blaue orange

    • flowgsus
      flowgsus
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2010 Beiträge: 299
      Tach zusammen,

      ich habe mich entschieden hier einen blog zu verfassen :s_cool:
      zum einen um mich zusätzlich zu motivieren, und zum anderen um durch hofftl viel feedback mein spiel zu verbessern :)

      aber erstmal zu mir:
      ich bin 21 jahre alt und student.
      ich kam ohne wirkliches vorwissen im dezember 2010 zu pokerstrategy und startete mit den 50$ auf pokerstars.
      nach einem kurzen abstecher zur SSS, welches sich, oh wunder, auf +/- 0 belief, fing meine wirkliche pokerkarriere anfang des jahres mit der BSS an.
      allerdings mangelt es immer noch an theoretischem wissen, habe bis jetzt leider nur die anfänger- und bronzeartikel gelesen :x

      naja, so viel zu meiner person.

      jetzt zu den fakten :)

      habe meine bankroll von Januar 2011 bis heute (21.03.11) auf 700$ gebracht und werde jetzt NL25 SH in angriff nehmen.



      meine ziele:

      • endlich mit der theorie beschäftigen
      • durch hände posten hier im blog mein spiel verbessern
      • wenn ich herausfinde wie, ein video machen :D
      • nach jeder session updates posten (graph + hände)
      • auf NL50 aufsteigen



      hier noch eine giraffe der letzten 2 wochen inkl stats:

      stats:
      VPIP: 24,7; PFR: 19,3; 3bet: 5,8; AggFactor: 3,5



      soooooooooooo,
      das wars so weit von mir.
      ich hoffe ich konnte einen kleinen überblick verschaffen und hoffe auf viel feedback :)


      grüße,
      flowgsus
  • 7 Antworten
    • SunSideBeach
      SunSideBeach
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2009 Beiträge: 850
      Fürst und gl.
    • flowgsus
      flowgsus
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2010 Beiträge: 299
      gestern habe ich zum ersten mal ein bisschen NL25 gespielt..
      die umgewöhnung fing mir vorallem am anfang schwer, weil deutlich mehr geld am tisch is. musste mich erstmal an die neuen betgrößen gewöhnen und anpassen.

      alles in allem lief es aber auch nichts besonders gut, es war ein ziemliches auf und ab.

      stats:
      VPIP: 20,1; PFR: 15,1; 3bet: 6,7; AggFactor: 3,54
      graph:



      und hier noch 2hände:

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BU:
      $29.94
      SB:
      $25.52
      BB:
      $23.99
      MP2 (Hero):
      $28.41
      MP3:
      $25.00
      CO:
      $27.00


      Preflop: Hero is MP2 with A, Q.
      Hero raises to $0.75, MP3 folds, CO raises to $2.65, 3 folds, Hero calls $1.90.

      Flop: ($5.65) A, J, J (2 players)
      Hero checks, CO bets $3.80, Hero calls $3.80.

      Turn: ($13.25) T (2 players)
      Hero checks, CO bets $8.80, Hero calls $8.80.

      River: ($30.85) 8 (2 players)
      Hero checks, CO bets $11.75(All-In), Hero calls $11.75.

      Final Pot: $54.35.

      Results follow:

      Hero shows two pairs, aces and jacks(Ah Qh).
      CO shows a full-house, tens full of jacks(Th Ts).

      CO wins with a full-house, tens full of jacks(Th Ts).




      ich weiß auch nicht wieso ich da die callingstation spiele. es is eigtl obv, dass mich fast alles beat hat find ich. den flop zu callen war vllt noch in ordnung, aber danach hat mich AA,AK,AJ,AT und jede Jx hand beat.. das einzige was ich noch schlagen kann ist KK&QQ.. hätte spätestens am turn glaub ich folden sollen :/




      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (5 handed)

      Known players:
      MP3:
      $15.88
      CO:
      $25.00
      BU (Hero):
      $25.00
      SB:
      $25.56
      BB:
      $23.64


      Preflop: Hero is BU with J, A.
      MP3 raises to $1.00, CO folds, Hero calls $1.00, 2 folds, BB folds.

      Flop: ($2.35) J, 9, 7 (2 players)
      MP3 bets $2.50, Hero calls $2.50.

      Turn: ($7.35) 3 (2 players)
      MP3 bets $12.38(All-In), Hero calls $12.38.

      River: ($32.11) 8 (2 players)


      Final Pot: $32.11.

      Results follow:

      MP3 shows a straight, queen high(Qc Ts).
      Hero shows a pair of jacks(Jc As).

      MP3 wins with a straight, queen high(Qc Ts).


      die hand war auch komisch.. preflop habe ich mir gedacht in position seinen 4bb openraise mit AJ nur zu callen sei am besten. am flop overbettet er den pot, allerdings wollte ich top pair top kicker da nicht folden? habe ihm auch nicht 8T gegeben weil er das wohl von UTG nicht auf 4bb openraise würde. daher der call am flop. dann der turn.. mit der 3 kommt ne blank. trotzdem pusht er einfach allin.. wusste nich genau ob ichs callen soll oder folden.. habs gecalled und hatte ihn sogar dominiert bis dann die 8 am river kam.. hättet ihr das anders gespielt?


      gruß,
      flow
    • eroticjesus
      eroticjesus
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2009 Beiträge: 4.875
      hand 1 finde ich den call mit AQs oop mehh. es sei denn er war so ein aggrofürst. dann ist die 4bet auch ne alternative.

