Live-Ticker Beitragschaos

    • puddingpaddl
      puddingpaddl
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2010 Beiträge: 150
      hey guys,

      ich verfolge seit einiger Zeit immer gespannt die live-ticker hier, wie ept wien berlin usw.

      Es nervt mich - und sicher hunderte andere User - jedoch, dass die tatsächliche information oft in userposts, sinnloscomments oder was auch immer, untergeht.

      Wieso ist es nicht möglich, die Updates von den Tickern immer in den ersten Post zu verlegen, mit einer kurzen anmerkung der Uhrzeit?


      Sollte dies aus technischen Gründen (zB.: maximal Zeichenanzahl pro post würde dann überschritten werden oder was auch immer) nicht möglich sein, bin ich stark für eine Trennung von Information und Comment-Thread.

      Es ist schade, dass ps.de Ressourcen in eine ordentliche Berichterstattung investiert und diese dann zu einem großen Teil untergeht.


      Danke für eure Antworten und in der Hoffnung auf Besserung. fg paddl
  • 13 Antworten
    • Brieftraeger
      Brieftraeger
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2006 Beiträge: 25.640
      ich finde es beispielhaft wie toll der liveticker läuft! und die user ihre fragen stellen können. vielleicht kannst du leichter die übersicht wahren indem du einfach nur auf die postings von den "in blau" gekennzeichneten pokerstrategie autoren achtest?
    • puddingpaddl
      puddingpaddl
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2010 Beiträge: 150
      Wenn man den Live ticker ständig verfolgt, ist das auch kein problem, verfolgt man ihn allerdings nur alle 1-2h verliert man ganz leicht den Überblick.

      Desweiteren ist es beinahe unmöglich den Ticker mobil (handy) zu verfolgen. Das ständige Laden von unnützen post - respektive datenvolumen - verschlingt unmengen an Zeit.
      Auch weiß man nach 1-2h nicht mehr auf welcher der 57 Seiten man das letzte Update gelesen hat, was somit nochmal mehr Zeit braucht um wieder den Anschluss zu finden.

      Ich stehe mit diesem Problem definitv nicht alleine. Viele Posts wie "Ist Typ xx denn schon ausgeschieden" oder "Wie ist denn der aktuelle Chipstand" (obwohl es 2 Seiten, aber auch nur 10min vorher gerade ein Update gab) beweisen dies!


      Ich würde hier nie posten, wenn es für ps ein großartiger Aufwand wäre meinem Vorschlag nachzukommen. Ich sehe auch keine Nachteile an den von mir genannten Lösungen. Sollten da welche sein, dann klärt mich bitte auf.

      Im Sinne von ps ist es sicher, mit ihrem Ticker so viele ps.de-ler wie möglich zum mitlesen zu animieren, ansonsten würden sie wohl kaum jemanden dafür engagieren den Ticker zu führen.

      MEHR Menschen erreicht ps durch das Chaos bestimmt nicht.

      Ich bitte dies zu überdenken und freue mich auf weitere Antworten.

      fg paddl
    • tiasam1
      tiasam1
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 2.845
      Wäre wohl besser im Feedbackforum...

      Ich finds gut, wie der Liveticker läuft. Auch mit diversen Beiträgen dazwischen.

      Original von puddingpaddl

      Ich stehe mit diesem Problem definitv nicht alleine. Viele Posts wie "Ist Typ xx denn schon ausgeschieden" oder "Wie ist denn der aktuelle Chipstand" (obwohl es 2 Seiten, aber auch nur 10min vorher gerade ein Update gab) beweisen dies!

      Ich habe teilweise den Eindruck, dass einzelne User schlicht zu faul sind, kurz selber eine Seite zurückzublättern oder halt kurz beim Pokerstarsblog reinzuschauen (der möglicherweise mehr Leute beschäftigt). Wenn du dort nur alle 3 Stunden reinschaust, bist du auch nicht total auf dem Laufenden und musst kurz zurückblättern, wenn du wissen willst ob X oder Y schon ausgeschieden ist.

      Des weiteren kann Albatrini auch nicht jedes random Sideevent covern. (Ich glaube, hauptsächlich soll er News, Hände und Chipcounts von Team Pokerstrategy liefern, wenn mich nicht alles täuscht...)...




      Strategy/ Wenn du auf Albatrini's Profil gehst und auf Forumsbeiträge klickst hast du einen kompakten Liveticker...
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.126
      Hallo puddingpaddl,

      ich habe deinen Thread ins dafür passende Feedback Forum verschoben. Danke für deine Anmerkungen, ich werde inhaltlich auch versuchen, morgen weiter darauf einzugehen. Eventuell gibt es bis dahin auch weitere Ansichten und spätestens dann auch ein offizielles Statement.


      -Alex
    • ALvin1337
      ALvin1337
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2007 Beiträge: 1.610
      Ich sehe das ähnlich wie OP - an sich wurde ich ja animiert durch die News, dass Thorsten Chipleader ist, hab aber nicht alle paar Stunden Lust mich durch mehrere Seiten durchzuschlagen um einen aktuellen Eindruck zu bekommen. Insofern sollte gerade nach solchen News ein "geschützter" Thread möglich sein.
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.691
      IMO gibts 'ne ganz einfache Lösung dafür:

      Im Live Poker-Forum nach dem entsprechenden Mitarbeiter vor Ort suchen und die Option "Treffer als Beiträge anzeigen" markieren. Dann im Ergebnis-Fenster die URL als Lesezeichen speichern und ihr habt immer direkten Zugriff auf die neuesten Updates des ps.de-Abgesandten vor Ort.

