Suche Fahrrad für 500-600 €

    • Nestorkicker
      Nestorkicker
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 307
      Moin!

      Da mir mein letzes Fahrrad im Oktober auf einer Kerwe geklaut wurde :-(, suche ich jetzt ein neues Fahrrad.

      Es soll KEIN Mountain Bike und KEIN Rennrad sein. Ich fahre zwar gerne Rad im Sommer, aber Hauptsächlich Straße oder mal Feld-Schotterwege.

      Ich möchte dann Schutzbleche, Lampenset, Klingel, Tacho, Getränke- und Luftpumpenhalter nachträglich anbringen, also nicht schon von vornherein eins mit integriertem Gepäckträger oder so in der Art.

      Doch soll es schon fähig sein leicht etwas schneller zu fahren, da ich im Sommer das erste mal an einem Fitness Triathlon teilnehmen möchte und da sind auch 23 KM Rad fahren eingeplant.

      Sprich:
      Ich brauche ein Fahrrad mit dem man sich mal so richtig auspowern kann wenn man lust hat, es aber auch für den Alltag verwenden kann.

      Wenn jemand ein gutes gebrauchtes hat würde ich so was auch nicht ausschließen.

      Bin für jeden Tip dankbar.

      Bis dann

      Nestorkicker
  • 30 Antworten
    • l0wb0b
      l0wb0b
      Global
      Dabei seit: 25.03.2011 Beiträge: 9
      das was du suchst nennt sich crossrad

      das hier sollte taugen: http://www.bike-discount.de/shop/k647/a32136/scart-7-0.html?mfid=52
      wenn mans mal mit gleich teuren von cube vergleicht ist die p/l auch super
    • Aleng90
      Aleng90
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2010 Beiträge: 1.647
      wohnst du in bayern? wenn ja hab ich da ein paar nette fahrräder aus zweiter hand
      (und es ist nicht unwahrscheinlich dass du dein altes fahrrad zurückkaufen kannst)

    • PaulPanter
      PaulPanter
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 7.972


      hab ich. is cool. 550€ oder so.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Hab mir mal ein Scart 7.0 bestellt, ich berichte dann wie es ist.^^

      Ich würde an deiner Stelle aber vorher mal in ein Fahrradgeschäft gehen und das Wunschfahrrad ausprobieren bzw. die richtigen Größen herausfinden. Es gibt nichts schlimmeres als nen falschen Rahmen zu haben :-D
    • vaaya
      vaaya
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2010 Beiträge: 5.993
      Bei Little John Bikes gibts manchmal recht gute Schnäppchen, man muss nur auch genauer hinschauen können.

      Letztes Jahr n Fischer Mountenbike für 50€ bekommen, alles in allem mit Licht, neuen Reifen etc etwa 150€ investiert, für deine Ansprüche wahrscheinlich nicht hochwertig genug, aber vorbeischauen lohnt sich. Ist halt mit ein wenig Basteln verbunden, aber dafür dann kein rdm Discounter Bike;)
    • Nestorkicker
      Nestorkicker
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 307
      Original von PaulPanter


      hab ich. is cool. 550€ oder so.
      Wenn du mir jetzt noch sagst wo du es her hast?
    • Nestorkicker
      Nestorkicker
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 307
      Original von Aleng90
      wohnst du in bayern? wenn ja hab ich da ein paar nette fahrräder aus zweiter hand
      (und es ist nicht unwahrscheinlich dass du dein altes fahrrad zurückkaufen kannst)

      Wohne zwar nicht in Bayern, sondern in BW, aber je nachdem wo...wenn sich der weg lohnt.

      Kannst mir ja vielleicht mal n paar Bilder schicken oder so?
    • Bommelinho
      Bommelinho
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 830
      Stevens X5 Cross
    • Nestorkicker
      Nestorkicker
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 307
      Original von vaaya
      Bei Little John Bikes gibts manchmal recht gute Schnäppchen, man muss nur auch genauer hinschauen können.

