3 Fragen zum SnG Wizzard

    • globpay212
      globpay212
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2010 Beiträge: 257
      Hallo zusammen,

      ich benutze den Wizzard schon seit einiger Zeit, aber ein paar Sachen sind mir nicht klar:

      1. Wann wird eine Warnung, ein Haken oder ein X an die Hand plaziert? Ich habe einige Hande gefunden, in denen ich pushen soll, aber gefoldet habe, die nicht markiert sind.

      2. Wonach richtet sich die Bestimmung der Edge?

      3. Wie verbinde ich den Wizzard mit der Datenbank des HM und ziehe die HHs automatisch rüber? Im Moment kopiere ich die HHs immer einzeln, was sehr nervig ist.

      Danke schonmal für eure Antworten!
  • 6 Antworten
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      Hallo globpay212,

      ich kann dir zwar nicht alle Fragen beantworten, aber zur Frage 3:
      Den Wizard gibts ja inzwischen als App im HoldemManager. Die App greift direkt auf die Datenbank zu. Ich weiß nur nicht, ob man die App mit dem Key der Standalone Version freischalten kann.

      Aber ansonsten kannst du ja auch mehrere Hände importieren, indem du die Handhistory Datei importierst (die Dateien solltest du im Verzwichnis "HMArchive" finden, falls du den Pfad nicht verändert hast.

      Gruß,
      klausschreiber
    • Hamari
      Hamari
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2008 Beiträge: 657
      Ja, man kann die App und das Programm Standalone laufen haben.

      Im HEM kann man dann auch einfach mehrere Hände markieren und sie per Rechtsklick + Menüpunkt dann an den SnGWiz senden.
      Mit "WizHud" reicht wohl sogar ein Mittelklick, aber ich habe das noch nicht ausprobiert. Man findet das hier: http://www.sickread.com/blog/article/wizhud-overlay-hem-stats-sng-wizard/
    • globpay212
      globpay212
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2010 Beiträge: 257
      Ok, der Hud ist eine coole Sache, aber hab ich leider nicht. Das mit einzelnen Händen funktioniert über die App, aber wie kann ich die ganze HH kopieren?
    • Hamari
      Hamari
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2008 Beiträge: 657
      Am besten ausm Handhistory-Ordner würd ich meinen.
    • globpay212
      globpay212
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2010 Beiträge: 257
      Den Ordner vom HEM habe ich heute übrigens das erste Mal gefunden! Punkt 3 wäre damit beantwortet. Danke.

      Kann mir vllt. noch jemand bei den Punkten 1. und 2. helfen?
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Original von globpay212
      Hallo zusammen,

      ich benutze den Wizzard schon seit einiger Zeit, aber ein paar Sachen sind mir nicht klar:

      1. Wann wird eine Warnung, ein Haken oder ein X an die Hand plaziert? Ich habe einige Hande gefunden, in denen ich pushen soll, aber gefoldet habe, die nicht markiert sind.

      2. Wonach richtet sich die Bestimmung der Edge?

      3. Wie verbinde ich den Wizzard mit der Datenbank des HM und ziehe die HHs automatisch rüber? Im Moment kopiere ich die HHs immer einzeln, was sehr nervig ist.

      Danke schonmal für eure Antworten!
      1. Haken/Errors werden platziert wenn die Aktion von Hero als +EV oder -EV (mit den vordefinierten Wiz-Ranges!!) nach ICM behandelt wird (cEv oder $EV gleichermaßen). D.h. nachdem du die Ranges manuell angepasst hast kann ein Error zum Haken werden und vice versa. Grenzwertige Situationen haben meistens ein gelbes Symbol davor (marginal +/- EV also).

      2. In der Regel wird die Edge erhöht je früher die Position ist. "Wichtigere" Faktoren wie der Anstieg der Blindstufen und komische Fish-Moves der Gegner bzw Future-Game Betrachtungen werden nicht einbezogen. Am besten hast du die Edge immer auf 0.
      Ansonsten gibt diese eben deine angepasste Range an, wenn du glaubst eine Aktion sei an dieser speziellen Stelle zu marginal. zB wenn du nach cEV bei einem MTSNG einen Push ermitteln möchtest und dabei marginale Situationen wie einen durchschnittlichen Chip-Zuwachs von nichtmal einem halben Small Blind, dann kannst du die Edge höher stellen (zB auf die höhe des BBs o.Ä.).
      Ich hoffe du konntest mir folgen :D

      3. Das WizHUD-Programm funktioniert teilweise richtig gut. Leider funzt bei mir das HUD nicht, was etwas schade ist. Aber Hände aus dem HM bequem in den Wizard kopieren klappt tadellos, imho auch bei der Freeware-Version.