      Die Suchen werden anscheinend vom Forum gespeichert, sodass diese immer wieder per Link aufrufbar sind. Der hier führt beispielsweise zu allen Posts von Albatrini im Live Poker-Forum:

      http://de.pokerstrategy.com/forum/search.php?searchid=3480566

      Damit erhält man zwar nicht ausschließlich die betreffenden Update-Posts im EPT Berlin-Thread, aber andere Postings von Albatrini im Live Poker-Forum kann man anhand des Topics schnell erkennen und überlesen.

      Evtl. könnte man es seitens ps.de auch einrichten, dass der Suchlink direkt im OP des jeweiligen Liveticker-Threads hinterlegt wird, sodass man jederzeit Zugriff darauf hat.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      elhive

      die suchen sind privat und können von anderen nicht eingesehen werden.

      ich sehe hier kein problem, man kann sich ja merken auf welcher seite man zuletzt war oder sich aufschreiben.

      der liveticker lebt ja nicht nur vom covernden mitarbeiter sondern auch von händen die andere leute posten, oder chipstände weiterer strategen und auch von leuten die gebusted sind und ihre abschiedshand resümieren.
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.691
      Okay, das wusste ich nicht. Aber dann kann immer noch jeder für sich einen Suchlink für den jeweiligen Liveticker-Thread in seinen Favoriten abspeichern und jederzeit darauf zugreifen.

      EDIT: Oder die IT kann da noch etwas tweaken und öffentliche Suchen möglich machen, die ausschließlich ps.de-Staff erstellen und verlinken können, auf die aber jeder Zugriff hat.
    • puddingpaddl
      puddingpaddl
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2010 Beiträge: 150
      Danke für die Antworten, Anregungen.

      Nur damit das mal gesagt ist: Ich beziehe mich hier nur auf die Art u Weise wie der Ticker an die Community gebracht wird, nicht auf die Qualität oder Aktualität oder dergleichen. Albatrini hat in den letzten Tagen/Wochen fabelhafte Arbeit geleistet, das steht außer Frage.

      Zu der Suchfunktionlösung:
      Danke für den Input. Sollte seitens ps keine andere Lösung kommen, werde ich das sicher so machen, jedoch ist dies halt nicht ein idealer Weg.

      Welche Leute erfahren von der Möglichkeit (es sei denn, sie denken selber daran, was der 0815 User sicher nicht tut) - die, die diesen Thread gelesen haben, oder lange in der Community sind.
      Desweiteren könnten da ja noch andere postings dazwischenkommen oÄ.
      Also alles nicht so ideal.

      Eine gute Lösung wäre zB auch ein "Master" und ein "Slave" - Thread. Im Master postet nur bsp: Albatrini und die Postings werden auch im slave mit der richtigen uhrzeit usw angezeigt. Nur ist im slave halt das posten für User auch erlaubt. Somit hätte der Teil der Com, die ALLE postings lesen wollen und der Teil, der nur die INfo will, alles was sie wollen.

      Dies wäre auch im Sinne der Mobilität ein guter Schritt. ps ist sicher bewusst, dass sich dahingehend das Surfverhalten der Menschheit ändert und eine Internetplattform sollte diese Veränderungen berücksichtigen um weiter erfolgreich zu sein.

      Inwiefern das technisch realisierbar ist, weiß ich nicht. Aber eine Anregung soll es aufjedenfall mal sein.

      Danke auch für weitere Antworten.
      fg paddl
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      es kann ja einen thread geben in dem nur der postet der das covering macht, und zusätzlich einen wo das "fußvolk" postet.

      wäre imho die einfachste und logischste lösung
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Also ganz ehrlich PS.com

      Wann denkt ihr denn mal darüber nach, in neue Technik zu investieren?

      Nen Ticker in nem Forum zu führen wird von der grafischen Aufbereitung und usebility immer nur 2te Wahl sein.
      Das geht Hand in Hand mit der nicht vorhandenen Suchfunktion in Strategieartikeln oder der Kommentarfunktion bei den Videos, um mal nur 2 zu nennen.

      Wann investiert ihr denn mal in ein besseres Forum/CMS?
    • Jonas
      Jonas
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 874
      Wenn du wirklich nur die Updates lesen willst, ist mein Vorschlag, dass du den englischen Ticker verfolgst, da dieser in der Regel keine extra Kommentare hat. Was meinst du dazu?

      http://www.pokerstrategy.com/forum/thread.php?threadid=123205&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=1
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.126
      Weil die Forensuche als eventuelle Alternative angesprochen und das Hauptproblem dabei schon erkannt wurde:

      Eigene Forensuchen sind privat und können nicht "weitergereicht" werden, demnach müsste immer jeder auf ein neues seine Suchanfrage starten. Wenn man ein wenig "Overhead" in Kauf nimmt, kann man einfach die standardisierte Suchanfrage nach meinen Beiträgen starten:

      http://de.pokerstrategy.com/forum/search.php?action=user&username=Albatrini

      Da ich während der Coverage nur minimal Zeit für andere Bereiche hab, würde das Ergebnis eine chronologisch rückgehende Liste meiner Live Ticker Beiträge sein, mit dem aktuellsten an oberster Stelle.


      Einen Master- / Slave-Thread wie angesprochen wäre natürlich eine super Lösung, welche allerdings eine technische Implementation voraussetzt. Persönlich kann ich sagen, dass ich lieber einen Live Ticker habe, wo Mitglieder auf Beiträge reagieren als wie einen, in dem ich nur Selbstgespräche führe. Andere Blogs haben hier statische Seiten, welche sie aktualisieren und wohl immer eine Kommentarfunktion dazu. Das wäre eine andere Option, würde dann jedoch nicht ins Forum passen - keine einfache Angelegenheit, ich kann die gesamten (auch unterschiedlichen) Ansichten aber auf jeden Fall gut verstehen.


      -Alex