Tschüß poker

    • MrMercedes
      MrMercedes
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2010 Beiträge: 524
      Bin heute zu dem Entschluss gekommen mit Poker aufzuhören. Es macht in meinem Fall keinen Sinn mehr weiterzuspielen. AA KK QQ AK sind die hände mit denen ich am meisten verliere...über 1 halbes jahr schon.
      Aber der Höhepunkt war die letzte session bei der ich über 20 stacks minus EV bin. Flips werden eh verloren.
      Eine Bankroll habe ich noch, aber die is mir mittlerweile zu schade für poker geworden.
      Ich war auch winning player(gespielte limits: NL50, abgestiegen NL25, abgestiegen NL10), hatte insgesamt gerechnet mit moneybookers neteller stars und fulltilt etwa 3k dollar. jetzt sind es 1,8k, und damit werde ich mir möbel kaufen, und nicht preflop in AA stecken um dann ausgesuckt zu werden.

      Aber es soll ja noch leute geben die mit pokern geld machen.
      250 dollar lasse ich noch übrig, (um vllt in zukunft auf NL10 anzufangen)
      aber wahrscheinlich nicht mehr in den nächsten 6 monaten (da ich ausziehe und mir nen nebenjob suchen werde)
      Ich glaube, dass ich nicht so süchtig bin und wieder nach ein paar tagen pokern werde, das ist jetzt sicherer entschluss, obwohl mein fulltiltbonus von über 300$ verfällt werde ich nicht rückfällig werden.
      Ihr wart eine tolle community, und vielleicht schaue ich aus spaß weiterhin ins forum.
      machts gut
  • 9 Antworten
    • Testozter0n
      Testozter0n
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.762
      Nicht immer alles auf den "Pokergott" schieben, lieber am eigenen Spiel arbeiten.
      Aber dein Entschluss steht ja fest, also have fun im RL.
    • jo69
      jo69
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2009 Beiträge: 1.242
      Ich kann ihn verstehen. Ging mir ja ähnlich.

      Wenn ich meine HH anschaue, dann sind o.g. Hände bei mir weit entfernt von ihren Wahrscheinlichkeiten. Es nützt aber auch nichts, wenn sie halbwegs innerhalb der Wahrscheinlichkeiten liegen, aber damit größere Pötte verloren als gewonnen werden, weil man wieder nur mal die Blinds einsammelt.

      Hab vor einigen Tagen zu 90% Pokern aufgehört und mir geht es emotional wesentlich besser. Spiel nur noch n paar SNGs oder Turniere für niedrige BI just for fun.

      Das waren in den letzten 5 Tagen genau 2 Stück ;)

      Viele Grüße

      P.S.: Achja, rigged: mit welchen Händen hab ich wohl die größten Pötte gewonnen?................................ Na genau! Mit den MARGINALSTEN :f_o: Hatte ich aber am Flop schon 80+% und am Turn 90+%, dann ging meistens genau.......... GAR NICHTS! :s_mad: Obwohl es wohl umgekehrt sein sollte :rolleyes:
    • Baumknutscha
      Baumknutscha
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 996
      edit by mergelina - Spam. Insbesondere in der Sorgehotline liegt die toleranzgrenze für Spam sehr niedrig.

      Bitte mache Dir bewust, dass dies die Sorgenhotline ist. Komentare dieser Art sind in diesem Bereich nicht erwünscht. Bitte beachte dies zukünftig. Danke
    • mergelina
      mergelina
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 2.653
      Original von MrMercedes
      Bin heute zu dem Entschluss gekommen mit Poker aufzuhören. Es macht in meinem Fall keinen Sinn mehr weiterzuspielen. AA KK QQ AK sind die hände mit denen ich am meisten verliere...über 1 halbes jahr schon.
      Aber der Höhepunkt war die letzte session bei der ich über 20 stacks minus EV bin. Flips werden eh verloren.
      Eine Bankroll habe ich noch, aber die is mir mittlerweile zu schade für poker geworden.
      Ich war auch winning player(gespielte limits: NL50, abgestiegen NL25, abgestiegen NL10), hatte insgesamt gerechnet mit moneybookers neteller stars und fulltilt etwa 3k dollar. jetzt sind es 1,8k, und damit werde ich mir möbel kaufen, und nicht preflop in AA stecken um dann ausgesuckt zu werden.

      Aber es soll ja noch leute geben die mit pokern geld machen.
      250 dollar lasse ich noch übrig, (um vllt in zukunft auf NL10 anzufangen)
      aber wahrscheinlich nicht mehr in den nächsten 6 monaten (da ich ausziehe und mir nen nebenjob suchen werde)
      Ich glaube, dass ich nicht so süchtig bin und wieder nach ein paar tagen pokern werde, das ist jetzt sicherer entschluss, obwohl mein fulltiltbonus von über 300$ verfällt werde ich nicht rückfällig werden.
      Ihr wart eine tolle community, und vielleicht schaue ich aus spaß weiterhin ins forum.
      machts gut


      Hallo MrMercedes,

      ich wünsch Dir viel Erfolg und gutes Vorrankommen im Real Live!

      Hab Spaß, entwickle positive Energie und erlebe was!

      Vielleicht kuckst Du ja trotzdem ab und zu mal wieder hier rein,

      holst dir Bestätigung in der Sorgenhotline.;)



      viel Glück,

      mergelina
    • jo69
      jo69
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2009 Beiträge: 1.242
      Wenn ich jetzt noch ernsthaft Pokern würde, hätts mich wieder getiltet. So denk ich mir: klar, was sonst?

      3 Turniere gespielt, 2x gebustet mit JJ, davon 1x gegen AK, 1x gegen slowgespielte AA, 1x gebustet mit FH J8s auf J8AJx-Board, klar das der Gegner slowgespielte AA präsentiert :rolleyes:

      Viele Grüße
    • Pokerfox68
      Pokerfox68
      Silber
      Dabei seit: 25.08.2006 Beiträge: 2.368
      Die 6 Monate scheinen um.Der Mercedes ist wieder im Fulltiltsuckoutthread aktiv.Ein sehr konsequenter Typ!

      Scheint mir eher ein Suchti zu sein.PS ihr müsst euch kümmern.Ihr seid Schuld!
    • PokerNoob91
      PokerNoob91
      Gold
      Dabei seit: 19.07.2009 Beiträge: 891
      Mutige Entscheidung und wünsche dir allesa Gute auf deinem Lebensweg. Mach neue Erfahrunngen da draußen und genieß dein Leben, denn du hast nur eins davon.
    • t0x
      t0x
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 6.025
      Original von PokerNoob91
      Mutige Entscheidung und wünsche dir allesa Gute auf deinem Lebensweg. Mach neue Erfahrunngen da draußen und genieß dein Leben, denn du hast nur eins davon.
      [ ] Hero hat den Thread aufmerksam verfolgt.

      :coolface:
    • HarryGER
      HarryGER
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 4.213
      Original von PokerNoob91
      Mutige Entscheidung und wünsche dir allesa Gute auf deinem Lebensweg. Mach neue Erfahrunngen da draußen und genieß dein Leben, denn du hast nur eins davon.
      :f_mad: