[DONE] Wieder Datenbank problem bitte um hilfe danke

    • Harlekien
      Harlekien
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2010 Beiträge: 195
      hi bin grad am verzweifel da der elephant ne mag

      ich hatte meine DB gesichter und wollte die löschen und eine neue erstellen
      (hatte bei der alten das passwort vergessen stand nur da***)

      also
      *Gesichert
      *deinstaliert Elephant +Post...
      *anleitung zu deinstallieren von post... soweit befolgt wie es nur geht
      ich komme z.b in Dokumente und einstellung. Habe per cmd den net user elephant gelöscht. Neustart rechner.
      *Download Elephant und installation
      *Start ele.. erstelle sie eine DB
      es Kommt



      *ich tippe neue daten ein und ....

      Ja eh jitz nen kommentar kommt "hahaha..."
      ich weiß das er probleme hat mit post... zu reden aber warum?
      wie gesagt habe ich die deinstallation nach anleitung soweit es gin gemacht
      habe win7 biite um hilfe
  • 3 Antworten
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Hallo Harlekien,

      hast du postgreSQL danach auch wieder installiert?

      Daran scheitert es möglicherweise gerade ;-) Bei der manuellen Installation von postgreSQL (Installationsdateien im Elephant Ordner) bitte beachten was als Passwort für den User "postgres" gewählt wird.

      Bitte um Feedback ob nach der manuellen Installation alles klappt.
    • Harlekien
      Harlekien
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2010 Beiträge: 195
      so Problem gelöst

      So sah es voher aus aber beim klick auf ok


      Kahm das

      postgreSQL wieder deinstalliert und installiert und dabei 2 dinge verändert

      encoding auf UTF8 gestellt und den haken bei "verbindung auf allen...." reingeklickt
      nächstes Problem war das ich den namen für die Datenbank vergessen hatte lol :P
      aber durch die screens ist er mir eingefallen ^^

      siehe da es geht wieder


      Vorschäge:

      Bitte erstellt eine Deinstallation datei die alles von PostgrSQL und Elephant entfernt
      Also
      net user <benutzer> /del (weil es mir gestern gelungen ist den Haupt admin zu löschen das war ärgerlich)
      alle DBs löschen sowie verknüpfungen und dateien.

      Vielen dank für die schnelle hilfe hoffe die screen helfen manchen mit fast dem selben Problem^^
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Hey,

      gut das wieder alles funktioniert :)

      Wegen der "Deinstallations Datei" mache ich mir mal Gedanken. Wir verlinken zwar schon auf eine .bat Datei mit deren Hilfe man den User aus Windows löschen kann aber vielleicht macht auch eine Datei mit allen postgreSQL Pfaden Sinn...

      Mal sehen ... ich mach hier erstmal zu :)