Challenge - Wetten werden angenommen

    • CryingAce
      CryingAce
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2010 Beiträge: 989
      HeyHo ,

      ich habe mir folgendes überlegt .

      Ich werde mit $625 auf Stars anfangen,die NL25SH-Tische zu spielen.

      Und 3 Monate nach Beginn der Challenge eine BR i.H. v. $2K angehäuft haben .

      Ich dachte mir,ich nehme max. 20 Wetten a 10,- € entgegen,damit ich ohne Probleme garantieren kann,im unwahrscheinlichen Ausgang meines Scheiterns, die Schuld auch begleichen zu können.

      Ich gebe eine 2:1 Quote .

      Im Klartext ,Du wettest 10,-€ ,das ich das nicht in der Zeit schaffen kann und bekommst von mir dann 20,-€ zurück,schaffe ich es jedoch behalte(oder bekomme) ich deine 10,-€ .



      Natürlich zählt für die Challenge kein FD- oder Reload-Bonus.

      Falls ich aus irgendeinem Grund länger als 48Std. keine Hand auf Pokerstars spielen kann,so wird die Zeit hinten angehängt (nur im Falle z.B einer Krankheit o.ä.(auch kann mein 2-jähriger Sohn krank werden und ich muss mich um ihn kümmern)).

      Wenn gewünscht kann ich jeden Tag hier 'n Graph posten.

      Ich muss das Geld mit Poker verdienen,kann nicht am letzten Tag z.B Roulette spielen und so $2K erreichen . ;-)

      Ich bin damit einverstanden,das ich das Geld bei einem Treuhänder hinterlege.

      Eine Wette wird erst registriert,wenn der Wetteinsatz auch gezahlt wurde.

      Selbstverständlich kann ich meine Roll nicht von Außen pushen(nachca$hen).


      So, laßt uns 'n bissl wetten !!!

      Interesse ?
  • 13 Antworten