      Letztes Jahr n Fischer Mountenbike für 50€ bekommen, alles in allem mit Licht, neuen Reifen etc etwa 150€ investiert, für deine Ansprüche wahrscheinlich nicht hochwertig genug, aber vorbeischauen lohnt sich. Ist halt mit ein wenig Basteln verbunden, aber dafür dann kein rdm Discounter Bike;)
      Wo bitte gibts da Fahrräder für 50 € ?
    • mucci
      mucci
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 615
      hey!

      Ich hatte das gleiche Problem. Ich würde mal überlegen, ob so ein Speed-Rad nicht in Frage kommt. Das ist robuster als ein Rennrad, aber es hat ne super Übersetzung. Hier mal der Link dazu:

      http://www.bergamont.de/Bike.aspx?bikID=37529

      Das ist jetzt das Bergamont Sweep 5.1, gibt auch noch 7.1. und 9.1., wobei das 5.1. deine Preiskategorie sein sollte. Ich selbst fahre auch son Speedrad und trainiere auch auf den Triathlon. Sind echt super die Teile :) Wenn du Fragen haben solltest, adde mich einfach mal im Com-Tool.

      lg, mucci
    • vaaya
      vaaya
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2010 Beiträge: 5.993
      Original von Nestorkicker
      Original von vaaya
      Bei Little John Bikes gibts manchmal recht gute Schnäppchen, man muss nur auch genauer hinschauen können.

      Letztes Jahr n Fischer Mountenbike für 50€ bekommen, alles in allem mit Licht, neuen Reifen etc etwa 150€ investiert, für deine Ansprüche wahrscheinlich nicht hochwertig genug, aber vorbeischauen lohnt sich. Ist halt mit ein wenig Basteln verbunden, aber dafür dann kein rdm Discounter Bike;)
      Wo bitte gibts da Fahrräder für 50 € ?
      Die ham in einigen Fillialen Gebrauchtfahrradmärkte, dass die Bikes im Laden selbst neu mehr kosten ist klar. Dafür werden gebrauchte Räder aber auch meist wieder gut in Schuss gebracht, bevor sie verkauft werden.
    • Nestorkicker
      Nestorkicker
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 307
      Original von mucci
      hey!

      Ich hatte das gleiche Problem. Ich würde mal überlegen, ob so ein Speed-Rad nicht in Frage kommt. Das ist robuster als ein Rennrad, aber es hat ne super Übersetzung. Hier mal der Link dazu:

      http://www.bergamont.de/Bike.aspx?bikID=37529

      Das ist jetzt das Bergamont Sweep 5.1, gibt auch noch 7.1. und 9.1., wobei das 5.1. deine Preiskategorie sein sollte. Ich selbst fahre auch son Speedrad und trainiere auch auf den Triathlon. Sind echt super die Teile :) Wenn du Fragen haben solltest, adde mich einfach mal im Com-Tool.

      lg, mucci
      Das klingt doch schon mal nicht schlecht. Sieht auch noch gut aus wie ich finde. Leider habe ich bisher keine Preise entdecken können, aber ich kann mir Vorstellen dann doch in diese Richtung "Speedbike" zu gehen.

      Wie finde ich den Preis heraus für 5.1 und 7.1?
      .... ok, google machts Möglich ;-) 5.1 599,- 7.1 799,- 9.1 999,-
    • Marc4468
      Marc4468
      Silber
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.659
      schau mal hier
      https://www.pepperbikes.de/shop/index.php?seite=10

      da liest man im Internet auch nur gutes drüber. die sollen qualitativ recht gut sein. Nur kannste halt keine Probefahrt machen :rolleyes:
    • PaulPanter
      PaulPanter
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 7.972
      Original von Nestorkicker
      Original von PaulPanter


      hab ich. is cool. 550€ oder so.
      Wenn du mir jetzt noch sagst wo du es her hast?
      fahrrad xxl in st. augustin :P

      carver sonic 110
    • Nestorkicker
      Nestorkicker
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 307
      Original von mucci
      hey!

