Fixed Limit SH Literatur

    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      Suche zu diesem Gebiet Literatur, und würde gerne wieder einsteigen, habe noch etwas mehr als 100$ und reichlich NL Erfahrung.

      Würde gerne SH spielen und das wohl auf Stars.


      Was könnt ihr mir da an Büchern an die Hand legen, habe hier noch Small Stakes Holden, was aber eher für FR ist und wohl zu tight und evtl. überholt

      Grüße
  • 9 Antworten
    • workah0lic
      workah0lic
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 2.010
      How Good is Your Hold'em, Winning in Tough Hold'em Games.. aber bei einer BR von $100 würde ich dir empfehlen einfach die Artikel und Videos hier zu nutzen, reicht definitiv mal bis 2/4 und bei Tableselection + Tiltresistenz sicher auch bis 5T.

      Ab dann kannst du überlegen, auch andere Videoseiten hinzuzunehmen, auf Literatur kannst du eigentlich gänzlich verzichten, da ist es viel wichtiger an deinem Spiel selbst zu arbeiten, zu überlegen und sich das ganze eventuell von einem Winning Player absegnen zu lassen (und sich das eine oder andere abzuschauen). GL
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Gewinnstrategien für das Shorthanded Spiel von Borer, Mak, Tanenbaum. Ab Silber hast du hier die SH-Artikel.
    • ESP
      ESP
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 1.245
      Original von cjheigl
      Gewinnstrategien für das Shorthanded Spiel von Borer, Mak, Tanenbaum. Ab Silber hast du hier die SH-Artikel.
      Sehr gut!
    • firsttsunami
      firsttsunami
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 32.997
      Ich kann noch das Buch von Stoxtrader "Winning in TOugh Hold'em Games" empfehlen. :)

      Aber du brauchst nicht unbedingt extra Literatur kaufen. In der Goldsektion sind soviele Artikel, damit solltest du erstmal lange beschäftigt sein und 800 SP erspielen sollte nicht so schwer sein. :)
    • opabumbi
      opabumbi
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 22.396
      Original von firsttsunami
      Ich kann noch das Buch von Stoxtrader "Winning in TOugh Hold'em Games" empfehlen. :)

      das buch taugt nicht mehr viel

      aus einem anderen thread

      Original von opabumbi
      Original von tzare
      Hab das Buch vor nem jahr oder so mal gelesen und da stand afaik sogut wie nix drin was ich nicht schon aus den Strategieartikeln hier oder aus dem Forum wusste.

      Wür Leute die<5/10 Spielen und sich ncoh nciht so Intensiv mit dem ps.de Material beschäftigt haben könnt das ganz interessant sein , aber prinzipiell würd ich sagen ists das Geld nciht Wert.

      Sein Starting Handf chart entspricht übrigens quasi dem ORC , die Unterschiede sind marginal.

      Ich mein ich hatte damals auch den einen oder anderen Fehler /falsche Ansätze in seiner Strategie /seinen Handbewertungen entdeckt aber kann leider nix konkretes mehr sagen.


      Eins ist aber sicher für winnngplayer >10/20 ist das Buch komplett Uninteressant.
      #2

      wobei man es, wenn man es lesen will, imo auf english lesen sollte. es ist wirklich nicht schwer und grundsätzliche english kenntnisse reichen aus. und bei bücher, insb. strategiebücher, gilt halt das selbe wie bei filmen. durch die übersetzungen werden sie sicher nicht besser
    • firsttsunami
      firsttsunami
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 32.997
      Ok. Danke für das Update. Gibts nen Buch was du empfehlen kannst oder würdest du auch lieber die Zeit ins Spielen investieren, um den Goldstatus zu erreichen. :)
    • opabumbi
      opabumbi
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 22.396
      nein es gibt afaik keine gute FL Literatur momentan (ohne Gewähr, ich habe nicht gesucht, mir ist nur nichts neues bekannt)
      Die Artikel von Ps reichen sicher aus um so 24 bis 510 "ohne Probleme" schlagen zu können, daher lohnt es sich imo sicher mehr hier versuchen die Punkte zu sammeln als externen Content zu suchen. insb. auf den Lowstakes gehört ps sicher zum Besten was es gibt.

      Für externen Content kann ich nicht gross sprechen, war mal 3 monate auf dc, habs aber wieder gekündigt, war imo das Geld nicht wert.

      Ansonsten gilt halt wie überall, selber denken. Nur so kommt man wirklich weiter. man muss sich eigene konzepte überlegen, gedanken machen, schauen was die gegner anders machen und ob das sinn gibt etc.
      jeder fish kann halt heutzutage ein shc lesen und einen fd cr, zum winningplayer gehört mittlerweile mehr ;)
    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      alles kalr, dann mal grinden und schnell gold werden,
      thx :heart:
    • firsttsunami
      firsttsunami
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 32.997
      Gerne. Viel Erfolg! :)