flopzilla

    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Hi,

      derzeit kann man ja auf die Torte klicken wenn man ein board eingegeben hat.
      Ich fänd es toll, wenn das auch ginge, wenn man kein board hat.
      Man also nur eine hand oder range angibt und dann kommt mit welcher wahrscheinlichkeit man was flopped und wie man gegen eine andere range floppt.

      Kommt das oder könnt ihr das anstoßen?
  • 14 Antworten
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.702
      Guten Morgen Kongotto,

      ist intern schon angestoßen =)

      Mit welcher Wahrscheinlichkeit eine Hand bzw. eine Range was floppt, das ist mir noch einsichtig. Was meinst Du jedoch mit "... wie man gegen eine andere range floppt." ?

      Gruß, nopi
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      zB man gibt AK und QQ ein und dann soll EL anzeigen was man so floppt.

      oder

      man gibt 10% pfr range ein und 35% limp call range ein und dann soll EL anzeigen was man so floppt. ;)

      Ka ob das zuviel Rechenzeit kostet, aber ich glaub nicht.
      Ich würd 10$ dafür spenden!
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.702
      Original von Kongotto
      ...
      Ich würd 10$ dafür spenden!
      Nur für die Beantwortung dieser beiden Fragen? ;)

      Du meinst also, dass man die Ranges der Gegner in die Wahrscheinlichkeiten mit einbeziehen soll, oder?
      Also z. B. In Villains Range sind soundsoviel Prozent Jacks enthalten, daher floppe ich halt nur noch dasunddas an Prozent von demunddem. Meines Wissens nach kann das Flopzilla auch nicht. Man kann dort wohl Teilranges wichten, aber das ist ja in diesem Zusammenhang ein anderes Thema.

      *grübel* ... hmm ... das kann ziemlich kompliziert werden, insbesondere bei Angabe von mehreren Ranges. Ich mach mir mal meine Gedanken dazu.

      Andere Frage: Braucht man das wirklich?

      Gruß, nopi
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Für Einsteiger und auch für mich fänd ich es gut,
      wenn es sowas gibt:

      Wir haben 88
      Villian hat 35%

      Klick auf Torte bei 88: Wir floppen zu x% unterpair oder haben x overcards, zu 11% haben wir set usw ähnlich wie die anzeige die es da gibt, vielleicht sogar genau die.

      Klick auf Torte bei 35% Villian: Die 35% Range flopped zu x% TPweak kicker zu y% K hi usw

      Muss gar nix besonderes werden, nur so, dass auch noobs wissen, aha mit SC als Starthand bekomme ich zu x% dasunddas.

      klar?

      EDIT: halt genauso wie EL nun ist bloss das man kein board angeben muss und trotzdem die "Torte" nutzen kann.
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.702
      Hallo Kongotto,

      wenn es wirklich nur darum geht, was ein Holding wie oft floppt, dann ist das relativ einfach. Dazu gibt es auch diverse Tabellen, z. B. http://www.holdem-poker.ch/texas-holdem-karten-statistik.htm oder http://en.wikipedia.org/wiki/Poker_probability.

      Für Ranges muß man da dann "nur" noch zusammenzählen ... klar, dafür ist ein Programm nötig.

      Die Frage ist, ob man halt die gegnerischen Ranges mit beachten soll. In Deinem Beispiel der 35%-Range müßte man streng genommen die 88 beim Gegner entsprechend berücksichtigen, so dass sich die Verteilung der gefloppten Handstärken ensprechend verschieben würden. Das Ganze fällt dann unter "bedingte Wahrscheinlichkeiten"
      Aber wie gesagt, das kann wohl sehr assig werden. Beispiel: R1 = 55, R2 = 55, R3 = TT, R5 = TT, R6 = random. In diesem Beispiel floppt R6 zu 0% eine Straight!

      Gruß, nopi
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Original von nopi
      Hallo Kongotto,

      wenn es wirklich nur darum geht, was ein Holding wie oft floppt, dann ist das relativ einfach. Dazu gibt es auch diverse Tabellen, z. B. http://www.holdem-poker.ch/texas-holdem-karten-statistik.htm oder http://en.wikipedia.org/wiki/Poker_probability.

      Für Ranges muß man da dann "nur" noch zusammenzählen ... klar, dafür ist ein Programm nötig.

