Umstieg auf FL... Pro/Contra?

    • motorstrebe
      motorstrebe
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2011 Beiträge: 169
      Heyho,

      ich spiele zur Zeit viele HUSNGs und etwas NL MSS. HUSNGs werde ich auch weiterhin spielen. Um aber FPPs zu sammeln, grinde ich auch gerne Cashgame. Die MSS macht mir aber wirklich gar kein Spaß, auch wenn sie relativ profitabel laeuft, atm. Jetzt habe ich mir überlegt, eventuell Fixed Limit zu beginnen. Was sagt ihr dazu? Was sind die Pros und Contras, lohnt sich der Einstieg oder ist die Variante eh ab 1/2 schon soooo~ tough, dass man eh umsteigen müsste, wenn man noch eine passable Winrate haben möchte?

      Würde mich sehr interessieren, was ihr mir dazu zu sagen habt.

      Grüße
  • 25 Antworten
    • bluezorq
      bluezorq
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2007 Beiträge: 422
      Naja, härter als vor ein paar Jahren ist es schon. Aber du solltest es einfach mal versuchen. Vielleicht findest du Gefallen daran. Und man sollte doch eh nur das spielen, was einem gefällt.
    • Lacoone
      Lacoone
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 5.698
      Mehr Fische als man denkt, viel Action, viele Hände.

      Contra: Wenns mal nicht läuft, dann läufts richtig scheiße..
    • ursusmm
      ursusmm
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2008 Beiträge: 5.870
      Ich würd mich einfach mal an FL versuchen. Vielleicht macht dir das ja viel Spaß und dann wirst du auch besser und bist motivierter um an deinem Spiel zu arbeiten. Ist halt nen anders Spiel als NL oder SNGs. Ich würde es einfach mal ausprobieren und vielleicht bleibst du ja dabei hängen ;)
    • bluffem
      bluffem
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 3.786
      Original von Lacoone
      Mehr Fische als man denkt, viel Action, viele Hände.

      Contra: Wenns mal nicht läuft, dann läufts richtig scheiße..
      Das kann ich so unterschreiben :)
    • BassoContinuo
      BassoContinuo
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 374
      Ich spiele 1/2 FR und mache mehr Gewinn als mit 0,5/1. Es geht nicht mehr so anarchisch zu wie auf den ganz kleinen Limits, aber Fische gibt's genug. Leider nicht genug Tische. Bei Stars mag es anders aussehen. Tough finde ich das Limit nicht. Mit SH bin ich allerdings (noch) nicht gut zurechtgekommen.


      Ich habe mal einen Ausflug in den NL-Bereich gemacht. Es gab Werbegeld, und so landete ich bei Party. Zu der Zeit spielte ich regelmäßig 4 Tische SH und war gut ausgelastet. NL hat mich entsetzlich gelangweilt. Ich ging dann dazu über, bis zu 12 Tische aufzumachen. Meine Hauptbeschäftigung bestand darin, zusammengebrochene Tische zu schließen und neue zu suchen.
    • voxymoron
      voxymoron
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2010 Beiträge: 66
      Original von Lacoone
      Mehr Fische als man denkt, viel Action, viele Hände.

      Contra: Wenns mal nicht läuft, dann läufts richtig scheiße..
      Haha, ja das unterschreibe ich auch ;)
    • H4ndsdown
      H4ndsdown
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2010 Beiträge: 206
      Original von Lacoone
      Mehr Fische als man denkt, viel Action, viele Hände.

      Contra: Wenns mal nicht läuft, dann läufts richtig scheiße..
      #3

      Ich kann No Limit auch überhaupt nicht ab. Durch die schöne FL Action ist man eben doch verwöhnt. FL ist einfach dei tollste Art zu pokern imo. Du musst halt wirklich viel Nachdenken, Ranges schätzen etc etc.

      Swings sind halt an der Tagesordnung :)
    • H4ndsdown
      H4ndsdown
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2010 Beiträge: 206
      Speaking of which grad in der ersten halben Stunde wiedermal 50BB down, aber is halt FL ;)
    • mathfellow
      mathfellow
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2011 Beiträge: 78
      Original von bluffem
      Original von Lacoone
      Mehr Fische als man denkt, viel Action, viele Hände.

      Contra: Wenns mal nicht läuft, dann läufts richtig scheiße..
      Das kann ich so unterschreiben :)
      Beim PLO 6max ist das ja so viel weniger schlimm :) .
      (Sorry for the Offtopic inside)


      Mein Problem am FLHE ist eigentlich nur, dass es HU auch bei den Midstacks durch den Rake total unrentabel ist, oder?
    • bluffem
      bluffem
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 3.786
      Original von mathfellow
      Original von bluffem
      Original von Lacoone
      Mehr Fische als man denkt, viel Action, viele Hände.

