rechtsfrage: videoausschnitte auf youtube verwenden

    • Beelze089
      Beelze089
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2007 Beiträge: 1.617
      Wäre nett, wenn mir da jemand Auskunft geben könnte:

      Darf ich Bildmaterial (Nicht Ton) von Musikvideos verwenden, in dem ich Ausschnitte zusammenfüge und als eigenes Video auf YouTube veröffentliche? Oder kann ich damit rechnen, dass Youtube aus rechtlichen Gründen mein Video sofort löscht? Dann kann ich mir die Arbeit auch gleich sparen.

      Großes Danke :club:
  • 21 Antworten
    • Esel1987
      Esel1987
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.690
      Muss das Video leider erst sehen, um eine seriöse Auskunft geben zu können
    • Brieftraeger
      Brieftraeger
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2006 Beiträge: 26.069
      definitiv ja!
    • JosephSylvester
      JosephSylvester
      Global
      Dabei seit: 13.03.2011 Beiträge: 41
      kommt darauf an... gelöscht wird sowas nicht, aber je nachdem wer die rechteinhaber sind kann man das video nicht in allen ländern sehen
    • Beelze089
      Beelze089
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2007 Beiträge: 1.617
      Original von JosephSylvester
      kommt darauf an... gelöscht wird sowas nicht, aber je nachdem wer die rechteinhaber sind kann man das video nicht in allen ländern sehen
      d.h. wenn ich nur bildmaterial benutze, dass auch in D verfügbar ist, bleibt das video on air. das würde mir ja schon reichen.
    • Esel1987
      Esel1987
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.690
      Original von Beelze089
      Original von JosephSylvester
      kommt darauf an... gelöscht wird sowas nicht, aber je nachdem wer die rechteinhaber sind kann man das video nicht in allen ländern sehen
      d.h. wenn ich nur bildmaterial benutze, dass auch in D verfügbar ist, bleibt das video on air. das würde mir ja schon reichen.
      So ein unendlicher Schwachsinn. Nur weil was verfügbar ist, heißts nicht dass dus auch benutzen darfst, oder?
    • IronMaiden666
      IronMaiden666
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 4.108
      Wollte gerade mashup germany als Beispiel anführen, dass es geht, aber musste feststellen, dass sein Konto von Youtube gelöscht wurde und damit auch alle seine Videos.
      Meine Schlussfolgerung -> Nicht dein Material, nicht auf Youtube hochladen.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von Esel1987
      Original von Beelze089
      Original von JosephSylvester
      kommt darauf an... gelöscht wird sowas nicht, aber je nachdem wer die rechteinhaber sind kann man das video nicht in allen ländern sehen
      d.h. wenn ich nur bildmaterial benutze, dass auch in D verfügbar ist, bleibt das video on air. das würde mir ja schon reichen.
      So ein unendlicher Schwachsinn. Nur weil was verfügbar ist, heißts nicht dass dus auch benutzen darfst, oder?
      richtig
      gerade bei offiziellen musikvideos sind die rechteinhaber ganz schnell bei dir und auch beim löschen
    • Beelze089
      Beelze089
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2007 Beiträge: 1.617
      Original von Esel1987
      Original von Beelze089
      Original von JosephSylvester
      kommt darauf an... gelöscht wird sowas nicht, aber je nachdem wer die rechteinhaber sind kann man das video nicht in allen ländern sehen
      d.h. wenn ich nur bildmaterial benutze, dass auch in D verfügbar ist, bleibt das video on air. das würde mir ja schon reichen.
      So ein unendlicher Schwachsinn. Nur weil was verfügbar ist, heißts nicht dass dus auch benutzen darfst, oder?
      das ist doch die frage! um auf deinen erst zu post zu antworten:
      stell dir einfach vor ausschnitt aus musikvideo A von Künstler Z - schnitt - Ausschnitt aus Video B von Künstler X usw. das ganze ohne originalton.

