Incomplete Raise!? wie gehts weiter?

    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      hallo,

      ich hab gerade mit nemm kumpel ne diskussion wegen eines incomplete raise.

      Der fall stellt sich volgendermaßen dar.
      blinds 500/1000

      Spieler1 ist als 1. dran und checkt.
      Spieler2 erhöht auf 2000 (reguläres raise)
      Spieler3 erhöht hier auf 2300 und ist All-in.

      Ich sage: Spieler1 darf hier nochmals reraisen da spieler 2 ein reguläres raise gemacht hat,anders wäre der fall wenn spieler1 die 2300 nur gecallt hätte,dann dürfte spieler2 auch nur callen weil nach seiner aktion kein reguläres raise mehr gemacht wurde.

      Kumpel sagt: Spieler1 hat mit dem check seine aktion gehabt und darf aufgrund dessen das Spieler 3 ein incomplete raise auf das raise von Spieler2 gemacht hat nur noch callen und nicht mehr raisen.

      Bitte kein Halbwissen posten und danke an die jenigen die das hier erklären/belegen können.

      mfg Frost
  • 56 Antworten
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      du hast recht spieler 1 darf nochmal raisen da er ja erst hinter dem eigentlich raiser wieder dran ist

      wenn sp1 auf 2 k geraised hätte und sp2 gecallt hätte und sp3 mit 2300 alin geht dürfen sp1 und sp2 nur noch die 300 callen
    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      nur 1 antwort?
      das wird nicht reichen um meinen kumpel zu überzeugen.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      was sollen denn die anderen antworten wenn die 1. schon richtig ist ;)

      guck doch ins glossar und auf andere internetseiten
    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      Original von brontonase
      was sollen denn die anderen antworten wenn die 1. schon richtig ist ;)

      guck doch ins glossar und auf andere internetseiten
      das mit dem "im glossar gucken" hätte als antwort gereicht :D
      garnicht dran gedacht,ich brauch halt was handfestes,nur foreneinträge gefunden bisher.

      thx
    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      auszug aus dem glossar:
      Vollständiges/Unvollständiges Raise Wenn ein Spieler erhöht und dabei All-In geht, also seinen gesamten Stack setzt, aber nicht mehr genug Geld oder Chips hat, um die geforderte Mindesthöhe für ein Raise einzubringen, dann gilt seine Erhöhung als unvollständig, irregulär oder auch incomplete. Je nach Hausregeln kann ein derartiges All-In-Raise auch erst dann als unvollständig gelten, wenn es weniger als die Hälfte der geforderten Mindesthöhe für ein Raise beträgt. Ein unvollständiges Raise eröffnet die Wettrunde nicht erneut, d.h. dass Spieler, die in der Wettrunde schon agiert haben, selbst nicht noch einmal erhöhen können. Sie können nur den fehlenden Betrag für ihren Einsatz auffüllen, callen oder completen, oder ihre Karten ablegen.
      Edit:

      genau das wird mein kumpel gelesen haben und wenn der check als agiert zählt dann dürfte er nicht reraisen.
      rot markierte stelle!?
      wenn ich hier als first in gecheckt habe,dann???????????
    • BayesLaw
      BayesLaw
      Global
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 2.626
      Makier doch den ganzen Satz rot. Steht doch, dass ein unvollständiges Raise die Wettrunde nicht erneut eröffnet. Also im Gegensatz zu einem vollständigen. Spieler 2 hat somit die Wettrunde eröffnet und Spieler 1 hat noch nicht agiert.
    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      Original von BayesLaw
      Makier doch den ganzen Satz rot. Steht doch, dass ein unvollständiges Raise die Wettrunde nicht erneut eröffnet. Also im Gegensatz zu einem vollständigen. Spieler 2 hat somit die Wettrunde eröffnet und Spieler 1 hat noch nicht agiert.
      ok,wer ordentlich durchliest ist im vorteil,vielen dank.
    • ObiWahn68
      ObiWahn68
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2009 Beiträge: 488
      Mal eine andere Frage: Wenn Spieler 1 raisen will, was wäre der Mindestbetrag?
      Also, um bei dem Beispiel zu bleiben, darf Spieler 1 auf 3000 raisen (so als ob Spieler 3 nur gecallt hätte), oder muß er auf 3300 erhöhen (also die 2300 von Spieler 3 um den Betrag der letzten regulären Erhöhung raisen)? Oder muß er gar auf 4000 erhöhen (den regulären Mindestbetrag eines Rereraises; ist etwas abwegig)? Dann wären ja auch 2600 denkbar, weil die letzte Erhöhung nur 300 betrug.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von ObiWahn68
      Mal eine andere Frage: Wenn Spieler 1 raisen will, was wäre der Mindestbetrag?
      Also, um bei dem Beispiel zu bleiben, darf Spieler 1 auf 3000 raisen (so als ob Spieler 3 nur gecallt hätte), oder muß er auf 3300 erhöhen (also die 2300 von Spieler 3 um den Betrag der letzten regulären Erhöhung raisen)? Oder muß er gar auf 4000 erhöhen (den regulären Mindestbetrag eines Rereraises; ist etwas abwegig)?
      da ja der raise auf 2300 incomplete war und sozusagen nicht als raise gilt darf der spieler einen normalen raise auf mindestens 3000 machen
    • webcodecs
      webcodecs
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2008 Beiträge: 1.350
      Vllt steh ich auf dem Schlauch aber wenn ihr 3 handed spielt, wie kann Spieler 1 dann checken? Spieler eins sitzt auf dem Button und kann raisen oder folden? von daher stellt sich die Frage in dem Sachverhalt wie du ihn geschildert hast doch gar nicht ?(
    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      Auf Wunsch meines Kumpels hier die Fragestellung.
      Spieler 1,2, checken nach der River Card Spieler 3 macht ein raise,Spieler 4 geht all in mit einem incomplete raise. Darf dann Spieler 1 ein reraise machen?

