Solange Break-Even auf Micros möglich?

    • MatthiASS89
      MatthiASS89
      Einsteiger
      Dabei seit: 03.11.2010 Beiträge: 74
      Ist das üblich oder bin ich einfach nur ein Fisch?

      Januar und Februar das game mit 10bb/100 geschlagen auf 173k Hände ca. War das nur ein Upswing?

      Wie lange dauerte eure längste BE Phase?

      Ist es auf den micros überhaupt möglich 60k Hände und mehr BE zu spielen? Oder ist das dann ein Indikator dass man das Limit garnicht richtig schlägt?

      Ich habe die 10bb/100 mit 20 tabling erreicht, habe nun aber trotzdem die Tischanzahl massiv runtergefahren. Ohne Erfolg jedoch bis hierhin.

      Die aktuelle schwierige Phase beeinflusst mein Selbstbewusstsein und mein Spielvolumen sehr. Ich habe einen echten pokerpsychologischen "Knax" derzeit.

      Ist es vll. sinnvoll mal 14 Tage zu pausieren?

      Ich würde sehr gerne wissen ob ihr so eine Phase auch schon in eurer Pokerkarriere durchlebt habt und wie ihr mit diese umgegangen seid.

      MfG

      direkt vergessen das Bild zu posten... folgt in Kürze

      http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/63f-22.jpg
  • 20 Antworten
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.516
      Welches Limit?

      Welche Seite?

      Ich dachte immer Break Even ist wenn man mit +-0 herauskommt, oder sind die 10bb/100 vor Rake?

      Wie hoch ist der Rake auf der Seite, auf der du spielst?

      Bist du nicht durch Boni und Rakeback im Plus?
    • MatthiASS89
      MatthiASS89
      Einsteiger
      Dabei seit: 03.11.2010 Beiträge: 74
      Ich muss dazu sagen, dass ich die losses ausschließlich auf den Dollartischen auf Stars habe.

      Die €-Tische finde ich auch deutlich softer und dort habe ich eine konstant hohe winrate.

      Ich bin mir unsicher ob da ein Zusammenhang besteht.
    • LX4DR
      LX4DR
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2007 Beiträge: 2.902
      eigentlich kennst du die Antworten doch schon....
    • Checkpoint71
      Checkpoint71
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 805
      Original von MatthiASS89
      Ist das üblich oder bin ich einfach nur ein Fisch?

      Januar und Februar das game mit 10bb/100 geschlagen auf 173k Hände ca. War das nur ein Upswing?

      Wie lange dauerte eure längste BE Phase?

      Ist es auf den micros überhaupt möglich 60k Hände und mehr BE zu spielen? Oder ist das dann ein Indikator dass man das Limit garnicht richtig schlägt?

      Ich habe die 10bb/100 mit 20 tabling erreicht, habe nun aber trotzdem die Tischanzahl massiv runtergefahren. Ohne Erfolg jedoch bis hierhin.

      Die aktuelle schwierige Phase beeinflusst mein Selbstbewusstsein und mein Spielvolumen sehr. Ich habe einen echten pokerpsychologischen "Knax" derzeit.

      Ist es vll. sinnvoll mal 14 Tage zu pausieren?

      Ich würde sehr gerne wissen ob ihr so eine Phase auch schon in eurer Pokerkarriere durchlebt habt und wie ihr mit diese umgegangen seid.

      Deine Fragen kann dir wohl niemand so wirklich beantworten. Wenn ich deinen Graph sehe, sehe ich auch noch kein Problem. Du hattest ja auch mal 30k Hände sogar mit Minus (hattest du dir da auch Gedanken gemacht?).

      Wenn du in eine solche Phase läufst mußt du halt aufpassen, dass du dein Spiel nicht negativ veränderst. Nachschauen was die Verlusthände waren und schauen, ob das Spiel dort richtig war --> gegen Pech kannst du nix machen.

      Die Tische massiv runterfahren könnte auch ein Problem sein, ist nicht immer von Vorteil. Weniger Tische achtet man mehr auf "Fälle" und das geht bei einer Negativ-Phase evtl. an die Nerven. Wenn du die Tische runterfährst, um dein Spiel zu prüfen bzw. zu verbessern, dann o.k.; Aber paß auf, dass du dein Spiel nicht "Verschlimmbesserst" wegen fehlendem Selbstbewußtsein.

      Da du diesen Threed gemacht hast, kann man denken, dass dich ein wenig der Frust packt, dagegen mußt da was machen; Bei manchen ist es eine Pause, um mal den Kopf wieder frei zu bekommen. Ich persönlich mach das z.B. so.

      Noch ein persönlicher Rat: Schau nicht immer so hart auf deine Statistik, setz dich nicht unter Druck, so nach dem Motto: unter 10bb/100 schlage ich das Limit nicht und damit bin ich schlecht. Das erste und wichtigste ist nicht dauerhaft zu verlieren.
    • MatthiASS89
      MatthiASS89
      Einsteiger
      Dabei seit: 03.11.2010 Beiträge: 74
      Original von luxxx
      Welches Limit?

      Welche Seite?

      Ich dachte immer Break Even ist wenn man mit +-0 herauskommt, oder sind die 10bb/100 vor Rake?

      Wie hoch ist der Rake auf der Seite, auf der du spielst?

