Superturbos

    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      Hab mir überlegt die Superturbos mal anzuspielen und bin mir noch nicht ganz so sicher ob das meins ist und wollte deswegen ein paar allgemeine Fragen stellen.

      Werde deswegen ein limit tiefer einsteigen und so 200BI haben. Ist das solide genug?

      Welche Samplesize braucht man ca um aus dem $EV-Graphen eine geeignete Tendenz ablesen zu können? 1000, 2000, 5000, 10000 ? Geht mir hier erstmal nur um winning player ja oder nein.

      Wieviele spielt man davon gleichzeitig? hab sonst die 9er Turbos 9-tabled

      Wie lang dauern die so im Schnitt auf FT ? 10min?

      Welcher ROI ist denn so erreichbar? Klar geht von der Edge einiges verloren durch das Format, aber 50% weniger Rake machen ja auch ein bissel was an ROI
  • 11 Antworten
    • Kaiserludi
      Kaiserludi
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 1.456
      200BI passt, wäre meienr Meinung nach bei FR-Singletable-Superturbos genau die Mitte zwischen aggressiverem und konservativerem BRM. Tighter als 300BI würde ich nicht gehen, wenn du Varianz verträgst, das aggressivste, was man meiner Meinung nach noch vertreten kann, ist 100.

      Samplesize füpr einen aussagekrfätigen Winningraphen in würde ich bei midnestens 20.000 ansetzen, beim EV-Graphen reicht meist schon eine Sample von 500, bei 1.000 gehst du da auf Nummer sicher.
      Durchschnittliche Dauer ist je nach Spielstil und RoI 11.5-12.5min.
      Erreichbarer RoI hängt vom Limit ab: Micros 7-10%. Lowstakes 5-7%, Midstakes 3-5%. Das sind aber absolute Spitzenwerte, die auf Sample nur die jeweils besten Regs erreichen, die allermeisten Winningplayer können froh sein, wenn sie die Hälfte davon schaffen und meist steigt man auch schon auf, bevor man gut genug ist, um solche Werte zu erreichen, denn z.B. 3% auf den 5ern ist eben besser für die Hourly als 5% auf den 1ern,
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      Super Antwort! dank dir.

      Ich werde jetzt mit 230 BI auf den 5.30ern einsteigen und da erstmal so 500 - 1000 spielen um ein Gefühl zu bekommen.
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      Eine Frage noch. Wie wichtig sind denn reads im Vergleich zu normalen/turbo SNG's ? überlege gerade ob ich die SuperTurbos nicht einfach cascaded oder gar stacked spielen kann/soll.

      Schätze den Mehrwert durch Reads die über normale HM-Stats hinaus gehen eher gering ein bei einem turnier bei dem man selten über 10bb hat.

      Finde 9 tische tiled auf meinem 22-Zoller schon arg unübersichtlich.

      Wenn wir gerade beim Thema sind. Hat jemand ein gutes Tableninja Tutorial?
    • Kaiserludi
      Kaiserludi
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 1.456
      Also ich spiele 16 tiled und habe dabei meinen 2.ten Monitor noch komplett frei von Tischen, aber bin da eher in der Mindehreit, die meisten Multitabler spielen sie stacked.
      Gibt durchasu ein paar nützliche Reads, die man nicht gleich in Stats sieht, wie z.B. Limpfold, Limpcall, Minraisefold, Minraisecall, Monsterlimp, Monsterminraise, Monsteraise (im Gegensatz zu Push). Das ganze natürlich noch aufgesplittet nach 6-9 Player vs. Prebubble vs. Bubble vs. ITM vs. HU.
      Auch bringt es oft viel, sich auch Sachen zu noten, die auf Sample auch aus den Stats ersichtlich wären, weil man Sachen wie viel zu loose Pushes von UTG oder total kranke Calls in der Regel nur von Vollfischen sieht und man auf die meisten Vollfische eben nie so eine Sample bekommen wird wie auf gute Spieler, so dass die Stats bei den meisten Fischen ewig brauchen, bis sie aussagekräftig sind, wenn man noch ein wenig filtert.
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      Werde jetzt versuchen ein Mittelding zu fahren. 6 tische tiled, aber dafür auf jedem Platz 2 tische untereinander. Dann kann man noch ein paar notes mitnehmen, aber es wird auch nicht zu unübersichtlich auf einem 22-zoller.

