Marktplatz ab Silber nicht mehr zu rechtfertigen

  • 21 Antworten
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.336
      Hallo Parczensky,

      meiner Meinung nach lässt sich das damit ganz gut begründen, dass die Hemmschwelle für einen Betrug im Marktplatz geringer ist, als im Staking Forum.

      Man schreibt einfach: Biete Gutscheine und mit ein wenig Glück findet man jemanden, der diese dann bezahlt und nie bekommt.

      Im Stakingforum muss man aber gewisse Referenzen mitbringen, die man nicht mal so eben fälschen kann bzw. das mit einem gewissen Aufwand verbunden ist.

      Ich denke so lässt es sich ganz gut begründen, dass der Marktplatz ab Silber ist und das Stakingforum ab Bronze.

      Viele Grüße
      Indy
    • agonyship
      agonyship
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2009 Beiträge: 4.929
      Silberstatus bekommt man doch auch ohne viel Aufwand :f_rolleyes:
    • EilatOne
      EilatOne
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2010 Beiträge: 3.760
      staking bringt rake ... marktplatz nicht

      *mit versteckten unterstellungen um sich wirft* :D

      bin aber auch dafür dass diese ab silber regelung aufgehoben wird

      letztendlich ist doch jeder selbst dafür verantwortlich

      ich kenn z.b. ein riesiges forum wo jeder unabhängig vom status verkaufen darf (ingame netzwerk quake forum marktplatz) ... das wird seid jahren ohne prüfung alles mögliche in allen preisklassen verkauft

      klar gibts auch da ab und an probleme, aber das ist verschwindend gering

      und hier im marktplatz gibts probleme trotz der silberstatusregelung und vorher um erlaubnis fragen

      die betrugsprävention als argument zieht hier wirklich nicht ...

      damit unterstreiche ich zeile 1 dieses beitrags sogar noch!!! und zwar in bezug um silber zu sein und zu bleiben muß man rake für ps erzielen

      und entweder steht man dazu und kommuniziert das auch so oder man hört auf fadenscheinige gründe dafür anzuführen
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.197
      Die Begründung bringt halt rein gar nix mehr, weil der Rake, der von nem Silbergrinder abfällt, minimal ist. Wenn ich eben schnell was im Marktplatz verkaufen wollen würde, würd ich halt mal wieder anfangen etwas zu spielen, Silber krieg sogar ich hin...

      Ich find die Einschränkung so aber sinnvoll. Das bedeutet nämlich, dass man sich nicht einfach eben anmelden und Leute abzocken kann, sondern das etwas mehr Aufwand erfordert.
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      klar gibts auch da ab und an probleme, aber das ist verschwindend gering

      und hier im marktplatz gibts probleme trotz der silberstatusregelung und vorher um erlaubnis fragen

      die betrugsprävention als argument zieht hier wirklich nicht ...
      Und das ist in deinen Augen ein Grund, die Regeln zu lockern? Zumal sarc absolut Recht hat, Silber erreicht man ja schon mit 10*1SP am Tag - das Geld an sich ist nicht wichtig, aber es ist doch mit deutlich mehr Aufwand verbunden als nur anmelden, Quiz machen, posten.
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Von Silber kann man aber auch noch absteigen, was sowohl für Käufer, als auch Verkäufer eine dumme Sache ist.
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Inwiefern wäre das ein Problem? Man kann ja als Bronze im Marktplatz posten, nur keine Threads erstellen - klar, dann ist das Bronze-Member das seit 2005 dabei ist und ne fünfstellige Postzahl hat benachteiligt gegenüber dem 2011 registrierten Silber-Mitglied aber wie schon mehrfach erwähnt ist Silber ja wirklich nicht schwierig zu erreichen.

      Grüße,

      Hadi
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Klar ist Silber nicht schwer zu erreichen. Aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass jemand sich extra auf ner anderen Seite einen Account über euch aufmacht, dann da einzahlt, spielt und je nach Seite noch 1-7 Tage wartet, bis die ersten SP´s kommen und das alles, um im Marktplatz was zu verkaufen.
      Außerdem habt ihr Bronzemember mit Straktkapital ja schon überprüft.

      Ich mein mir persönlich macht das nichts aus, da ich sowieso nie den Marktplatz nutze und sonst bin ich auch immer Silber. Aber ein bißchen komisch find ich die Regelung schon...
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Nicht jedes Mitglied, dass das Startkapital erhält wurde von uns überprüft - zumal wir im Ernstfall selbst wenn wir wollten nicht einfach Nutzerdaten rausgeben könnten. Daher ist es ja wichtig, dass zumindest eine gewisse grundlegende Sicherheit herrscht.

      Aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass jemand sich extra auf ner anderen Seite einen Account über euch aufmacht, dann da einzahlt, spielt und je nach Seite noch 1-7 Tage wartet, bis die ersten SP´s kommen und das alles, um im Marktplatz was zu verkaufen.
      Es war ja die Rede davon, dass man im Status absteigen könnte - jemand der schonmal Silber war hat ja obv bereits einen getrackten Account :)

      Klar, das aktuelle System ist nicht perfekt, wir möchten aber, eben weil bereits jetzt Betrugsversuche nicht auszuschließen sind, die Regelungen nicht lockern.

      Hadi
    • EilatOne
      EilatOne
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2010 Beiträge: 3.760
      Original von Hadi
      Klar, das aktuelle System ist nicht perfekt, wir möchten aber, eben weil bereits jetzt Betrugsversuche nicht auszuschließen sind, die Regelungen lockern.
      Hadi
      na dann ändert doch endlich bzw. lockert doch endlich :D

      selbst auf einer plattform wie ebay wird abgezocked

      aber ob ich von jemandem kaufe den ich kenne oder nicht kenne ist immer noch hauptsächlich die verantwortung des käufers

      ich finde dass wenigstens für die die schon mal silber waren auch das erstellen von themen im marktplatz möglich sein sollte wenn die wieder auf bronze abgestiegen sind

      was den rake für silber zu halten anbelangt: mag ja minimal sein, aber kleinvieh macht bekanntlich auch mist
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Original von Hadi
      Aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass jemand sich extra auf ner anderen Seite einen Account über euch aufmacht, dann da einzahlt, spielt und je nach Seite noch 1-7 Tage wartet, bis die ersten SP´s kommen und das alles, um im Marktplatz was zu verkaufen.
      Es war ja die Rede davon, dass man im Status absteigen könnte - jemand der schonmal Silber war hat ja obv bereits einen getrackten Account :)
      Du diskutierst ja schon so´n bißchen wie ne Frau ;)
      Aber ist ja schon gut, wie gesagt, mich persönlich betrifft es ohnehin nicht.
    • DieExe
      DieExe
      Silber
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 2.393
      mal enrsthaft, was wollt ihr denn alle am marktplatz verkaufen?

      ich verkaufe dort lediglich cadooz gutscheine, nie etwas anderes gesucht wie dvds oder ähnliches.
      wenn ihr sowas verkaufen wollt macht das doch bei ebay? dort kostet es gebühren, hier den silberstatus.
      wenn ihr was kaufen wollt,kommt zu mir und holt euch die gutscheine,damit bekommt ihr ja wohl so ziemlich alles auf amazon :)
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.197
      Original von EilatOne
      ich finde dass wenigstens für die die schon mal silber waren auch das erstellen von themen im marktplatz möglich sein sollte wenn die wieder auf bronze abgestiegen sind
      Was mit der aktuellen Forensoftware garantier nicht machbar ist. Und nachdem ich mittlerweile auch zu wissen glaube, warum IT Sachen immer so lang dauern (in ne eigene Firma ausgegliedert olol), wird das ebenso garantiert nicht eingebaut... ;)


      was den rake für silber zu halten anbelangt: mag ja minimal sein, aber kleinvieh macht bekanntlich auch mist
      Das Argument ist ja wohl mal hart lächerlich (und normalerweise bin ich n Korinthenkacker). Dass der Rake für die 10 SPs für die Leute, die nur wegen dem Marktplatz silber werden wollen und sonst nicht spielen würden, auch nur in irgend ner Weise ins Gewicht fällt, glaubst du doch selber nicht.
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Finds auch lächerlich mit Silberregelung.

      Wer meldet sich bitte irgendwo an, macht erst nen Quiz nur um dann einmal jemanden zu bescheißen (der Betrogene wird sich meist schon bemerkbar machen)?

      Weiterhin hab ich mal die Frage, wie es rechtlich überhaupt ist. Übernimmt PS.de irgendwie die Verantwortung für Betrüger? Schließlich erteilen die ja die Erlaubnis und wenn betrogen wird, dann sind sie ja irgendwo schon Beihelfer.

