Hilfe! Ich runne zu gut!

    • itsMagic
      itsMagic
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 67
      Moin!
      bin vor genau einer Woche von den 6,50ern auf die 12er Turbos aufgestiegen (100 Buy-Ins).
      Seitdem hab ich viel an meinem Spiel gearbeitet, runne aber auch wie verrückt und habe nach ca.300 SnGs schon etwas über 100 Buy-Ins für die 24er.
      Obwohl sich mein Spiel verbessert hat ist das obv n upswing und jetzt frag ich mich ob ich schon auf die 24er aufsteigen soll.
      fand die 12er halt ziemlich fishig und denke ich würde die auch ohne upswing gut schlagen, aber das ist halt schwer zu sagen wenn man eh nur luckt.
      Muss dazu sagen, dass ich mich füher schonmal bis auf die 36er hochgegrindet habe, also denke ich weiß ungefähr was ich tue, aber das ist schon n paar jahre her.
  • 12 Antworten
    • eslchr1s
      eslchr1s
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 5.162
      mach doch einfach 1000 voll, um zu schauen wie es so weiter läuft..


      wenn du allerdings rechzeitig absteigen kannst steht einem direkten aufstieg natürlich nichts im wege
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.241
      Freuen bis der megadown kommt und schön ans brm halten ;)
    • DrPepper
      DrPepper
      Gold
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 1.333
      Never change a working system;) Erarbeite dir doch lieber erstmal noch nen kleines Polster. Wenns gerad so gut läuft machts doch bestimmt auch super Spaß, also warum was ändern? Wer doch voll schade, wenn du nachm Aufstieg erstmal nen Downswing kriegst und dann mit tilten anfängst;)
    • thebigticket
      thebigticket
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2007 Beiträge: 906
      Wenn du sagts, dass du so rumluckst... was hast du denn für nen ROI?
    • Stocki91
      Stocki91
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2010 Beiträge: 944
      Mindest ROI: $1200/(300*$12) = 33% nicht schlecht.

      Ich würde auch erstmal ne Sample aufbauen vor dem Aufstieg, aber wenn du schonmal höher gespielt hast würde sicher auch nichts gegen Aufstieg oder erstmal reinmixen sprechen denke ich.
    • itsMagic
      itsMagic
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 67
      29% ROI kommt halt noch Rakeback dazu
    • scherfe
      scherfe
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2009 Beiträge: 259
      das brm soll dich doch nicht am aufstieg hindern -> steig auf.
    • itSmIn3z
      itSmIn3z
      Black
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 2.524
      Würde auch aufsteigen. Wenns dann auf dem neuen Limit nicht so toll läuft und du dich nicht wohl fühlst gehst halt wieder runter. Solang du dich "wohl" fühlst spricht nichts dagegen.
    • Redel1985
      Redel1985
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2007 Beiträge: 154
      also ich hatte vor 3 wochen auch nen totalen upswing, bei 250 SNGs einen ROI von 31%
      danach gings brutal bergab, hab einfach gegen alles mögliche verloren...

      im nachhinein is es mir lieber, ich hätte diesen blöden upswing nicht gehabt, sondern würde einfach konstant gewinn machen anstatt immer nur "fahrstuhl" zu fahren... das schlägt irgendwie aufs gemüt
      aber poker is nun mal kein wunschkonzert
    • ed78
      ed78
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 2.134
      steig auf, wenn das br reicht. gl
    • mergelina
      mergelina
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 2.653
      Das BRM ist nicht der einzige Factor, der für Limitaufstieg bzw -Abstieg relevant ist.

      Du sollst das Limit spielen, welches

      - durch dein BRM abgedeckt ist

      - auf dem Du dich wohl fühlst! Stichwort SCARED MONEY!
      das ist ganz wichtig, es macht keinen sinn, wenn du zb nach einer session aufhörst, weil du zb sorge hast, den schönen gewinn wieder zu verspielen. Oder dein Spiel wird beeinflusst durch den Ärger, Trauer über die hohen Verluste.

      - du tendenziell auch schlägst



      Ich denke, das merkst du selber ganz schnell, wie du dich eben fühlst und wie du mit den gegenern zurechtkommst.

      Wenns schon mal so gut läuft, warum nicht aufsteigen ;)

      auf dass dein run weiter anhält, andere Zeiten kommen früh genug!
    • itsMagic
      itsMagic
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 67
      Der Upswing war natürlich insta zuende als ich das das erste 24er SnG auch nur angeklickt hatte und gleich mal jede situation wo ich ahead war verloren und nur die oberen enden der ranges der gegner erwischt:)
      Bin jetzt nach 280 games aber wieder break even.
      gegner find ich sehr fishig. regs sind bisschen besser und weniger 10+ tabler zum exploiten aber sonst sehr easy.

      Danke nochmal an alle für die Ratschläge!