Problem auf 11$ sngs auf Fulltilt

    • Woldo
      Woldo
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 185
      Hi zusammen, wie die Überschrift schon beschreibt hab ich Probleme auf den 11$ sngs auf Fulltilt. Das größte Problem was ich habe ist das ich mich da nicht wohl fühle und zwar wegen den Regs.
      Bei 6$ sngs waren auch ein paar immer am Tisch aber auf 11$ finde ich es schon heftig wie viel sich da rum treiben die massiv multitablen. Ich habe paar verschiedene Zeiten ausprobiert, was sich nur bedingt ausprobieren lässt da ich bis 17Uhr arbeiten muss, aber es sind im besten Falle immer 2-3 Regs am Tisch und am schlimmsten wie gestern 8 Stück, bzw. mit mir 9 also der ganze Tisch.

      Ich würde ja weiter 6$ spielen, da es da deutlich entspannter ist, nur hab ich da enzwischen fast 200 BIns und irgend wann würde ich schon gerne paar Limits hoch. Allerdings spielen sich die 11$ unheimlich träge, ich spiele meist brakeeven und wenn’s mal hoch geht geht’s am nächsten Tag wieder runter.

      Also immer her mit den Tipps =)
  • 26 Antworten
    • heiterbiswolkig
      heiterbiswolkig
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2008 Beiträge: 1.191
      Das Problem wirst du nicht ganz umgehen können und auf den höheres Limits wird´s bestimmt nicht besser werden.

      Ich spiel gerade die 22er und da muss man doch schon ein bisschen table-selection betreiben. weil sich mit 5-6 regs an einen tisch setzen, verspricht nicht wirklich massig profit.

      strategy: jeder, von dem ich mehr als 200 hände hab, kriegt ne vorläufige reg-note und ne blaue markierung (für unknown reg). bei gelegenheit wird er gescoped, um die note zu ergänzen und je nach ROI und #Games ne Markierung von grün über gelb und orange zu rot.

      in der lobby lass ich mir dann die spieler anzeigen und setz mich erst an den tisch, wenn >7 spieler dransitzen und <2 regs mit ner orangenen oder roten note dabei sind. in den abendstunden kann es dann schonmal passieren, dass man 8-10 tische nicht joint, weil einfach zu viele regs dran sitzen.

      und gerade wenn man meint, man kann die lobby getrost wieder schließen, gehen 5 tisch mit lauter unknowns auf... =)
    • Woldo
      Woldo
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 185
      Hm, muß ich mal schauen wie gut sich die tische rausfiltern lassen, aber ich denke mal wenn du es auf 22ger hin bekommst dann muß ich einfach mir mal mehr zeit für tische aussuchen nehmen an die ich gehe. Die regs markier ich auch nach farben, allerdings bis her nur nach dem wie viel tische die spielen, 4 blau, 16 dunkelblau, scopen mach ich auch mal, allerdings hört es bei 5 scopes pro tag auf bzw. ist registrieren da eigentlich kostenlos um unbegrenzt scopen zu können?

      Vielleicht sollte ich die auch mal anfangen nach roi zu markieren, die Idee ist eigentlich ganz eindeutlich von vorteil.

      P.s. dein Pokertisch ist der Hammer, das wird auf jeden Fall mein nächster Projekt!
    • Paddysrest
      Paddysrest
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 3.265
      Original von Woldo
      aber es sind im besten Falle immer 2-3 Regs am Tisch und am schlimmsten wie gestern 8 Stück, bzw. mit mir 9 also der ganze Tisch.

      Allerdings spielen sich die 11$ unheimlich träge, ich spiele meist brakeeven und wenn’s mal hoch geht geht’s am nächsten Tag wieder runter.
      2-3 regs? - Ja, aber im schlimmsten Fall. Der rest Fish.

