Politkertreffen mit Glücksspiellobby

  • 13 Antworten
    • Iiverson
      Iiverson
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2005 Beiträge: 31
      Naja wenn dadurch das Ergebnis gut wird schon. Glaube nicht, dass sowas lange hohe Wellen schlägt. Ist doch eher standard...
    • Mar0
      Mar0
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.147
      Ich hoffe nun das alle Pokerspieler smart genug sind und nun gegen die SPD stimmen.
      Der Herr von der SPD hat ja ganz klar Position bezogen.
      Die SPD ist gegen eine Regulierung, gegen Onlinecasions und somit auch gegen eine Legalisierung von Onlinepoker.
    • meisenmann2
      meisenmann2
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 2.562
      ich hoffe mal das alle Pokerspieler smart genug sind zu erkennen das Poker nicht das wichtigste im Universum ist und ihre politische Wahl nicht davon abhängig machen.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von meisenmann2
      ich hoffe mal das alle Pokerspieler smart genug sind zu erkennen das Poker nicht das wichtigste im Universum ist und ihre politische Wahl nicht davon abhängig machen.
      naja wohl eher nicht nachdem zur bundestagswahl das halbe forum die fdp gewählt hat weil die versprochen habne onlinepoker zu legalisieren, sieht man ja was daraus geworden ist
    • rawman81
      rawman81
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2008 Beiträge: 7.787
      Original von brontonase
      Original von meisenmann2
      ich hoffe mal das alle Pokerspieler smart genug sind zu erkennen das Poker nicht das wichtigste im Universum ist und ihre politische Wahl nicht davon abhängig machen.
      naja wohl eher nicht nachdem zur bundestagswahl das halbe forum die fdp gewählt hat weil die versprochen habne onlinepoker zu legalisieren, sieht man ja was daraus geworden ist
      wer auf FDP versprechen reinfällt ist selbst schuld :rolleyes:
    • mememeee
      mememeee
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2010 Beiträge: 601
      Zitate aus dem Spiegel Artikel:

      Die Konzessionsabgabe betrage 16,66 Prozent des Spieleinsatzes.
      (Für Sportwetten... Damit sind die Leute, die +EV Sportwetten betreiben wohl schon nicht mehr in der Lage dies zu tun, da die Anbieter auch noch etwas verdienen wollen...)

      Auch für das Internetangebot von Casino-Spielen vereinbarten die Ministerpräsidenten eine Testphase von fünf Jahren. Danach soll das Angebot der Spielbanken weiter zahlenmäßig streng begrenzt bleiben. "Internetangebote von Casino-Spielen sind nur bei realen Spielen zulässig, wie sie im Spielsaal einer konzessionierten Spielbank vor Ort angeboten werden", hieß es.

      Keine Ahnung genau, was ich davon halten soll... Jedoch wären wenige Angebote gar nicht so schlecht, da sich der Playerpool dann wenigstens nciht teilt. Jedoch klingt dies schon fast nach einer reinen D Lösung. Jedoch müsste nur mal jm gegen die italienische und frz Lösung klagen. Diese verstoßen in meinen Augen gegen EU Recht usw.
    • laurasstern8
      laurasstern8
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2011 Beiträge: 1.047
      Original von meisenmann2
      ich hoffe mal das alle Pokerspieler smart genug sind zu erkennen das Poker nicht das wichtigste im Universum ist und ihre politische Wahl nicht davon abhängig machen.
      Ach wo...
      Die hätten da auch über faule Eier diskutieren können und sich dabei die Eier kraulen und die SPD wäre trotzdem dagegen gewesen.

      Wenn FDP und CDU was machen, dann ist die SPD anderer Meinung, das schon geschriebendes Gesetz, ich mach mir da nicht soviel draus...
    • Kaiserludi
      Kaiserludi
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 1.456
      Original von laurasstern8
      Wenn FDP und CDU was machen, dann ist die SPD anderer Meinung, das schon geschriebendes Gesetz, ich mach mir da nicht soviel draus...
      Sieht man ja sehr geil am Atomkurs:
      Jahrzehnte lang schwarz-gelb pro-Atomkraft, rot-grün gegen Atomkraft, plötzlich von heute auf morgen Radikal-Umschwung von schwarz-gelb in Richtung rot-grün Meinung zu dem Thema. Rot-Grün müsste eigentlich sagen, "habt ihr gut gemacht, endlich seid ihr unserer Meinung", stattdessen kommt "Das könnt ihr nicht machen, das ist doch unsere Position". :D
    • Mar0
      Mar0
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.147
      Also ob ich theoretisch vor Gericht landen kann beeinflusst schon meine politische Wahl.
    • FlipFlip
      FlipFlip
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2007 Beiträge: 4.256
      Original von Kaiserludi
      Original von laurasstern8
      Wenn FDP und CDU was machen, dann ist die SPD anderer Meinung, das schon geschriebendes Gesetz, ich mach mir da nicht soviel draus...
      Sieht man ja sehr geil am Atomkurs:
      Jahrzehnte lang schwarz-gelb pro-Atomkraft, rot-grün gegen Atomkraft, plötzlich von heute auf morgen Radikal-Umschwung von schwarz-gelb in Richtung rot-grün Meinung zu dem Thema. Rot-Grün müsste eigentlich sagen, "habt ihr gut gemacht, endlich seid ihr unserer Meinung", stattdessen kommt "Das könnt ihr nicht machen, das ist doch unsere Position". :D
      Das ist ja nun der größte Müll den du da von dir gibst. Typisches schwarz-weiß-Denken der Bevölkerung.
    • NeverRaiseAA
      NeverRaiseAA
      Global
      Dabei seit: 16.01.2011 Beiträge: 293
      Was habt ihr denn immer mit Eurer Legalisierung ??? ?( ?( ?(

      Funktioniert doch illegal alles bestens !!! :pokerface:
    • sYsinho
      sYsinho
      Global
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 154
      Edit by Muchacho3: Bitte unterlasse den Spam trag bitte konstruktiv zum Thema bei
    • TommyAs
      TommyAs
      Global
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 6.184
      7 lizenzen = 7 Lobbyisten mit einem sack voll geld so funktioniert in deutschland politik