      Kann mir jemand sagen wie ich das realisieren kann? Tableninja bringt mir die relevanten tische ja dann nach oben, aber wie bekomme ich das layout so hin, dass sie beim öffnen automatisch so angeordnet werden?

      Hab es jetzt mit nem custom layout versucht, aber irgendwie sind neu geöffnete tische dann wieder riesengroß und tableninja schließt die tische an denen ich buste nicht.


      Wo holt ihr denn euren superturbo-content her?
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Original von Kaiserludi
      Samplesize füpr einen aussagekrfätigen Winningraphen in würde ich bei midnestens 20.000 ansetzen, beim EV-Graphen reicht meist schon eine Sample von 500, bei 1.000 gehst du da auf Nummer sicher.
      Also dass 500 SNG für den EV Graphen reichen halte ich für ein Gerücht. Der wird vielleicht etwas schneller aussagekräftig, aber nicht soviel schneller :)
    • Wayneman
      Wayneman
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2006 Beiträge: 178
      So, auch gerade mal 36 Stück gespielt (6max 5,30$) zum Antesten, macht Spass! Weniger Spüass machen allerdings die 26 Stacks down auf lächerliche 36 Buyins....

      Dabei sind 36 Spiele doch schon 'ne echte Samplesize..... ;(
    • Kaiserludi
      Kaiserludi
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 1.456
      Original von Wayneman
      Dabei sind 36 Spiele doch schon 'ne echte Samplesize..... ;(
      Thx 4 new Sig :P
    • natixGH
      natixGH
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2010 Beiträge: 883
      Original von Wayneman
      Dabei sind 36 Spiele doch schon 'ne echte Samplesize..... ;(
      obv Loosingplayer :coolface:
    • WdTrueStory
      WdTrueStory
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 1.141
      Original von Jakoebchen
      Original von Kaiserludi
      Samplesize füpr einen aussagekrfätigen Winningraphen in würde ich bei midnestens 20.000 ansetzen, beim EV-Graphen reicht meist schon eine Sample von 500, bei 1.000 gehst du da auf Nummer sicher.
      Also dass 500 SNG für den EV Graphen reichen halte ich für ein Gerücht. Der wird vielleicht etwas schneller aussagekräftig, aber nicht soviel schneller :)
      #

      dass der doppelt so schnell aussagekräftig wird, würde ich ja noch akzeptieren, aber 40mal? dafür interpretiert der einfach zuviele situationen falsch.

      wieviel tische du spielst, musst du selber entscheiden. bringt nix wenn du dich beim zocken zu tode langweilst, bzw. vor stress überall am austimen bist, nur weil andere sagen, dass du x tables spielen musst.

      genauso mitm brm, wenn du swings gut verträgst, nimm weniger buy-ins. vielleicht musste ab und zu mal absteigen, aber im endeffekt wirst du schneller weiterkommen. wenn du allerdings gerne mal tiltest und vor lauter frust durch nen limitabstieg nichmehr gut spielst, musste da passiver sein.
    • Wayneman
      Wayneman
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2006 Beiträge: 178
      Original von Kaiserludi
      Original von Wayneman
      Dabei sind 36 Spiele doch schon 'ne echte Samplesize..... ;(
      Thx 4 new Sig :P
      Immer gerne...! Im Gegenzug hast Du doch sicher Bock mal über mein Spiel zu gucken.... :f_biggrin:

      Ach ja, das Stilmittel der Ironie ist Dir doch sicher ein Begriff... :rolleyes:

      Beste Grüße, Jung!!!