Zweites Standbein schaffen

    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      Guten Morgen,

      ich spiele seit Jahren Fixed Limit, habe auch Erfahrungen mit NL gesammelt (das Spiel ist mir allerdings immer schnell langweilig geworden) und wollte mich mal bei euch umhören wie es denn momentan aussieht mit den anderen Pokervarianten. In FL bin ich seit 3 Monaten BE und würde gerne was neues probieren.

      Gibt es noch "Goldgruben" im Poker? Exotische Spiele wie 2-7 Triple Draw ? PLO Wie siehts mit dem Rake aus ? NL scheint mir doch ziemlich tough geworden zu sein oder irre ich mich da ? Zumindest die Wartelisten auf Stars lassen es so erscheinen.

      Danke schonmal für alle Ratschläge und ernst gemeinten Tipps.
  • 17 Antworten
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      guck dir mal stud und stud8 an sind auch limitspiele oder LO8

      musst halt nen bisschen lernen sind aber ineressante spiele
    • schatzi408
      schatzi408
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 498
      Hab mir schon ähnliche Gedanken gemacht...

      Ich bin der Meinung, dass die Winrate, sofern es dir nur auf diese ankommt, in deiner eigenen Variante die höchste ist.

      Vom Rake spielbar ist eigentlich alles, natürlich auch PLO...
      Ist halt swingy und du brauchst talent=)

      Die Goldgrube an sich gibt es glaube ich nicht mehr im Onlinepoker,
      da es zu viele Regs gibt, die überall nach edge suchen...

      Bei neuen Varianten bist du halt selber erstmal der Fish, der viel
      Geld an die Regs dort verdonkt... Wenn du richtig viel Aufwand betreibst,
      dürfte PLO noch die Variante mit den meisten Spielern sein, die ihr
      Geld nicht profitabel einsetzen...

      Wenn es eine Goldgrube gibt, dann höchstens irgendwelche Casinosites
      mit betrunkenen reichen Leuten... Suche ich aber überhaupt nicht nach,
      vielleicht sollte man das mal tun... Spiele selber immer nur die großen
      Seiten.

      Und halt live in Kasinos gegen die gleiche Klientel.

      Wenn es dir nur auf den Spaß und die Action ankommt, empfehle ich
      dir mal PLO zu erlernen... Musst halt über viel mehr Hände nachdenken
      als im NL
    • msk8884
      msk8884
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2010 Beiträge: 1.295
      ich hab bisher PLO bis 0.25/0.50 ausprobiert und im vergleich zu NL auf den limits ist das die reinste fischzucht. unfassbar wie braindead da viele leute ihr geld in die mitte stellen...
    • Schlautier
      Schlautier
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2010 Beiträge: 944
      Habe auch mal herumprobiert und Razz gespielt, leider nur auf den micros, aber ich gaube die kennen die regeln nicht, aber finde bei ps.de keinen content zu razz, sonst wäre es mit Sicherheit interessanter
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      3 Jahre BE....solid :)
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Original von Furo
      3 Jahre BE....solid :)
      ?
    • Flowjob
      Flowjob
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.617
      Original von Vampyr09
      Original von Furo
      3 Jahre BE....solid :)
      ?

      wenn du mal mit furo gespielt hättest würde es dich nicht wundern dass er 3 jahre BE läuft
    • Supporter89
      Supporter89
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2011 Beiträge: 42
      Hab früher auch auf Pokerstars ein wenig Razz gezockt und kann nur meinem Vorredner zustimmen... die haben glaub ich keine Ahnung wie die Regeln dort sind zumindestens war es damals so.. Sogar bei den 10 Dollar HU Sit and go´s traff ich spieler die mit Full House oder vergleichbares sich zu "tode" gebettet haben :D
    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      Original von Furo
      3 Jahre BE....solid :)
      Monate
    • HeadsUp88
      HeadsUp88
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2010 Beiträge: 1.301
      Original von Supporter89
      Hab früher auch auf Pokerstars ein wenig Razz gezockt und kann nur meinem Vorredner zustimmen... die haben glaub ich keine Ahnung wie die Regeln dort sind zumindestens war es damals so.. Sogar bei den 10 Dollar HU Sit and go´s traff ich spieler die mit Full House oder vergleichbares sich zu "tode" gebettet haben :D
      früher...
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Ich würde an Deiner Stelle bei den Limit Varianten weitermachen.

      2-7, Stud, Razz. Gibt noch ausreichend Traffic (zwar kein hartes Multitabling) und ich vermute, dass die Gegner noch schlecht genug sind.

      Kenne auch nen FL HU High Stakes Reg, der kaum noch Traffic auf FL HU bekommt und jetzt mit 2-7 angefangen hat. Laut seiner Aussage lohnt es sich.
      Hat sich nur ein bisschen bei 2+2 in die Variante eingelesen.

      Ich glaube, PLO ist schon ziemlich Regverseucht. Die Idee hatten imo schon (zu) viele, auf die "Fischvariante" PLO umzusteigen.
    • Nygis
      Nygis
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2010 Beiträge: 488


      Uploaded with ImageShack.us

      /e etwas groß geraten, aber wie man sieht muss ich noch viel lernen, muss ja ein klarer Call sein.

      1/2$ kann man mit etwas gesundem Menschenverstand eigentlich gut schlagen, wobei sich meine Gewinne dank Anfängerfehlern noch in Grenzen halten und ich sicher nicht der Überspieler bin.
      Razz wäre ich vorsichtiger, sicher ist es das leichteste Studspiel, aber das gilt für die anderen Spieler ja auch, sich dort eine große Edge zu erarbeiten geht sicher nicht von heute auf morgen.
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Original von MyLady17
      Original von Furo
      3 Jahre BE....solid :)
      Monate
      Oh, sorry verlesen :(



      Bild über mir: Da ist aber Playmoney oder nicht?
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von Nygis
      /e etwas groß geraten, aber wie man sieht muss ich noch viel lernen, muss ja ein klarer Call sein.

      1/2$ kann man mit etwas gesundem Menschenverstand eigentlich gut schlagen, wobei sich meine Gewinne dank Anfängerfehlern noch in Grenzen halten und ich sicher nicht der Überspieler bin.
      Razz wäre ich vorsichtiger, sicher ist es das leichteste Studspiel, aber das gilt für die anderen Spieler ja auch, sich dort eine große Edge zu erarbeiten geht sicher nicht von heute auf morgen.
      bei sowas kann es auch sein das jemand verpeilt hat das sich die spielart gewechselt hat
      ist mir auch schon im 8 game oder horse passiert ich bette mit meinem rolledup drilling wie wild um dann zu merken das es die razzrunde ist :D

      stud8
      da haste razz und stud quasi in einem game
    • splitter233
      splitter233
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2008 Beiträge: 10.677
      Edit by HockeyTobi
      Wenn du nicht konstruktiv zum Thema beitragen möchstest, bitte ich dich, das Posten zu unterlassen.
    • Nygis
      Nygis
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2010 Beiträge: 488
      Hatte es nur etwas abgeschnitten damit es nicht noch größer wird, war die 4te Hand und die haben jedes Mal Preflop geballert wie die Irren, 5$ sind zwar nicht die Welt aber dass man Turniere mitspielt und dann manche Spiele gar nicht kennt finde ich schon seltsam.



      Uploaded with ImageShack.us
    • Knudsen
      Knudsen
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 4.314
      wie ist es beim triple draw?
      Die getauschten Karten kommen zurück ins Deck? Ansonsten wäre die maximale Spielerzahl ja stark begrenzt.