positive Varianz oder gutes Play???

    • CoachCarter1904
      CoachCarter1904
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 365
      Hi, habe mich vor ca. einer Woche dazu entschieden NL 2 FR zu spielen, da ich jemand bin der in der Hinsicht Probleme mit dem Mindset hat, dass er ständig zwischen den Varianten hin und her springt sobald es mal nicht mehr positiv sondern nur noch Break even läuft.
      Ich habe seit der letzten Woche knapp 3000 Hände gespielt und habe wirklich einen riesen Lauf. Habe knapp 13h gespielt und habe Stats von 14/11. Spiele am Button gegen CO steals realtiv aggro und gegen Button steals wenn ich in den Blinds bin und ne gute Hand habe. Spiele auf die 3000 Hände mit einem bb/100 Wert von knapp unter 30 und runne laut HM auch nur knapp unter EV. Hier mal mein Graph:



      Uploaded with ImageShack.us

      Mein Frage/Bitte wäre jetzt ob sich jemand mal meine Hände anschauen könnte (Würde meine DB exportieren) und mir sagen kann ob mein Play wirklich so gut ist oder ob ich einfach nur rumlucke... Hab definitiv noch leaks, aber Hände die ich schlecht spiele, lucke ich eigentlich auch nie wirklich.

      Wenn jemand Interesse hätte wäre echt cool. Skype is coach_carter89.

      Vielen Dank
  • 4 Antworten