      Jap, ich find es passt 1a genau in EL rein.

      Die Frage ist, ob man halt die gegnerischen Ranges mit beachten soll. In Deinem Beispiel der 35%-Range müßte man streng genommen die 88 beim Gegner entsprechend berücksichtigen, so dass sich die Verteilung der gefloppten Handstärken ensprechend verschieben würden. Das Ganze fällt dann unter "bedingte Wahrscheinlichkeiten"
      Aber wie gesagt, das kann wohl sehr assig werden. Beispiel: R1 = 55, R2 = 55, R3 = TT, R5 = TT, R6 = random. In diesem Beispiel floppt R6 zu 0% eine Straight!

      EDIT:
      hab auf die Wahrscheinlichkeitenseite geguckt:
      Mir würde zB helfen, wenn das Tool anzeigen würde:
      Ich hab JJ und zu x% hab ich Overcard (hab ich 2 Overcards ...)
      Zu x% set
      Zu x% OESD, das kann ich so schnell nicht aus dem ff zusammensuchen.

      Gruß, nopi
      Den Rest versteh ich nicht. R was? usw ka
      88 Wir auch nur zu 50% aus der Villian Range genommen. Warum du es ganz wegennehmen willst versteh ich nicht.
      Bei anderen EQ Berechnungen ist 88 ja auch zu teil nur dead.
      Wenn sowas zu schwer wird, lasst es doch weg.
      Ich finde wie gesagt, die Funktionen von flopzilla, die in EL passen sehr nice.
      Guck dir doch mal an, wie genau der flopzilla das macht.
      Ich finde die leichteren* Funktionalitäten kann man sehr gut in EL einbauen, weils zum EL passt. zB Tortengrafik bleibt semantisch gleich auch wenn man keine board hat...

      nochmal:

      Ich hab JJ und möchte sehen:
      zu x% hab ich 1 Overcard
      zu x% hab ich >=2 Overcards
      zu x% hab ich set
      zu x% FH
      zu x% OESD

      Ich kann das nicht so schnell wissen geschweige denn die relevanten zusammenzählen.
    • Benzodiazepin
      Benzodiazepin
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.07.2009 Beiträge: 3.456
      fände die option sehr wichtig. flopzilla kann im vergleich zum lab die hits auf RANDOM boards anzeigen.

      zb wie oft floppt meine bu-range einen FD, GS, etc, unabhängig vom konkreten board. das ist sehr wichtig, um preflopranges und postflop-play zu einem gameplan zu kombinieren.
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Original von Benzodiazepin
      fände die option sehr wichtig. flopzilla kann im vergleich zum lab die hits auf RANDOM boards anzeigen.

      zb wie oft floppt meine bu-range einen FD, GS, etc, unabhängig vom konkreten board. das ist sehr wichtig, um preflopranges und postflop-play zu einem gameplan zu kombinieren.
      weee danke für support ;)
      wird/wurde am tool gearbeitet?
    • itSmIn3z
      itSmIn3z
      Black
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 2.524
      Original von Kongotto
      Original von Benzodiazepin
      fände die option sehr wichtig. flopzilla kann im vergleich zum lab die hits auf RANDOM boards anzeigen.

      zb wie oft floppt meine bu-range einen FD, GS, etc, unabhängig vom konkreten board. das ist sehr wichtig, um preflopranges und postflop-play zu einem gameplan zu kombinieren.
      weee danke für support ;)
      wird/wurde am tool gearbeitet?
      Fände ich auch sehr nützlich. Was ist da der Stand?
    • itSmIn3z
      itSmIn3z
      Black
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 2.524
      push
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      :heart:
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      push, kommt sowas wie flopzilla im Equilab nun?
    • muehlenzwick
      muehlenzwick
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2011 Beiträge: 227
      Original von Benzodiazepin
      fände die option sehr wichtig. flopzilla kann im vergleich zum lab die hits auf RANDOM boards anzeigen.

      zb wie oft floppt meine bu-range einen FD, GS, etc, unabhängig vom konkreten board. das ist sehr wichtig, um preflopranges und postflop-play zu einem gameplan zu kombinieren.
      würde ich auch nice finden!
    • JeJo
      JeJo
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2007 Beiträge: 1.271
      push :coolface: