Ebay Noob braucht einführung

    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.203
      hi,

      ich hab bisher nix mit ebay gemacht, hab aber doch einige dinge die ich gerne verkaufen würde.

      ich hab jedoch gar keine ahnung von ebay und allem rund rum, daher würde ich mich über eine einfphrung freuen

      brauche ich paypal?

      wie is das mit ebay gebühren und versandgebühren?

      etc, wa sist noch wichtig?

      mfg
  • 14 Antworten
    • Skunk44
      Skunk44
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2008 Beiträge: 2.049
      Paypal brauchste net, gebühren werden dir angezeigt und wenn aktzeptiert dann per Lastschrift abgebucht.... gibt auf ebay auch ne einleitung oder schau mal auf Youtube obs da nicht ebay videos gibt


      Gebühren vom Versand würd ich immer den Käufer zahlen lassen....

      Wenn du das so machst, dann bekommt er den Preis für den Artikel + Versandkosten die du für das jeweilige Produkt eingibst z.B. 6,30€ oder 5,40€

      angezeigt und überweisst dann den angegebenen Preis auf dein Konto
    • darkmanx1988
      darkmanx1988
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 4.533
      ich finde die gebühren sind ganz schön saftig dort geworden, verkaufe dort kaum mehr. bsp handy für 350€ verkaufen -> netto haste um die 310 übrig wenn ich mich nicht täusche. kannst es ja nachlesen
    • Skunk44
      Skunk44
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2008 Beiträge: 2.049
      Original von darkmanx1988
      ich finde die gebühren sind ganz schön saftig dort geworden, verkaufe dort kaum mehr. bsp handy für 350€ verkaufen -> netto haste um die 310 übrig wenn ich mich nicht täusche. kannst es ja nachlesen

      kann ich mir nicht vorstellen.... defintiv nicht, die Angebotsgebühr dürfte maximal nicht mehr als 5% sein


      Schau nochmal Online nach
    • darkmanx1988
      darkmanx1988
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 4.533
      Original von Skunk44
      Original von darkmanx1988
      ich finde die gebühren sind ganz schön saftig dort geworden, verkaufe dort kaum mehr. bsp handy für 350€ verkaufen -> netto haste um die 310 übrig wenn ich mich nicht täusche. kannst es ja nachlesen

      kann ich mir nicht vorstellen.... defintiv nicht, die Angebotsgebühr dürfte maximal nicht mehr als 5% sein


      Schau nochmal Online nach
      right, angebotsgebühr plus verkaufsprovision!
    • darkmanx1988
      darkmanx1988
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 4.533
      Verkaufspreis Verkaufsprovision*

      EUR 1,00 - EUR 50,00 8% des Verkaufspreises

      EUR 50,01 - EUR 500,00 EUR 4,00 zzgl. 5% des Verkaufspreises über EUR 50,00

      EUR 500,01 und höher EUR 26,50 zzgl. 2% des Verkaufspreises über EUR 500,00







      ------------------------
      Startpreis Angebotsgebühr*

      EUR 1,00 Kostenlos (0-Cent-Auktion)

      EUR, 0,25 (regulär) EUR 1,01 - EUR 1,99
      EUR 2,00 - 9,99 EUR 0,45
      EUR 10,00 - EUR 24,99 EUR 0,80
      EUR 25,00 - EUR 99,99 EUR 1,60
      EUR 100,00 - EUR 249,99 EUR 3,20
      EUR 250,00 und höher EUR 4,80
    • Skunk44
      Skunk44
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2008 Beiträge: 2.049
      Original von darkmanx1988
      Verkaufspreis Verkaufsprovision*

      EUR 1,00 - EUR 50,00 8% des Verkaufspreises

      EUR 50,01 - EUR 500,00 EUR 4,00 zzgl. 5% des Verkaufspreises über EUR 50,00

      EUR 500,01 und höher EUR 26,50 zzgl. 2% des Verkaufspreises über EUR 500,00







      ------------------------
      Startpreis Angebotsgebühr*

      EUR 1,00 Kostenlos (0-Cent-Auktion)

      EUR, 0,25 (regulär) EUR 1,01 - EUR 1,99
      EUR 2,00 - 9,99 EUR 0,45
      EUR 10,00 - EUR 24,99 EUR 0,80
      EUR 25,00 - EUR 99,99 EUR 1,60
      EUR 100,00 - EUR 249,99 EUR 3,20
      EUR 250,00 und höher EUR 4,80


      ja und wo kommst du da auf 40€?
    • darkmanx1988
      darkmanx1988
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 4.533
      ok keine 40, aber trotzdem sind die gestiegen ;)
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.651
      Hm damit man ohne PayPal verkaufen kann braucht man doch erst 50 Bewertungen pls confirm!
    • sonicbird
      sonicbird
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2010 Beiträge: 1.531
      naja immerhin sind es bei 350 € VP

      4,00 + 0,05*300,00 = 19,00

      plus paypalgebühr: (wahrscheinlich, dass mit paypal gezahlt wird)

      350,00*0,02= 7

      ____________

      immerhin 26€.

      wenn du inner größeren stadt wohnst, is kijiji.de /andere kleinanzeigen oder flohmarkt wohl sinnvoller. insbesondere letzteres sollte bei vielen kleinen sachen ne sinnvolle alternative sein.

      achso, mMn MUSS er ein paypal-kto erstellen, da man als verkäufer bis zum 50. verkauf paypal als zahlungsalternative angeben muss. und daher braucht man ja wohl ein empfängerkonto?!
    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.203
      Original von Skunk44



      Gebühren vom Versand würd ich immer den Käufer zahlen lassen....
      wie mache ich das aber dann?

      sage ich bei der post einfach empfänger zahlt versand?

      oder wie soll ich das auf den preis raufrechnen, ich kenne ja die genauen versandpreise nicht
    • Pokerstratege43
      Pokerstratege43
      Global
      Dabei seit: 05.04.2011 Beiträge: 8
      Original von DarkZonk
      Original von Skunk44



      Gebühren vom Versand würd ich immer den Käufer zahlen lassen....
      wie mache ich das aber dann?

      sage ich bei der post einfach empfänger zahlt versand?

      oder wie soll ich das auf den preis raufrechnen, ich kenne ja die genauen versandpreise nicht
      ich verrate dir eine voll coole seite, da kann man sehen was ein paket kostet, aber bitte nicht weiter verraten: http://dhl.de
    • Sergenial
      Sergenial
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 325
      http://www.trixum-s02.de/

      das ist ziemlich cool, damit kannst du bilder kostenlos in deine auktionen einbinden. am einfachsten wärs wenn du dir turbolister (ein freeware programm von ebay selbst für das erstellen von auktionen) lädst.

      ich kann für paar mark auf tilt oder stars, nette auktionen für dich basteln. add mich im skype falls interesse besteht: ZhenyaM10
    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.203
      ok weitere fragen:

      wenn meine auktion keinen käufer findet, zahle ich kerine ebay gebühr?

      wenn ich den preis meines paketes kenne, sag ich dem typen quasi das is der preis, das is versandkosten... überweise mir das udn danach schick ich es los?

      mfg
    • sonicbird
      sonicbird
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2010 Beiträge: 1.531
      der versandpreis wird beim einstellen des angebotes gleich von dir als verkäufer angegeben und dann automatisch in den verkaufspreis beim bezahlen eingebunden.

      wenn dein artikel nicht gekauft wird, bezahlst du nur die einstell-gebühren, aber keine provision. bei 1 euro startgebot betragen die einstellgebühren 0 euro.