      Aber mal an die, die sich wegen Silberstatus aufregen:

      Der PS.de Marktplatz ist ja nun nicht der einzig wahre Marktplatz, da gibt es noch viele andere, wo man was verkaufen kann. Weiterhin kann man ja nen anderen User fragen, ob er nen Thread erstellt, sehe da nicht die Probleme.
    • EilatOne
      EilatOne
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2010 Beiträge: 3.760
      wie man auch argumentiert, die begründungen zur aktuellen regelung sind nicht zu halten

      - betrug gibts auch auf ebay und da hat man sogar noch käuferschutz, diesen hat man hier nicht obwohl das thema sicherer marktplatz bzgl. status und erlaubnis als argument vorgeschoben wird, aber wenn einer bescheisst hat man garantiert keinen käuferschutz über pokerstrategy

      - es gibt zahlreiche großen foren mit marktplätzen wo es ohne einschränkung möglich ist alles nach lust und laune zu verkaufen unabhängig von anmeldedatum, status, erlaubnis und zwar ohne dass betrügereien ausarten, da hat der jeweilige forenbetreiber auch keine persokopien und dgl. was hier aber der fall ist

      - 10 strategy points ergrinden/halten stellt für leute die broke in einem raum sind über den sie die points sammeln ein problem dar und dieses problem hat dann nachteile -> marktplatz keine themen erstellen

      - softwaretechnisch das ganze in abhängigkeit von id verified umzusetzen ist ein klacks ... thema darf erstellen wer bronze hat und id verified ist, irgendwo gibts ne datenbank die diese information enthält, muß nur mit paar wenigen zeilen code irgendwo eingefügt werden (and yes, i know what i am talking about)

      und wenn trotz allem mal jemand beschissen wird soll er doch anzeige erstatten, auch wenn es sich nur um 5 euro handelt, betrug ist betrug

      ich sehe da aber wirklich kein problem darin aus nicht haltbaren schutzargumenten die aktuelle regelung abzuschaffen



      eine andere möglichkeit, ohne jeglichen aufwand wäre folgende:

      den marktplatz einfach mal probeweise für für alle zu öffnen, sagen wir für einen zeitraum von 3 - 6 monaten ... das geht auf knopfdruck in der forensoftware


      da fällt mir noch was zu ein: STATUS KAUFEN
      wenn das möglich ist dann ist die ganze diskussion ja quasi überflüssig, weil dann kauft sich ein scammer für paar cent den status und betrügt dann mit erlaubnis die er ja schon irgendwann erhalten hat ... ich kauf mir dann den status und verkauf mein im p.s. erwähntes pokerset für 20 euro und liefere es dann nicht ...


      p.s.: ich selbst will aktuell nichts verkaufen, auch nicht wirklich was geplant, höchstens mein tv total pokerstars 500er koffer aber der steht aktuell bei amazon ... d.h. ich argumentiere hier nicht um für mich einen vorteil zu schaffen
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Hi Leute,

      ich verstehe ja, dass einigen die Restriktion zu viel ist - das ist schade, aber für uns kein Grund, sie zu lockern. Wir sehen das potentiell gesteigerte Betrugsrisiko bei einer Lockerung als zu hoch an, als dass wir da Änderungen durchführen möchten.

      Argumente wie "softwaretechnisch das ganze in abhängigkeit von id verified umzusetzen ist ein klacks" sind da eher fehl am Platze, denn wie erwähnt könnten wir auch wenn wir wollten nicht einfach persönliche Daten rausgeben wenn eines unserer Mitglieder sich nach einem Marktplatz-Deal nicht meldet.

      Hadi
    • Vakson
      Vakson
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 12.336
      Hier wird so argumentiert, als ob der Marktplatz das wichtigste auf ps.de ist. Der Marktplatz ist doch einfach nur ein Zusatzangebot. Als ob sich irgendeiner hier anmeldet, nur weil er etwas im Marktplatz verkaufen/anbieten möchte.
    • pepino11
      pepino11
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 270
      Man könnte es ja so lösen, daß Bronzemember nur bis zu einer bestimmten Summe etwas verkaufen dürfen. Und dann Stück für Stück nach erfolgreicher Transaktion steigern. Oder ein Mod des besonderen Vertrauens tritt als "Zwischenhändler" auf, prüft alles und gibt dann die Transaktion frei.

      Aber die in hoher Zahl vertretenen Bronzemember erstmal als nicht ganz koscher einzustufen, die erstmal mit Vorsicht zu genießen sind, halte ich für eine Frechheit. Als wäre ein Diamondmember seriöser als ein Silbermember, nur weil der grindet und fette Limits spielt...( :facepalm: )

      Mich persönlich interessiert der Marktplatz überhaupt nicht. Mir fielen nur beim Lesen des Threads die 2 Vorschläge ein und hab sie gepostet. :)
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Deswegen ist das ja auch nicht das einzige Kriterium, sondern zusätzlich die Aktivität innerhalb der Community. Und dass man einem komplett fremden Neuling in Bezug auf Geldtransaktionen weniger Vertrauen entgegenbringt als einem lange registrierten Mitglied mit hohem Status, das durch einen Scam viel mehr zu verlieren hätte ist doch nur natürlich, findest du nicht?

      Hadi
    • 1
    • 2