[SNG] kleine Momentaufnahme zur Varianz

    • mergelina
      mergelina
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 2.653
      Varianz......

      kartenglück...suckouts...alles gleicht sich longterm aus, sagt man.

      Gerade im Turnierpoker ist es nicht einfach nur damit getan, dass man weiss, bekomm ich diese Woche gar keine AA, dann nächste woche um so mehr.

      Entscheidend ist besonders, in welcher situation einem das kartenglück hold ist.

      in diesem zusammenhang eine kleine Momentaufnahme aus einem ganz normalen pokeralltag.

      Ich spiele normalerweise sets je 4 Tische, gestern aber waren es nur 2 Tische, wohl einfach wegen Faulheit bzw weil ich nebenher fern-kuckte oder so.

      es war das sehr unbedeutende Step1 (probiers immer am sonntag, wenns klappt spiel ich bis step4 und dann die SM) und ein 27$ turbo SNG (STT)


      im Step1....in 118 Händen unfassbare:

      5x AA (davon 4x bis 15/30, 3 davon durchgefoldet)
      1x KK
      1x TT,1x 99,1x 77
      8x Ax (ohne AA), davon 1x AJs, 1x AQ
      2x KQ

      Resultat: Step2 erreicht (später in step3 gebustet und ohne ticket raus)
      ---------------------------------------------------------------------


      im gleichzeitig gespielten 27$ (in 78 händen):

      2x AA
      3x AK (2xAKs)
      4x AQ

      11x Ax (ohne AQ+)

      1x JJ
      1x 77
      2x 66

      Resultat 1st

      -----------------------------------------------------------

      immerhin konnten beide erfolgreich abgeschlossen werden, das ist nicht immer so.

      DFas liest sich vielleicht gar nicht so ungewöhnlich, aber ich kann euch sagen, innerhalb weniger minuten insgesamt 7mal AA und einmal KK, viele AK und AQ, das ging nur noch bäng bäng bäng, so extrem hab ich kaum erlebt bisher.

      Jeder hat hier und da mal solch gute karten und ist dann wieder gerade zum wichtigsten Zeitpunkt carddead. Wenn ich in einer unbedeutenden Phase solch nen lauf bekomme, ärger ich mich fast mehr als dass ich mich freue, denn es ist wie Verschwendung...am Ende ist die Verteilung der guten und schlechteren hände ja für alle gleich. Nach dem Motto, dann fehlen sie mir halt später....

      Es müsst halt einfach mal klappen, dass man zb in Sunday million im lategame solche hände bekommt...gleichzeitig aber auch wenige suckouts kassiert...^^

      ist halt wie es immer gesagt wird. Es muss alles passen...wenn man dann noch skill hat, kann man es shippen.

      es könnte also....müsste also ... eigentlich irgendwann richtig scheppern


      ...hoffentlich
  • 6 Antworten