ev berechnen, need help

    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      möchte mir gerne den ev dieses spots aufgrund der ranges und annahmen die ich gemacht habe ausrechnen aber ich komm nicht vom fleck

      ingamegedanken: utg sieht fischig aus, bu geht in richtung lag, gebe mir preflop fe und gg pushingrange von tt+,aq+ kann ich imo sogar callen.

      utg: 33/0 auf die erste 30 hände
      bu: 52/28, 3b 11, bu pfr 25 halt nur 50 hände

      MP ($88.80)
      CO ($50)
      Button ($46.80)
      Hero (SB) ($17)
      BB ($53.65)
      UTG ($23.75)

      Preflop: Hero is SB with 9, 9
      UTG calls $0.50, 2 folds, Button bets $2.25, Hero raises to $6.50, 2 folds, Button raises to $20.50, Hero calls $10.50 (All-In)

      Flop: ($35) K, 6, K (2 players, 1 all-in)

      Turn: ($35) J (2 players, 1 all-in)

      River: ($35) 5 (2 players, 1 all-in)

      ich hab mal angefangen ranges zu def. bzw fe und eq zu berechnen

      utg
      ol-range: AsAh, AsAd, AsAc, KsKd, KhKd, KdKc, QQ-22, A2s+, K2s+, Q8s+, J8s+, T8s+, 97s+, 86s+, 75s+, 65s, 54s, A8o+, KTo+, QTo+, JTo, T9o 29,71%
      pushingrange : qq+, AKs, 1,66%
      callingrange auf meine 3bet: tt+,aq+, 4,68%

      bu
      isorange : 55+, A5s+, K9s+, Q9s+, J9s+, T9s, A8o+, KTo+, QTo+ 20,21%
      pushingrange : tt+,aq+ 4,68%


      FE vs BU: 76,8%
      eq vs bu push: 37,26%

      FE vs utg 94,4%
      eq vs utg push: 27,54

      FE vs beide: 72,5

      eq vs utg call bu shippt wir callen utg callt: 26%
      eq vs co:

      jetzt hab ich mal die formel : ev = fe*pot + (1-fe)*(eq*gesamtpot - invest) aber die hilft mir nicht großartig weiter und die sitiationen

      1. alle folden
      2. utg foldet bu pusht --> wir callen
      3. utg callt, bu pusht ---> wir callen utg foldet
      4. utg callt, bu pusht ---> wir callen, utg callt
      5. utg pusht ---> wir folden
  • 4 Antworten
    • SoWe
      SoWe
      Global
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 2.397
      du hast deine fälle eins bis fünf, um den ev zu berechnen musst du jetzt summieren über "wahrscheinlichkeit für fall x"*"wert von fall x"

      also zb für fall 1 (alle folden)
      wahrscheinlichkeit dass alle folden = (wahrscheinlichkeit dass utg foldet)*(wahrscheinlichkeit dass bu foldet) = ...
      wert für fall 1 = pot preflop
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      erstmal danke aber gemeinerweise hast mir genau den teil gesagt den ich weiß.
      mein ansatz wäre gewesen


      sit. 1: pot * fe vs beide
      sit. 2: (1-fe vs co) * (eq gg co * pot * rake) - invest) hier hätt ich meinen reststack als invest genommen.
      sit. 3: (1-fe vs utg) * (1- fe vs co) * (eq gg co *pot* rake)-reststack
      sit. 4: (1-fe vs utg) * (1- fe vs co) * (eq gg utg+co *pot* rake)-reststack
      sit. 5: (1-fe vs utg) * ich weiß nich mehr weiter :f_confused:

      aber iwie kommt mir die rechnung falsch vor
    • SoWe
      SoWe
      Global
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 2.397
      okay, also hab deine fälle nochmal durchgelesen und finde sie erst mal nicht ganz gut, mit den stacksizes kann imo utg niemals deine 3bet callen, und wenn er sie callen sollte, dann niemals auf einen push vom bu folden
      auch solltest du dir überlegen, wie du die range vom utg weiterführen wirst - wenn er TT+,AQ+ auf eine 3bet called, dann kann er nicht QQ+,AK pushen, weil die ja dann in der callingrange fehlen würden.

      1. (fe von utg)*(fe von bu unter der annahme dass utg foldet)*pot preflop
      2. (fe von utg)*(1- [fe von bu unter der annahme dass utg foldet])*(equity gegen [range von co unter der annahme dass utg foldet]*pot - [reststack zum zeitpunkt deines raises(!), nicht zum zeitpunkt des all in calls])
      3. (wahrscheinlichkeit, dass utg nach seinem limp eine 3bet called)*(1 - [fe von bu unter der annahme dass utg called])((wahrscheinlichkeit, dass utg nach dem call der 3bet auf einen push von bu foldet)*(equity gegen [range von bu unter annahme dass utg die 3bet gecalled hat]*pot - [reststack zum zeitpunkt des raises])
      4. (wahrscheinlichkeit, dass utg nach seinem limp eine 3bet called)*(1 - [fe von bu unter der annahme dass utg called])((wahrscheinlichkeit, dass utg nach dem call der 3bet auf einen push von bu called)*(equity gegen beide ranges*pot - [reststack zum zeitpunkt des raises])
      5. (wahrscheinlichkeit, dass utg nach seinem limp pusht)*(minus unser raise)

      wobei
      1- (fe von utg) = (wahrscheinlichkeit, dass utg nach seinem limp eine 3bet called) + (wahrscheinlichkeit, dass utg nach seinem limp pusht)


      hoffe ich hab mich nicht verschrieben, scheint mir aber richtig so
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      muss die ranges von utg wirklich nocmal überdenken weil ich ja utg pre nur 1/2 der kk+ kombos limpen habe lassen. d.h aus diesen kombos wieder er einen teil callen, rest push

      könnt mir schon vorstellen das utg mit seinen 33/0 da mal auf die 3b callt aber auf den shove von co foldet weil er nochmal 17$ nachlegen müsste gg den co

      d.h ich müss auch noch die fe von co vs utg bestimmen!?

      ich fang mal an für die ersten 2 sit.

      1. 0,72 * 3,5$ = 2,52$
      2. 0,95 * (1-0,768) * (0,3726 * 33,25 - 16,75) = - 3,18$