Generelle Postflop Frage

    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Hallo

      Mal ein Beispiel:

      Ich halte Kh5s im BB und der Button raised. Button ist sehr aggressiv und K5 damit ein leichter Defend. Flop kommt Td3h8s. Ich checke zu ihm und er cbettet 100% seiner Range. Ich brauche bei der Blindstruktur die ich gespielt habe (0.25/0.50) 16%, um zu callen. (Bekomme 5.4:1 odds). Laut Equilab habe ich gegen ne 45% Range 23,7% Equity. Ich habe nun ingame gefoldet, weil ich den Flop total verfehlt habe. Sollte ich in diesen Situationen dann callen oder muss ich die zukünftigen Streets equitytechnisch irgendwie berücksichtigen?
  • 2 Antworten