      ich selbst habe da meine zweifel, aber dann denke ich zum beispiel an lord of the weed. die haben auch nicht die rechte am bildmaterial und konnten es frei zugänglich machen.
    • JosephSylvester
      JosephSylvester
      Global
      Dabei seit: 13.03.2011 Beiträge: 41
      Original von Esel1987
      Original von Beelze089
      Original von JosephSylvester
      kommt darauf an... gelöscht wird sowas nicht, aber je nachdem wer die rechteinhaber sind kann man das video nicht in allen ländern sehen
      d.h. wenn ich nur bildmaterial benutze, dass auch in D verfügbar ist, bleibt das video on air. das würde mir ja schon reichen.
      So ein unendlicher Schwachsinn. Nur weil was verfügbar ist, heißts nicht dass dus auch benutzen darfst, oder?
      doch, das heißt es (wenns auf youtube verfügbar ist). denn bei den sachen die on/frei verfügbar bleiben sind die rechteinhaber damit einverstanden (weil sie dafür geld von youtube bekommen)
    • Esel1987
      Esel1987
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.690
      Original von JosephSylvester
      Original von Esel1987
      Original von Beelze089
      Original von JosephSylvester
      kommt darauf an... gelöscht wird sowas nicht, aber je nachdem wer die rechteinhaber sind kann man das video nicht in allen ländern sehen
      d.h. wenn ich nur bildmaterial benutze, dass auch in D verfügbar ist, bleibt das video on air. das würde mir ja schon reichen.
      So ein unendlicher Schwachsinn. Nur weil was verfügbar ist, heißts nicht dass dus auch benutzen darfst, oder?
      doch, das heißt es (wenns auf youtube verfügbar ist). denn bei den sachen die on/frei verfügbar bleiben sind die rechteinhaber damit einverstanden (weil sie dafür geld von youtube bekommen)
      Woher willst du wissen, dass die Rechteinhaber von jeder unerlaubten Veröffentlichung wissen? Nur weil was bei YouTube online ist, kann man wohl nicht darauf schließen, dass es auch nutzbar ist.
    • JosephSylvester
      JosephSylvester
      Global
      Dabei seit: 13.03.2011 Beiträge: 41
      Original von Esel1987
      Original von JosephSylvester
      Original von Esel1987
      Original von Beelze089
      Original von JosephSylvester
      kommt darauf an... gelöscht wird sowas nicht, aber je nachdem wer die rechteinhaber sind kann man das video nicht in allen ländern sehen
      d.h. wenn ich nur bildmaterial benutze, dass auch in D verfügbar ist, bleibt das video on air. das würde mir ja schon reichen.
      So ein unendlicher Schwachsinn. Nur weil was verfügbar ist, heißts nicht dass dus auch benutzen darfst, oder?
      doch, das heißt es (wenns auf youtube verfügbar ist). denn bei den sachen die on/frei verfügbar bleiben sind die rechteinhaber damit einverstanden (weil sie dafür geld von youtube bekommen)
      Woher willst du wissen, dass die Rechteinhaber von jeder unerlaubten Veröffentlichung wissen? Nur weil was bei YouTube online ist, kann man wohl nicht darauf schließen, dass es auch nutzbar ist.
      das ist ein automatisiertes verfahren... jedes video was du hochlädst wird automatisch mit der youtube datenbank abgeglichen und entsprechend kategorisiert, das muss jemand nur beim aller ersten mal per hand machen

      das einzige was da durch rutscht sind gespiegelte videos (wieso auch immer, scheinbar stört es die rechteinhaber doch nicht so sonderlich, denn das auch zu kategorisieren wäre wohl kein problem wenn sie es wollten), videos mit extrem beschissener quali, sowie musik spuren die schneller/langsamer gemacht sind (wobei sich das obv kacke anhört). das zeug wird eben dann kategorisiert wenns mal jemand meldet und in zukunft dann automatisch

      wenn es sich also um ein einigermaßen verbreitetes video handelt und es ne weile on ist kann man davon ausgehen das das ok ist ;)

      op könnte auch alle videos die er verwenden will selber melden, wenn sie dann nach ner woche noch verfügbar sind sind sie wohl sicher ok :D
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Es ist immer verboten Material ohne die Zustimmung des Rechteinhabers zu verwenden und zu veröffentlichen, aber wo kein Kläger, da kein Richter. Nur bei Musik sind die da recht streng.
    • donpokers
      donpokers
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 5.086
      Wenn Du im Video einen Text einblendest, der den Original-Titel erwähnt sollte es nicht gelöscht werden (so macht Twister Nederland, der mit den Fail-Compilations es seit Neustem). Vielleicht reicht sogar das Erwähnen des Originals in der Description des Videos.