      Bitte um Antwort und am besten mit nemm Link zu einer 100%igen Erklärung.
      Er glaubt mir leider nicht.

      MfG Frost
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      das hatten wir doch gestern abend schon
      spieler 3 hat eine neue setzrunde eingeläutet, spieler 4 "callt" hier im prinzip nur auch wenn er noch etwas dazupackt

      wenn jetzt spieler 4 nicht wäre dürften dann 1 und 2 auch nur callen?
      natürlich dürften die dann reraisen auch wenn sie zuerst nur gechecked haben.

      man der soll pokern lernen und nicht sone schwachsinnigen fragen stellen
    • aNDioS
      aNDioS
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 2.368
      bei den hochgepokert jungs gabs mal ein Interview, wo die genau das mit FLoormanager bzw. Turnierdirektor geklärt haben.
      Leider bin ich etwas zu faul das rauszusuchen!!
    • WdTrueStory
      WdTrueStory
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 1.141
      spieler 1 will cheackraisen und darf nich, weil irgendson idiot keine chips mehr hat?

      wasn quatsch.
    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      Jungs das ist doch genau das was ich sage.
      Ich brauch halt nur ne sichere Quelle um es ihm zu beweisen, er will es mir ja nicht glauben.
      Vielleicht wurde es reichen wenn sich hier ein Coach oder Mod ma einklinken würde.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      dein kumpel isn dummkopf
      entweder glaubt er dutzenden gleichlautenden forumseinträgen oder er soll das pokern aufgeben, scheint ja soweiso nichts zu bringen wenn man ohne eine software die das für einen macht nicht spielen kann
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Original von MrFrost666
      auszug aus dem glossar:
      Vollständiges/Unvollständiges Raise Wenn ein Spieler erhöht und dabei All-In geht, also seinen gesamten Stack setzt, aber nicht mehr genug Geld oder Chips hat, um die geforderte Mindesthöhe für ein Raise einzubringen, dann gilt seine Erhöhung als unvollständig, irregulär oder auch incomplete. Je nach Hausregeln kann ein derartiges All-In-Raise auch erst dann als unvollständig gelten, wenn es weniger als die Hälfte der geforderten Mindesthöhe für ein Raise beträgt. Ein unvollständiges Raise eröffnet die Wettrunde nicht erneut, d.h. dass Spieler, die in der Wettrunde schon agiert haben, selbst nicht noch einmal erhöhen können. Sie können nur den fehlenden Betrag für ihren Einsatz auffüllen, callen oder completen, oder ihre Karten ablegen.
      In dem markierten Teil steht ja, man, wenn man schon agiert hat, nicht nochmal erhöhen darf.

      Mit der Argumentation von deinem Freund dürfte man ja auch nicht check/raisen, weil man durch den Check ja schonmal agiert hat.
      Agieren bedeutet in diesem Zusammenhang aber, dass man als better/raiser schon Chips in die mitte geschoben hat.
      Daraus folgt, dass eben in der Fragestellung von deinem Freund Spieler 1 und 2 sehr wohl noch raisen dürfen, da sie noch nicht aktiv, d.h. durch bets/raises in dieser Runde Chips in die Mitte gestellt haben.

      Viele Grüße
      Tobi
    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      Original von brontonase
      dein kumpel isn dummkopf
      entweder glaubt er dutzenden gleichlautenden forumseinträgen oder er soll das pokern aufgeben, scheint ja soweiso nichts zu bringen wenn man ohne eine software die das für einen macht nicht spielen kann
      Ein Dummkopf ist er nicht, ich denke er hat das gelesene einfach falsch interpretiert aber ich denke die Erklärung von tobi dürfte ausreichend sein.
    • fatboymat
      fatboymat
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2009 Beiträge: 8
      Ich bin der Dummkopf
      Frage:
      Spieler 1raise,Spieler 2call,Spieler 3incomplete raise.Spieler 1&2 koennen nur noch auffüllen weil das incomplete raise nur als Call gesehen werden kann.richtig oder falsch?

      Frage:
      Spieler 1 check,Spieler 2 check.Spieler 3 macht ein incomplete raise.Als was wird das Handeln von Spieler 3 gesehen und kann Spieler 1oder 2 ein reraise nach diesem incomplete raise machen?

      Ich hoffe das Allwissende Forum hier kann mir die beiden Fragen beantworten