ~4500H -6,72BB/100). Gewinne irgendwie immer nur kleine Pötte und versemmel die Großen. Aber das ist ein anderes Thema.
      Jetzt hatte ich überlegt, mich evtl. mal an SnGs (erstmal singletable) zu versuchen und habe dazu ein paar Fragen:

      1: Wird mir meine DON-Erfahrung nützlich sein?
      2: Ich gehe mal davon aus, dass man SnGs viel agressiver, vor allem in der PoF-Phase, spielen muss?
      3: Wird durchschnittlich eher tighter oder looser gepusht/gecallt?

      Mehr fällt mir gerade erstmal nicht ein. Aber es werden sicher noch Fragen nachkommen!
      Habt ihr sonst noch irgendwelche Tips speziell zu den Unterschieden von DONs und SnGs?
      Auf welche Änderungen muss ich mich gefasst machen?
  • 5 Antworten
    • DaChaq
      DaChaq
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 233
      Die Art wie du dein Pokerspiel beschreibst lässt dich in einem eher komischen Licht erscheinen. Kommt mir eher so vor, als ob du nicht wirklich ein Pokerspieler bist und deine tatsächlichen Fähigkeiten weit überschätzt.

      Also was ich generell sagen muss, wenn du von den DoNs kommst, wird dir auffallen, dass es wesentlich schwerer ist zu multitablen. Generell tighter oder looser kann man im Vakuum gar nicht so beantworten, je nach Phase, aber es ist definitv so, das schlechteres Spiel mehr bestraft wird, als bei den DoNs, so dass du als guter Spieler deine Edge ausbauen kannst. Aber deine Fragen sind viel zu generell und verwundern mich zutiefst bei einem ehemaligen 52er Reg.
    • Bubumon
      Bubumon
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 344
      Original von DaChaq
      Die Art wie du dein Pokerspiel beschreibst lässt dich in einem eher komischen Licht erscheinen. Kommt mir eher so vor, als ob du nicht wirklich ein Pokerspieler bist und deine tatsächlichen Fähigkeiten weit überschätzt.
      Wenn ich mich überschätzen würde, würde ich wohl kaum hier Fragen stellen, bevor ich mich auch nur an die 1$-Tische setze. ;)

      Original von DaChaq
      Also was ich generell sagen muss, wenn du von den DoNs kommst, wird dir auffallen, dass es wesentlich schwerer ist zu multitablen.
      Ich war eh nie ein großer Multitabler. Habe in den seltensten Fällen mehr als 6 Tische parallel gespielt.

      Original von DaChaq
      Generell tighter oder looser kann man im Vakuum gar nicht so beantworten, je nach Phase, aber es ist definitv so, das schlechteres Spiel mehr bestraft wird, als bei den DoNs, so dass du als guter Spieler deine Edge ausbauen kannst.
      Im Gegenzug dürfte aber gutes Spiel dann wohl auch eher belohnt werden, oder sehe ich das falsch? Heißt ja dann übersetzt "nur" größere Varianz.

      Original von DaChaq
      Aber deine Fragen sind viel zu generell und verwundern mich zutiefst bei einem ehemaligen 52er Reg.
      Die Fragen sind so generell weil es mir zum Anfang halt auch erst mal um die generellen Unterschiede geht! Speziellere Fragen werden mir wohl erst kommen, wenn ich ein paar SnGs gespielt habe und in speziellen Situationen war.


      edit: wtf? die 1$ SnGs auf Stars haben ja 20%rake?!? Ist das überhaupt schlagbar? Und selbst die kleinsten Turbos (1,75$) sind mit ihren 25c rake noch recht happig.
    • Bubumon
      Bubumon
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 344
      Habe jetzt mal testweise 8 1,75$ turbos gespielt.
      Davon 2*1. Platz und 1*2.Platz
      Ich denke das ist ganz passabel dafür, dass mir bereits meine ersten Fehler aufgefallen sind.
      Und JA, ICH WEISS DASS SOWAS KEINE SS IST!!!! ;)
    • pampapam
      pampapam
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2010 Beiträge: 3.416
      pass auf dasde nicht moneyscared wirst
    • Bubumon
      Bubumon
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 344
      Ich glaube kaum, dass da bei 1,75$/Turnier die Gefahr allzu groß ist. ;)
      Hoffe mal, das war ironisch gemeint.
      Dass ich erstmal ein ziemliches Kamikaze-BRM fahre ist mir natürlich bewusst. Aber 20% rake ist mir einfach zu krass.