      Aufgrund deiner wohl falschen Warnehmung von Regs und deinen nicht grad tollen Ergebnissen, empfehle ich dir am Spiel zu arbeiten erstmal ;)



      Und ja, Regs können auch Fishe sein. ;)
    • elysses
      elysses
      Global
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.607
      Original von Woldo
      Die regs markier ich auch nach farben, allerdings bis her nur nach dem wie viel tische die spielen, 4 blau, 16 dunkelblau,

      Dieser auf den ersten Blick "REG" hat mich gestern blöde angemacht und mir erzählt das ja alle wissen das ich der Fisch am Tisch bin.
      Da ich 1,5k Hände von ihm hatte musste ich den "REG" mal scopen.




      Daher sollte man schon differenzieren ob es ein guter Reg, oder halt einer der viele Tische spielt und ein Fischreg,ist.

      Wenn du deine Gegner näher kennen lernst und dich mit Ihrem Spiel auseinander setzt, dann wirst du gerade die mittelmäßigen Multitabler exploiten können.

      Daher sollte man sich mit der Farbgebungsmöglichkeit nicht selbst ein Bein stellen.
      ICh glaube wenn du deine Gegner die du bisher als sharks eingestuft hast genauer unter die Lupe nimmst, dann fällt da bestimmt der eine oder andere raus.
    • heiterbiswolkig
      heiterbiswolkig
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2008 Beiträge: 1.191
      Original von Woldo
      ...allerdings hört es bei 5 scopes pro tag auf bzw. ist registrieren da eigentlich kostenlos um unbegrenzt scopen zu können?
      registrier dich und kauf dir für 9,99$ 200 suchläufe. das ist 1 (in worten: EIN buyin). die 5 kostenlosen suchläufe pro tag gratis hast du trotzdem noch. ABER du hast dann zusätzliche filtermöglichkeiten und die sind bei FT gold wert. bei partypoker isses eigentlich egal, weil da außer den 1-table-SnGs nix an SnGs gespielt wird. aber bei FT hast du die ganze pallette an MT-SnGs mit dabei. ich hab mir vor anderthalb monaten die 200 suchläufe geholt und bin immer noch nicht durch...

      Original von Woldo
      P.s. dein Pokertisch ist der Hammer, das wird auf jeden Fall mein nächster Projekt!
      merci! :f_biggrin:
    • Woldo
      Woldo
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 185
      jep, das werd ich mir mal holen, welche Filterungen findest du denn ausschlaggebend für Fulltilt sngs, ich habe bisher mich nur an ROI und den Graphen orientiert wie gut der Spieler ist.

      P.S. Tischselektion hat schon mal geholfen, mit heute mit den 11$sngs 7BIns up, hab dem echt zu wenig Aufmerksamkeit gewidmet, hab immer einfach nur für die ersten 4 registriert, da sitzt man schon mal mit 8 regs am tisch :rolleyes:
    • heiterbiswolkig
      heiterbiswolkig
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2008 Beiträge: 1.191
      welche filter?

      na, 11$ 1-table-turbo-sng! was sonst? =)

      willst ja schließlich nicht wissen, wie die gegner in den 22$-rush-on-demand-turneys runnen, oder? ;)

      ach ja,

      Original von Woldo
      P.S. Tischselektion hat schon mal geholfen, mit heute mit den 11$sngs 7BIns up
      hab ich schon gesagt, dass ich gerne prozente nehme für die tips? ;)
    • zickei
      zickei
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 1.110
      ich bin bei den 11ern seit ca. 3,5k sng mehr oder weniger bei +/- 0. wenn man etwas talent hat, geht es langfristig nach oben.

      zum thema sharkscope: ich nutze es selten, aber ab und zu sieht man faszinierende und frustrierende graphen. nur werden dadurch die eigenen karten auch nicht besser ;-)
    • pokerkinginski
      pokerkinginski
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2009 Beiträge: 62
      Weil ich heute so einen schönen Upswing hatte, gebe ich Dir mal ein paar Tipps für die $11+1 Turbo-SnG, die mir beim Umstieg von den 6,50 geholfen haben.
      Ich 9-table ohne tableseletion und hab auf 1.800 Spiele jetzt einen ROI von ~8%.