      Bist du nicht durch Boni und Rakeback im Plus?
      Graph ist ohne Rakeback nur pure winnings

      limit: NL25 auf Pokerstars

      rake auf Pokerstars ist 5 %

      Man möge mich steinigen wenn das nicht stimmt ;)
    • ooSYNCROoo
      ooSYNCROoo
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2009 Beiträge: 298
      Such dir einfach ein paar Leute, mit denen du zusammen spielst.... like the Russians do! Alleine schlägste heutzutage kein Limit mehr! ;)
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      troll?
    • MatthiASS89
      MatthiASS89
      Einsteiger
      Dabei seit: 03.11.2010 Beiträge: 74
      Original von keevo
      troll?
      syncro oder ich?
    • SkeSh
      SkeSh
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2009 Beiträge: 2.476
      ist die BE phase auf nem höheren limit, als das was du vorher mit 10bb/100 geschlagen hast? wenn nein ists nur ein downswing, einfach weiter grinden ;) Man kann auch auf 100k hands BE spielen (gab mal so n varianzgraphen hier, wie die winnings bei gleicher winrate unterschiedlich sein können).
    • Checkpoint71
      Checkpoint71
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 805
      Original von MatthiASS89
      Original von keevo
      troll?
      syncro oder ich?
      du nicht....:s_cool:

      Ach eins hab ich noch vergessen: Schau mal nach, ob nicht vielleicht einige Gegner dein Spiel durchschaut haben, wenn du so viel spielst...dann mußt du gegen diese etwas variabler spielen.
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      Original von MatthiASS89
      Original von keevo
      troll?
      syncro oder ich?
      du obv

      falls nicht: ja so ne phase ist stinknormal.
    • MatthiASS89
      MatthiASS89
      Einsteiger
      Dabei seit: 03.11.2010 Beiträge: 74
      ist alles ein limit

      ich habe nicht das gefühl dass mich jmd exploitet

      ein paar regs die 24/7 rumnerden 3 betten mich oft aber ich 4 bette mit ner vernünftigen frequency denke ich, bin gegen die auch nicht down

      perfekt mache ich es aber sicher nicht

      ich weiß nicht ob ich mir einfach sagen kann dowswing

      schon mies gerunnt klar.... aber sowas redet man sich ja auch schnell mal ein
    • insaneMicro
      insaneMicro
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2010 Beiträge: 330
      Original von MatthiASS89
      ist alles ein limit

      ich habe nicht das gefühl dass mich jmd exploitet

      ein paar regs die 24/7 rumnerden 3 betten mich oft aber ich 4 bette mit ner vernünftigen frequency denke ich, bin gegen die auch nicht down

      perfekt mache ich es aber sicher nicht

      ich weiß nicht ob ich mir einfach sagen kann dowswing

      schon mies gerunnt klar.... aber sowas redet man sich ja auch schnell mal ein
      Wenns dich mental so beeinflusst, mach halt mal 1-2 Wochen pokerfrei, um aus dem "Loch" zu kommen. Ich mein wenn du das Limit so lange so konstant gebeatet hast, wirds wohl ne mindset-Geschichte sein.
    • ooSYNCROoo
      ooSYNCROoo
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2009 Beiträge: 298
      Entweder Pause, wie insaneMicro sagt, oder geh' doch mal Live spielen, wenn du nicht auf Poker verzichten willst. Das hilft mir immer, nochmal Lust am Pokerspiel ansich zu bekommen. :f_love:
    • ulf
      ulf
      Black
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 2.171
      braggrahen im whinethread ist ja echt mal geil.

      das ist absolut normal, mach dir keine sorgen. verbessere weiter dein spiel und vergiss das aufsteigen der limits nicht ;)
    • MatthiASS89
      MatthiASS89
      Einsteiger
      Dabei seit: 03.11.2010 Beiträge: 74
      Original von ulf
      braggrahen im whinethread ist ja echt mal geil.

      das ist absolut normal, mach dir keine sorgen. verbessere weiter dein spiel und vergiss das aufsteigen der limits nicht ;)
      damit du frischen fisch hast oder was? :D
    • Carsten81
      Carsten81
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 2.518
      Musste echt lachen als ich deinen Graph gesehen habe... wo ist dein Problem ?(

      Wenn das wirklich alles NL25 ist, is das doch nen super Brag-Graph mit ein paar "Dellen" !
      Die Varianz kann manchmal schon nerven, aber sehe da jetzt keinen Grund zur Sorge, einfach weitergrinden!

      Du solltest nur dein Ziele kennen, d.h. wenn du vorhast die Limits aufzusteigen und dein Spiel/Skill richtig zu pushen, dann empfiehlt sich natürlich weniger Tische zu spielen.
      Willst du aber auf NL25 bleiben, was keine Schande ist, da würd ich einfach weiter18-24 Tische grinden und relativ ez moneys einsammeln.
      Konstante 1-2k/Month + RB gepaart mit rel. kleinen Swings sind imo ziemlich nice...

      Edit: Dein Stars SN is ja der selbe wie hier und dein PTR-Graph is doch solide, nach so vielen Hands sollte man eigentlich genug Erfahrung mit der Varianz haben...
    • PizzaDiavolo
      PizzaDiavolo
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.781
      Hallo,

      längere BE-Phasen kommen bei den meisten Spielern mal vor und heißen nicht zwingend, dass man was falsch macht. Dennoch würde ich dir raten, die Möglichkeit zu nutzen, um weiter an deinem Spiel zu arbeiten. Das Bestehen des Quizzes wäre dazu der erste Schritt ;) Ansonsten kann es helfen, sich mal ein paar ältere HHs anzuschauen. Manchmal schleichen sich über die Zeit kleinere Fehler ins Spiel ein, die man garnicht mehr wahr nimmt, die aber an der Winrate knabbern.
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      @ op, hab auf eine samplesize von knapp 500k hands 10bb/100, bin jetzt seit ned ganz 200k hands fast breakeven...
    • 1
    • 2