kleinanzeige - käufer "unzufrieden"

    • UndeadFishbone
      UndeadFishbone
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2010 Beiträge: 10.050
      hi
      also ich hab über eine kleinanzeige einige lustige taschenbücher verkauft und jetzt ist der käufer "unzufrieden". in der kleinanzeige stand dass die bücher normale gebrauchsspuren enthalten, der käufer meint aber dass die bücher eine katastrophe wären und fühlt sich verarscht. der zustand der bücher ist aber ganz sicher nicht katastrophal, sondern so wie beschrieben, und jetzt verlangt er von mir ein neues angebot. mit anderen worten, ich hab das gefühl er will einfach nur noch etwas geld erpressen. da ich bereits zwei mal einen teil meiner sammlung verkauft habe und keine beschwerden gekommen sind.

      so whats my line? einfach ignorieren, es ihm nochmal erklären oder ihm doch ein neues angebot unterbreiten? und wie siehts überhaupt rechtlich in der sache aus?
  • 12 Antworten
    • pokerprodeluxe
      pokerprodeluxe
      Global
      Dabei seit: 16.07.2010 Beiträge: 301
      er wusste offensichtlich das gebrauchsspuren dran sind.

      wenn da jetzt nichts reingeschrieben wurde oder switen kaputt sind ist alles iO.

      normale Gebrauchsspuren sind halt relativ zu sehen.

      Was ist normal.
    • Rodriguez
      Rodriguez
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 40
      Gekauft wie gesehen, is eigentlich eine ziemlich einfache Geschichte.
      Manche Käufer sind halt so drauf, ich würd ihm normal und sachlich antworten dass er mit keinem neuen Angebot zu rechnen hat.

      Hast du ohne Bilder verkauft?
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Da biste wahrscheinlich an einen Sammler gestoßen, der die Bücher eintütet und was weiss ich nicht damit macht.
      Für solche Leute sind Gebrauchsspuren nicht gleich Gebrauchsspuren, da sie diese Bücher als eine Art Wertanlage betrachten.

      Ich würde ihn nochmal freundlich darauf hinweisen, dass er hier gebrauchte Gegenstände gekauft hat und wahrscheinlich die Möglichkeit hatte sich diese anzuschauen. Weiterhin würde ich ihm anbieten, dass er dir die Bücher auf seine Kosten zurücksendet und du ihm das Geld zurücküberweist.

      Wie es rechtlich aussieht weiss ich nicht genau, aber wenn von vornherein klar war das die Bücher gebraucht sind und Gebrauchsspuren haben, dann kann er dir nicht erzählen, dass das neue Informationen für ihn sind.
    • UndeadFishbone
      UndeadFishbone
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2010 Beiträge: 10.050
      doch es gab ein bild, dass die bücher zeigt wie sie im regal stehen, aber da ist halt nicht so viel zu erkennen nur von der seitenansicht her. und das mit der relativität ist halt die sache, es kann auch sein dass er unter normalen gebrauchsspuren was anderes versteht als ich, ich kenne aber halt meine bücher und zumal hab ich teile meiner sammlung bereits öfter verkauft und es sind noch keine beschwerden gekommen, von daher fühl ich mich im recht. ich hab ihm den sachverhalt bereits sachlich und ausführlich geschildert, aber er besteht auf seiner meinung.
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.213
      Also erst einmal verkauft meine seine LTBs nicht! Man kann doch nicht seine Kindheit verscherbeln! ;)


      Bei meinen ist teilweise die Hülle abgeganen und Seiten rausgeflogen, dies war bei dir nicht der Fall??

      Bei normalen Gebrauchsspuren erwarte ich etwas vergilbte Seiten, diverse Knicke bei den Seiten, vielleicht ab un an ein Fettfleck.
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Wenn noch jmd billige LTBs abzugeben hat, her damit :D
    • eplc
      eplc
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 8.667
      Naja, sie sind nicht tatsächlich in katastrophalem Zustand? Dann hast du an sich nix zu befürchten. Bevor du dich aber in nen Rechtsstreit wegen der paar Bücher ziehen lässt, würde ich ihm eher die Möglichkeit geben, rückabzuwickeln.
      Wie teuer war deine Kleinanzeige? Du solltest ja auch nicht unbedingt auf deinem Aufwand sitzen bleiben.
    • Apep
      Apep
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2007 Beiträge: 1.670
      Gibt's schon einen Gegenthread?

      Was sind denn für dich normale Gebrauchsspuren? Wenn Seiten rausfallen oder der Einband abgeht, ist das halt schon eher kaputt als gebraucht.

      Wenn du das Geld schon hast, stehst du erstmal gut da. Einen niedrigeren Kaufpreis solltest du ihm nicht anbieten. Du kannst ihm schreiben, dass du inzwischen einen anderen Interessenten hast und er dir die Bücher gerne auf seine Kosten zurück schicken kann. Ich denke auch, dass der einfach einen besseren Preis rausschlagen will. Vielleicht hat er die Bücher auch wegen eines bestimmten gekauft und ausgerechnet das hat jetzt den größten Knick.
    • UndeadFishbone
      UndeadFishbone
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2010 Beiträge: 10.050
      meine antwort:

      Guten Tag!

      Wie bereits gesagt, ich bin der Meinung dass die Bücher nur normale Gebrauchsspuren haben, hätte ich das anders befunden, hätte ich es auch so in meine Kleinanzeige geschrieben. Wenn Sie das anders sehen, tut es mir Leid, ändern lässt es sich trotzdem nicht. Ich hätte noch einen weiteren Interessenten für die Sammlung, ich biete Ihnen daher an, die Bücher auf Ihre Kosten zurückzuschicken, ich würde Ihnen dann den Preis dafür zurücküberweisen. Wenn Sie damit einverstanden sind, teilen Sie mir dies bitte mit, und ansonsten würde ich Sie bitten es hiermit zu belassen. Von mehreren Käufern sind Sie der erste der sich beschwert, von daher werde habe ich den Eindruck, dass Sie einfach nur einen niedrigeren Preis rausschlagen wollen, doch damit sind Sie bei mir an der falschen Adresse.

      MfG

      übrigens ist dass mit dem anderen interessenten nicht nur ein trick, um sie zu einer entscheidung zu bewegen, sondern ich habe tatsächlich einen weiteren interessenten, der eventuell auch mehr bezahlen würde. von daher ist es mir relativ egal, ob sie die bücher jetzt behält oder zurücküberweist.

      es handelt sich übrigens um 51 bücher, kaufpreis 46€, versand 6,90€, nur um mal zu nennen welchen preis es hierbei geht.
    • StoniMahoni77
      StoniMahoni77
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2008 Beiträge: 6.093
      Original von EriscHgcrFU
      Wenn noch jmd billige LTBs abzugeben hat, her damit :D
      hab dich mal geaddet
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Du darfst ihm zwar keine Mängel verschweigen, aber beim Gebrauchtgegenstand Buch ist es normal, dass Abnutzungserscheinungen auftreten, etc... insofern brauchst dir da keine Gedanken machen.
      Was in der Kleinanzeige steht ist btw relativ unwichtig, weil es kein bindendes Angebot enthält (invitatio ad offerendum).
    • Rydizzle
      Rydizzle
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2008 Beiträge: 3.651
      Letzten Satz in der Mail kann man getrost weglassen. Nur so ein Tipp. ;)