      1. Markiere Dir die REGs und probiere sie nach loose und tight einzuteilen.
      2. Beschäftige Dich mit dem LAG-Approach und steale looser gegen die tighten Regs in der frühen Phase. Viele Regs sind echte Nits!
      3. Gegen aktive Stealer nutze vermehrt Resteals.
      4. Beschäftige Dich intensiv mit Bubbleplay. Insbesondere gegen Regs lässt sich die Bubble wunderbar mißbrauchen. Achte auch auf Restealmöglichkeiten gegen Stealversuche von Midstacks.
      5. Trainiere ICM: Gerade beim Push-und-Fold in late-position spielen viele Regs zu tight.
      6. Passe deine calling-range gegen aggressive Gegner an.
      7. Beschäftige Dich ein bißchen mit Endgame und HU. Viele Regs, besonders beim Multitablen callen zu tight. Nutze die Chance, denn der ROI kommt aus den ersten Plätzen und weniger aus der ITM-Platzierung.
      8. Überlege Dir Alternative lines gegen Regs für scary hands wie AK und QQ in der early phase.
      9. Lass Dich nicht einschüchtern, dass Limit ist nach ein bißchen Eingewöhnung kaum tougher als die $6,50.

      Viel Spaß an den Tischen :f_cool:
    • elysses
      elysses
      Global
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.607
      Original von pokerkinginski
      Weil ich heute so einen schönen Upswing hatte, gebe ich Dir mal ein paar Tipps für die $11+1 Turbo-SnG, die mir beim Umstieg von den 6,50 geholfen haben.
      Ich 9-table ohne tableseletion und hab auf 1.800 Spiele jetzt einen ROI von ~8%.

      1. Markiere Dir die REGs und probiere sie nach loose und tight einzuteilen.
      2. Beschäftige Dich mit dem LAG-Approach und steale looser gegen die tighten Regs in der frühen Phase. Viele Regs sind echte Nits!
      3. Gegen aktive Stealer nutze vermehrt Resteals.
      4. Beschäftige Dich intensiv mit Bubbleplay. Insbesondere gegen Regs lässt sich die Bubble wunderbar mißbrauchen. Achte auch auf Restealmöglichkeiten gegen Stealversuche von Midstacks.
      5. Trainiere ICM: Gerade beim Push-und-Fold in late-position spielen viele Regs zu tight.
      6. Passe deine calling-range gegen aggressive Gegner an.
      7. Beschäftige Dich ein bißchen mit Endgame und HU. Viele Regs, besonders beim Multitablen callen zu tight. Nutze die Chance, denn der ROI kommt aus den ersten Plätzen und weniger aus der ITM-Platzierung.
      8. Überlege Dir Alternative lines gegen Regs für scary hands wie AK und QQ in der early phase.
      9. Lass Dich nicht einschüchtern, dass Limit ist nach ein bißchen Eingewöhnung kaum tougher als die $6,50.

      Viel Spaß an den Tischen :f_cool:
      :heart: :heart: :heart:

      Kurz und knackig
    • devildog88
      devildog88
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2009 Beiträge: 164
      bin auch seit kurzem auf die 11er. die meisten sind wirklich zu tight beim callen ( mich eingeschlossen) ich glaube auf langer sicht gewinnt der, der auch mal die Balls hat 10 5o im BvsB zu shoven.

      paar regs sind gut, wie zum bsp renat ( immer vorn dabei beim leaderboard) aber viele regs haben maßig defizite. und das ist doch gar nicht schlecht, wenn man gegen exploitbare regs spielt.

      wenn du magst können wir uns ja helfen unser spiel gemeinsam zu verbessern..
      vllt kennt man sich ja schon und ist iwi aufgefallen. =)
    • exe203
      exe203
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 8.111
      Original von zickei
      ich bin bei den 11ern seit ca. 3,5k sng mehr oder weniger bei +/- 0. wenn man etwas talent hat, geht es langfristig nach oben.

      zum thema sharkscope: ich nutze es selten, aber ab und zu sieht man faszinierende und frustrierende graphen. nur werden dadurch die eigenen karten auch nicht besser ;-)
      du bist ja auch einfach nur ne luckbox :P

      vllt läufts ja jetzt einfach wie es laufen müsste :coolface:
    • heiterbiswolkig
      heiterbiswolkig
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2008 Beiträge: 1.191
      Original von zickei
      ich bin bei den 11ern seit ca. 3,5k sng mehr oder weniger bei +/- 0. wenn man etwas talent hat, geht es langfristig nach oben.

      zum thema sharkscope: ich nutze es selten, aber ab und zu sieht man faszinierende und frustrierende graphen. nur werden dadurch die eigenen karten auch nicht besser ;-)
      dafür biste aber auf den 24ern ganz gut dabei, oder? hast jedenfalls ne rote note bei mir... herzlichen glückwunsch! =)
    • zickei
      zickei
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 1.110
      Original von heiterbiswolkig
      Original von zickei
      ich bin bei den 11ern seit ca. 3,5k sng mehr oder weniger bei +/- 0. wenn man etwas talent hat, geht es langfristig nach oben.

      zum thema sharkscope: ich nutze es selten, aber ab und zu sieht man faszinierende und frustrierende graphen. nur werden dadurch die eigenen karten auch nicht besser ;-)
      dafür biste aber auf den 24ern ganz gut dabei, oder? hast jedenfalls ne rote note bei mir... herzlichen glückwunsch! =)
      ich spiele alles von den 11ern bis zu den 55ern. irgendwo läufts dann schon ;-)
    • Woldo
      Woldo
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 185
      Kurz mal ein update. Bin jetzt nur noch auf den 11$ unterwegs, so langsam läufts, bin 15BIns UP, ich glaube es sind einfach nur swings die in gegensatz zu den 6$sngs mehr ins geld schlagen und mich schneller verzweifelln lassen, aber soweit ist alles momentan wieder in grünen Bereich. =)
    • Kuzi11
      Kuzi11
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2007 Beiträge: 1.313
      Am besten schauste mal ne zeitlang einfach nicht auf deine BR. Hilft manchmal, damit
      man sich nicht verrückt macht, wenn es nicht läuft.
      Spielst du stacked oder tiled?
    • Woldo
      Woldo
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 185
      Ich spiel Tile 4 Tische, bei 6 entdecke ich doch ab und an paar leaks wenn man mit mehreren tischen an der bubble ist oder itm, da kommt schon bisel hecktik auf.
    • Paddysrest
      Paddysrest
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 3.265
      Original von devildog88
      bin auch seit kurzem auf die 11er. die meisten sind wirklich zu tight beim callen ( mich eingeschlossen) ich glaube auf langer sicht gewinnt der, der auch mal die Balls hat 10 5o im BvsB zu shoven.

      paar regs sind gut, wie zum bsp renat ( immer vorn dabei beim leaderboard) aber viele regs haben maßig defizite. und das ist doch gar nicht schlecht, wenn man gegen exploitbare regs spielt.

      wenn du magst können wir uns ja helfen unser spiel gemeinsam zu verbessern..
      vllt kennt man sich ja schon und ist iwi aufgefallen. =)
      Du solltest dich mal bissl in die Materie reinarbeiten. Wer beim Leaderboard oben ist, ist nich gleich ein guter Spieler. Wenn deine Einschätzung in allen Bereichen so falsch ist (siehe auch meine Sig) spiel ich weiterhin gerne gegen dich auf den 12ern. Easy money :s_biggrin:

      Und man braucht keine "Balls" um 105o im BvB zu shoven, das ist meist in der Standard-Range mit drin. Aufgrund deiner Aussagen hier und deiner mitunter amüsanten Kommentare im Chat hast bei mir ne Fishnote =)
    • Rydizzle
      Rydizzle
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2008 Beiträge: 3.651
      Ich spiel auch gern gegen dich Paddy.... easy money ! :coolface:
    • 1
    • 2