Moderatoren sprecht DEUTSCH

    • Noalan
      Noalan
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2010 Beiträge: 251
      Liebste Moderatoren, es wäre ganz nett wenn Ihr für uns hin und wieder auch mal die deutsche Sprache benutzt.

      Hier wird bei nem Anfänger mit einem Post im Forum bei der Handbewertung von shippen, Nit, barreln, etc in 2 Sätzen gesprochen.

      Manch einer muss da erst mal suchen und übersetzten. Davon abgesehen sind einige Begriffe gar nicht im Glosar enthalten.. sorry shippen und Nit habe ich da nicht gefunden.

      Es gilt auch nicht für alle Moderatoren oder Handbewerter. Aber das Wort shippen kann man auch in der Übersetzung mal schreiben wenn shippen (XXXX) wenn man zum beispiel sieht das jemand noch nicht viele Post oder noch Silber ist.

      Ansonsten können wir ja auch alle zu PS.com US gehen falls es das gibt. :-)

      Paxis zum Beispiel versteht jede Sau. :-)
  • 21 Antworten
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Hey Noalan,

      ich kann deine Verwirrung verstehen, ich habe auch erstmal eine Weile gebraucht, um mich hereinzufinden - insbesondere im Einsteiger- sowie in den ersten Handbewertungs- und Strategieforen sollte natürlich auf verständliche Sprache besonders geachtet werden.

      Das ändert aber nichts daran, dass jede Gruppe ihren eigenen Wortschatz hat und durch den Hintergrund von Poker (und der Tatsache, dass wir hier nicht im Internet sind ;) ) haben sich viele englische Begriffe eingebürgert, für die es manchmal gar keine richtige Übersetzung gibt - ich denke, abstellen kann man das nicht.

      Das mit dem Glossar ist aber ein guter Punkt ;)

      Grüße,

      Hadi
    • Noalan
      Noalan
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2010 Beiträge: 251
      @ Hadi ..Internet wo ist das ? Kaufste mir ein Pony :-) ?

      Ja da gebe ich Dir schon recht... es gibt manchmal halt keine passendere Übersetzung als das Original.

      Dann bitt ich um die Aufnahme von dem Wort shippen.

      Wobei ich ja sagen muss das die deutsche Übersetzung von Gus Hansen `s letztem Buch auch ganz prima verständlich war. Da hat man statt:
      Ich gaab dem ne second barrel....

      Ich feuerte den zweiten schuss ab oder eine weitere Bet.

      So was versteht man doch auch so oder täusche ich mich da?
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.081
      woemit wir dann mal wieder beim Klassiker sind :

      Ich falte hier mal den Doppelkönig ;)
    • StephanS
      StephanS
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 3.122
      Erinnert mich grad dran als mein Bruder mir mal zuschaute wo ich ein Video zu HU gesehen habe. Er hatt keine Ahnung von Poker schaute mich nur an und fragte entsetzt Von was reden die was für eine Sprache ist das.
    • StephanS
      StephanS
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 3.122
      Original von Kick4Ass
      woemit wir dann mal wieder beim Klassiker sind :

      Ich falte hier mal den Doppelkönig ;)
      Ich hab sie die Nüsse ;)
    • daberndl
      daberndl
      Black
      Dabei seit: 23.03.2008 Beiträge: 17.506
      ich glaub es wär deutlich einfacher wenn du einfach jedes mal nachfragst wenn du einen begriff nicht einordnen kannst, als das die handbewerter von der standardsprache abweichen, glaub mir das geht recht schnell dann ist das alles kein problem mehr
    • Zocker007
      Zocker007
      Global
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.776
      Und was bedeutet nun "shippen" ?(
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.604
      Original von Zocker007
      Und was bedeutet nun "shippen" ?(
      Shoven/Pushen obv
      :coolface:
      All das meint man mit "All-In gehen".
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
    • Nakaschi
      Nakaschi
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 1.340
      :f_thumbsup: nice one^^
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      Original von daberndl
      ich glaub es wär deutlich einfacher wenn du einfach jedes mal nachfragst wenn du einen begriff nicht einordnen kannst, als das die handbewerter von der standardsprache abweichen, glaub mir das geht recht schnell dann ist das alles kein problem mehr
      #2

      nachfragen + klüger werden ist sicher besser, als sich beschweren und die veränderung der welt verlangen
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.081
      Original von Ghostmaster
      Nice,

      Könnt Ihr so mal das Glossar machen ;)
    • Noalan
      Noalan
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2010 Beiträge: 251
      Okay mache ich
    • Noalan
      Noalan
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2010 Beiträge: 251
      ne ohne Scheiss aber was heist das denn shippen?
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.081
      Original von Noalan
      ne ohne Scheiss aber was heist das denn shippen?
      Guckst Du da :

      @Romeryo hats gepostet
    • Noalan
      Noalan
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2010 Beiträge: 251
      Original von Kick4Ass
      Original von Noalan
      ne ohne Scheiss aber was heist das denn shippen?
      Guckst Du da :

      @Romeryo hats gepostet
      DANKE
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.869
      die Erklärung von Romeryo ist aber gar nicht richtig... :D

      um es einmal ausführlich zu machen:

      "ship" = Englisch für "Schiff"

      "to ship" bzw. als Tätigkeit "shipping" = ein englisches Verb, das in Bildform (Hauptwort Schiff) das beschreibt was man mit einem Schiff macht, nämlich etwas (ein Gut) von Ort A nach Ort B zu transportieren.

      "shippen" = die eingedeutschte Form von "shipping"

      Von daher kann man also je nach Zusammenhang sagen, dass man den Pot "shippt" (= einfährt, die Chips von A nach B 'fahren' bzw. transportieren, wobei Ort B meist man selber ist^^) oder ein Turnier shippt (= gewinnt)

      man kann auch seinen stack in die Mitte stellen, also all in gehen (oder "shoven") und will dann den Pot shippen (einfahren). Daher sagt man oft "ship it!" bei so einer Situation, man will also den Pot gewinnen, bzw. man hofft, dass die Chips aus der Mitte zu einem wandern.


      Ich hoffe es ist jetzt etwas deutlicher.

      Das Fachvokabular ist übrigens je nachdem welches Land das dominierende in einem Gebiet ist fast immer aus diesem entlehnt. Oft ist es daher Englisch, es gibt aber auch lateinisches Fachvokabular (Medizin, die alten Römer) und sogar teilweise auch deutsches Vokabular, französisches, usw. - Man muss also in jedem Fachgebiet einmal die wichtigsten Begriffe lernen wie Vokabeln und anwenden, das ist meist gar nicht so schwer, weil es selten mehr als 50 Wörter sind die man letztlich neu lernen muss und das sollte doch machbar sein. ;)
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.749
      Ja, Poker ist halt so eine Sache, wo deutsch wenig verloren hat, beim Internetpoker ist es noch weiter gesteigert.

      Einige Coaches und Videoproduzenten benutzen jetzt ja schon teilweise das Wort "reasonable" als waere es ein deutsches Wort, benutzen aber gleich im naechsten Satz das Wort "Blöff".

      Man muss sich einfach damit abfinden, dass Begriffe wie "check-jam", "spazz out", "repping" oder "spewie" eben zum Internet-Poker dazu gehoeren wie der "Rebound" zum Basketball.
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      "shippen" ist eine AI-push mit einem hohen maß an siegeszuversicht
      ohne diese zuversicht wird es schnell zum "selfown" ;)
    • 1
    • 2