      hand 2 mache ich immer vom tableflow und seinem image bei mir abhängig. oft ist es aber nichts starkes, sondern geht eher in die richtung draw. das sieht man häufig beim fdraw

      ich würde es per default folden, es sei denn du hattest einen Read
    • kingofdays
      kingofdays
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2007 Beiträge: 512
      Hand1:
      kann mich eroticjesus nur anschliessen. angenommen villain isn typischer 17/13 spieler, is fold wohl die beste option, zumal du ja nicht in ner stealposition bist und er deswegen nicht light 3bettet. er raist hier for value und das macht er nicht mit AJ o. AQ, vllt nichmal mit jacks, sondern wahrscheinlich ab QQ+ und AK (musste dir einfach mal seine 3bet stats angucken bei ausreichender samplesize).
      gegen nen aggro gefällt mir ne 4bet gut, wobei du deine hand ja dann in nen bluff turnst, es sei denn dein gegner is so aggro dass er mit schlechteren händen als AQ 5bet-shovt bzw. so schlecht dass er die 4 bet callt. von daher fände ich gg. nen aggrospieler 3bet-flat auch ne option.
      in deinem bsp. callst du nun, dann finde ich den call der cbet auch ok, die 2nd barrel zu callen is aber schlecht, auf NL25 wird imo in nem 3bet pot sehr sehr selten ne 2nd barrel als bluff gesetzt. ausserdem stehst du ja nach dem 3betcall pre- und dem call der conti postflop für AK, AQ und villain würde dich wohl eher nicht versuchen dich von AK zu bluffen.
      also wie gesagt kommt auf deinen gegner an wie du die hand spielst.

      genug des laberns, auf zu hand 2 ;) :

      wenn die stats nichts anderes belegen gehe ich eigtl immer davon aus, dass jmd., der nicht mit fullstack dasitzt, eher fishy is, und da reicht mir dann toppair topkicker zum broke gehen (aber da kannste auch ganz schnell mal verlieren, also lieber erstma sichergehen dass er n fisch is)
      also angenommen er is schlecht, find ich den preflop call gut, am flop aber würd ich protecten, is ja jetz nich das ungefährlichste board (wäre was anderes bei z.B. J23, (da gibts nur Q & K als schlechte turnkarten) da kannste auch erstmal callen). mir scheint es, als callst du den flop weil du nicht unbedingt broke gehen möchtest, tust es dann aber am turn doch. is natürlich nie falsch die situation am turn neu zu bewerten, aber du hast ja jetz wahrscheinlich nich den read dass ne overbet am turn weak ist, also sollteste wenn du broke gehen willst das schon am flop tun denke ich.

      bin btw auch für kritik an meiner kritik zu haben ;)
    • flowgsus
      flowgsus
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2010 Beiträge: 299
      vielen dank fürs feedback!! :)

      werd es mir merken und vorallem bei der AQ hand mehr auf position und stats achten.
    • flowgsus
      flowgsus
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2010 Beiträge: 299
      hier ein kleines update vom 2. tag :)

      spielzeit 75min
      stats
      21,6/17,8/5,9/4,68
      ein kleines bisschen looser gespielt als gestern, aber dafür aggressiver.
      hier der graph:


      hier eine hand:

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      MP3:
      $26.70
      CO:
      $29.72
      BU:
      $12.61
      SB (Hero):
      $32.22
      BB:
      $33.42
      MP2:
      $29.86


      Preflop: Hero is SB with A, Q.
      2 folds, CO raises to $0.75, BU calls $0.75, Hero raises to $2.75, 2 folds, BU calls $2.00.

      Flop: ($6.5) 8, 8, 8 (2 players)
      Hero bets $3.50, BU calls $3.50.

      Turn: ($13.5) 4 (2 players)
      Hero checks, BU bets $3.75, Hero calls $3.75.

      River: ($21) A (2 players)
      Hero bets $2.75, BU calls $2.61.

      Final Pot: $26.36.

      Results follow:

      BU shows four of a kind, eights(7s 8s).
      Hero shows a full-house, eights full of aces(As Qc).

      BU wins with four of a kind, eights(7s 8s).


      fühlte mich mit A high eigtl noch ganz gut in der hand.. die 4 war ne blank un daher bin ich in der hand geblieben.. mit dem A aufm river dachte ich schon ich hätte glück gehabt.. war aber wohl nich so :D .. wie hättet ihr die hand gespielt?


      grüße,
      flow
    • flowgsus
      flowgsus
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2010 Beiträge: 299
      hab gestern wieder ein bisschen gepokert.. genauer gesagt 4 MTTs gespielt.

      und zwar folgende:
      - 8,80$+R
      - 2,20$+R
      - 2,20$+R
      - 1,10$

      Bin in 3 in the money gekommen.. lief also ganz ok.. insgesamt knapp über 100$ eingecasht.
      im 1,10$ bin ich ganz ganz doof als 11. rausgeflogen.. war 4. in chips.. hab mich total in ne hand verliebt.. saß CU mit AJo und hab geopenraised.. dann kam ne minraise vom SB.. hab ich gecallt.. aufm flop kamen 2 Asse.. hatte also topset.. aber mir war von anfang an irgendwie klar, dass mein gegner n besseres ass hat und so wars auch.. er hatte AQ.. naja, aus fehlern lernt man ;) ..

      werd gleich noch ne session cashgame spielen.. update folgt :)



      holla