      Ich hatte das gleiche Problem. Ich würde mal überlegen, ob so ein Speed-Rad nicht in Frage kommt. Das ist robuster als ein Rennrad, aber es hat ne super Übersetzung. Hier mal der Link dazu:

      http://www.bergamont.de/Bike.aspx?bikID=37529

      Das ist jetzt das Bergamont Sweep 5.1, gibt auch noch 7.1. und 9.1., wobei das 5.1. deine Preiskategorie sein sollte. Ich selbst fahre auch son Speedrad und trainiere auch auf den Triathlon. Sind echt super die Teile :) Wenn du Fragen haben solltest, adde mich einfach mal im Com-Tool.

      lg, mucci
      Kannst du mir mal die Unterschiede zwischen dem 5.1 und dem 7.1 erklären?
      Außer der Farbe ;-)
      Lohnt es dafür noch mal 1/3 mehr drauf zu legen?
    • chuibabooni
      chuibabooni
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2009 Beiträge: 67
      naja Preisunterschiede bei Rädern entstehen durch:

      a) Gesamtgewicht
      (früher hat man bei Rennrädern gesagt 1kg weniger = 1000Euro mehr, also im Highendbereich)
      b) Komponenten Qualität
      c) Rahmen (Material,...)
      .
      .
      .

      hab mir die Modelle nicht angeschaut aber genau da werden wohl Unterschiede liegen :-)
    • dAAve
      dAAve
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2008 Beiträge: 379
      du willst ein crossbike für 600€, was einigermaßen tauglich ist.
      dann klicke den folgenden link.


      Radon Scart 7.0

      achja, preisleistung ist sogut wie unschlagbar.
    • mucci
      mucci
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 615
      Original von Nestorkicker
      Original von mucci
      hey!

      Ich hatte das gleiche Problem. Ich würde mal überlegen, ob so ein Speed-Rad nicht in Frage kommt. Das ist robuster als ein Rennrad, aber es hat ne super Übersetzung. Hier mal der Link dazu:

      http://www.bergamont.de/Bike.aspx?bikID=37529

      Das ist jetzt das Bergamont Sweep 5.1, gibt auch noch 7.1. und 9.1., wobei das 5.1. deine Preiskategorie sein sollte. Ich selbst fahre auch son Speedrad und trainiere auch auf den Triathlon. Sind echt super die Teile :) Wenn du Fragen haben solltest, adde mich einfach mal im Com-Tool.

      lg, mucci
      Kannst du mir mal die Unterschiede zwischen dem 5.1 und dem 7.1 erklären?
      Außer der Farbe ;-)
      Lohnt es dafür noch mal 1/3 mehr drauf zu legen?
      Hab mich mit der neuen Serie nicht so ganz beschäftigt. Stehen aber technische Details auf der Bergamont-Seite. Da kannste mal vergleichen. Ich hätte sonst morgen Zeit, mir das mal genauer anzusehen wenn du möchtest,
    • Nestorkicker
      Nestorkicker
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 307
      Original von mucci
      Original von Nestorkicker
      Original von mucci
      hey!

      Ich hatte das gleiche Problem. Ich würde mal überlegen, ob so ein Speed-Rad nicht in Frage kommt. Das ist robuster als ein Rennrad, aber es hat ne super Übersetzung. Hier mal der Link dazu:

      http://www.bergamont.de/Bike.aspx?bikID=37529

      Das ist jetzt das Bergamont Sweep 5.1, gibt auch noch 7.1. und 9.1., wobei das 5.1. deine Preiskategorie sein sollte. Ich selbst fahre auch son Speedrad und trainiere auch auf den Triathlon. Sind echt super die Teile :) Wenn du Fragen haben solltest, adde mich einfach mal im Com-Tool.

      lg, mucci
      Kannst du mir mal die Unterschiede zwischen dem 5.1 und dem 7.1 erklären?
      Außer der Farbe ;-)
      Lohnt es dafür noch mal 1/3 mehr drauf zu legen?
      Hab mich mit der neuen Serie nicht so ganz beschäftigt. Stehen aber technische Details auf der Bergamont-Seite. Da kannste mal vergleichen. Ich hätte sonst morgen Zeit, mir das mal genauer anzusehen wenn du möchtest,
      Ja wäre super nett von dir. Ich kenne mich damit nämlich überhaupt nicht aus und will halt einfach wissen ob es für meinen Anfängerbedarf halt Sinn macht da 200€ mehr für zu bezahlen.
      Danke schon mal.
      Bis dann
      Nestorkicker
    • 1
    • 2