      Gelöscht wird sowas aber meistens erst wenn die drauf aufmerksam werden, was erst passiert, wenn es 1,000+ clicks bekommt.
    • wonm123
      wonm123
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2005 Beiträge: 1.161
      Ob es von Youtube gelöscht wird weis ich nicht.

      Ich kann dir aber sagen, dass ich sicherlich nicht sehr erfreut darüber wäre, wenn du meine Videos (als Beispiel) für dich verwendest und du neue Musik darüberlegst.
      Denn: Ich habe alle Rechte an meinen Videos und die sind nicht, nur weil sie auf youtube öffenlich sind, "Freiwild"

      Grundsätzlich gilt (sofern nicht anders vereinbart): Für alles was du verwenden möchtest, musst du dir die Zusagen und Genehmingung des Rechteinhabers einholen. Sei es für Musik, was jeder wissen sollte, für Filme, was auch jeder wissen solle, als auch für Bilder und Dr.Titel-Vorlagen.

      Konzequenz daraus: Nimmst du unerlaubterweise irgendwelche Bilder von mir, ist dir eine Unterlassungsklage sicher, die auch teuer wird. Und je nachdem welcher Schaden, ob finanziell oder "seelisch" mir zugefügt wird, wirds richtig teuer.

      Du dürftest noch nicht einmal mit deiner eigenen Kamera durch die Stadt gehen und wahllos fremde Menschen filmen und diese dann ohne Verfremdung veröffentlichen.

      Warum also solltest du fremdes Material nehmen dürfen? Ob Musik oder nicht ist unerheblich.

      Aber davon abgesehen: es gibt genügend Musik und Bilder / Filme, die verwendet werden dürfen. Eine kurze Mail reicht meist schon aus und du hast die Rechte diese zu verwenden, oder es steht schon auf den entsprechenden Seiten, dass diese (meist unter Angabe des Urhebers) verwendet werden können.
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 14.466
      Was hier teilweise für Schwachsinn geschrieben wird.

      Natürlich darfst du NICHT einfach so Film-, Video-, Bild- oder Tonmaterial von anderen Künstlern editieren und als eigenes Werk verkaufen ohne dir vorher die Erlaubnis vom Rechteinhaber eingeholt zu haben.
      Nur weil irgendwas im Internet frei zugänglich ist, heißt das noch lange nicht, dass du damit machen darfst was du willst.
      Mein Fotos sind beispielsweise auch über google indiziert und suchbar. Trotzdem liegen da die von mir festgelegten Rechte drauf die jedwede Bearbeitung und Veröffentlichung ohne vorherige Absprache durch andere außer mir untersagen.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      wenn kein anderer Rechte an dem Video hat: dann ja
    • CMB
      CMB
      Silber
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.504
      Irgendjemand hat immer die Rechte, Kameras schalten sich nicht von alleine an.

      Gruss,
      CMB
    • Esel1987
      Esel1987
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.690
      Original von CMB
      Irgendjemand hat immer die Rechte, Kameras schalten sich nicht von alleine an.

      Gruss,
      CMB
      Rechte bestehen auch nicht zeitlich unbegrenzt
    • wonm123
      wonm123
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2005 Beiträge: 1.161
      Original von Esel1987
      Original von CMB
      Irgendjemand hat immer die Rechte, Kameras schalten sich nicht von alleine an.

      Gruss,
      CMB
      Rechte bestehen auch nicht zeitlich unbegrenzt
      Das ist richtig. In der Musik ist so, dass alle Rechte frei sind, wenn der letzte, der Rechte an diesem Werk hatte, 70Jahre tot ist.

      Wie es mit Bildern/Filme aussieht weis ich nicht, aber wird wohl auch erst einige Jahre nach dem Ableben so sein, dass alles frei verfügbar ist.

      Und um das richtig zu stellen. Die Melodie von Mozart´s kleiner Nachtmusik ist für jeden frei. Dennoch kannst du nicht die moderne Version von irgendeinem TechnoDJ verwenden. Da hat er die Rechte drauf. :-)
    • 1
    • 2