      Contra: Wenns mal nicht läuft, dann läufts richtig scheiße..
      Das kann ich so unterschreiben :)
      Beim PLO 6max ist das ja so viel weniger schlimm :) .
      (Sorry for the Offtopic inside)


      Mein Problem am FLHE ist eigentlich nur, dass es HU auch bei den Midstacks durch den Rake total unrentabel ist, oder?
      Soll sich wohl erst lohnen ab 5/T aber bin eh FR/SH verwöhnt
    • Thunder1214
      Thunder1214
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2010 Beiträge: 921
      Bin auch grad wieder auf FL umgestiegen (hatte mich jetzt ne ganze Weile im NL versucht).

      Pro ist ganz einfach: du hast wesentlich mehr Action und kannst auch mal auf call klicken ohne gleich richtig fett Kohle riskieren zu müssen.

      Das ist aber auch gleich wieder das Kontra: du bekommst die Leute nicht von nem Draw runter.
      Die Callen halt mit Bottom- und MiddlePair und treffen am River noch ihr 2Pair.

      Zumindest sind die Zeit vorbei, wo ich an 6 Tischen nur damit beschäftigt bin, den Fold-Button zu drücken.

      Ich spiele aktuell 0.05/0.10 SH (bei 888) und 0.25/0.50 FR (bei FTP).

      Bei 888 muss ich SH spielen, weil es keine FR-Spieler gibt (ist zwar 1 Tisch offen, aber keiner spielt).
      Das ist Geldeinsammeln pur ... die sind sowas von schlecht, das kann man kaum beschreiben.

      Bei FTP sind auf 0.25/0.50 FR die Tische schon gehobener, aber das will ich von dem Limit auch erwarten.
      Fischen rennen trotzdem genug rum.

      Auf höheren Limits kenne ich mich leider noch nicht aus ;)
    • Scherben
      Scherben
      Gold
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 972
      FL HU kann man auch auf 1/2 schon profitabel spielen. Das problem dabei ist nur das man ewig auf gegner warten muss (und dass es schwer wird zu multitablen, so dass man mit SH, FR mehr geld machen wird).
    • bluffem
      bluffem
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 3.786
      Original von Scherben
      FL HU kann man auch auf 1/2 schon profitabel spielen. Das problem dabei ist nur das man ewig auf gegner warten muss (und dass es schwer wird zu multitablen, so dass man mit SH, FR mehr geld machen wird).
      Da musst du erstmal den Rake schlagen, was ich für sehr schwierig halte.
    • beg0r
      beg0r
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2006 Beiträge: 2.945
      man kann HU eigentlich jedes limit spielen, das vom rake her nicht VÖLLIG aus dem rahmen fällt. ich kann euch keine zahlen nennen, aber ich kenne mehrere 0.1/0.2 winner auf AP...



      http://www.pokertableratings.com/absolute-player-search/prinzpoldi79


      man beachte die 7,5bb/100 rake auf .25/.5 ... aber ansonsten, alles beatable.
    • bluffem
      bluffem
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 3.786
      obv Superuser account :D
    • Kyroka
      Kyroka
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 938
      Wie sieht es eigentlich 3handed mit dem Rake aus? Ist 1 Fisch + 1 Reg schon profitabel mit Monsterrake? 2 Fische sollte doch klar gehen wenn HU gegen 1 Fisch schon knapp ist?

      Nicht dass ich einen Fisch 3handed quitten würde, aber diverse random TAGs suchen da ständig das weite ?(
    • bluffem
      bluffem
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 3.786
      Original von Kyroka

      Nicht dass ich einen Fisch 3handed quitten würde, aber diverse random TAGs suchen da ständig das weite ?(
      Mir auch schon aufgefallen, keine Ahnung was die sich denken, ich nehme an wenn die keine direkte Position auf den Fisch haben leaven sie.
    • Sombat
      Sombat
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 576
      Noob-Frage, um FL mal auszuprobieren: Mit wieviel BB setzt man sich an einen SH 6max Tisch?
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Du brauchst mindestens 12 um theoretisch alle Straßen cappen zu können, allerdings müsstest du dann nach jeder Hand nachkaufen.

      Üblich sind 25BB, manche kaufen sich mit 50BB, ich persönlich nehme 30 :)
    • 1
    • 2