Kennt ein 2/4 TAG eigentlich WA/WB?

    • Troll118
      Troll118
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 704
      Hi!

      Also nochmal:
      Kennt ein reasonable 2/4 Spieler WA/WB?
      Ich hab schon einige Bücher gelesen, aber auf den Ausdruck und Spielweise bin ich bisher noch nicht direkt gestoßen! In Sklankys Buch für Fortgeschrittene wird so was angedeutet, aber ansonsten ... habs allerdings noch nicht ganz gelesen!

      Mich würde mal mehr über meine 2$/4$ Gegner interessieren! Wie kommen die zum Poker? Was erwarten sie von Poker spielen? Geldverdienen? Fun?
      Gibt es welche die sich an Charts halten oder spielen die frei nach Gefühl? Kann man davon ausgehen, dass ein kanadischer TAG sein Wissen aus SSH, MLH, etc hat?
      Wie verbreitet sind Pokerstrategien? Kann man davon ausgehen, dass auf 5/10 so ziemlich jeder schon ein Buch gelesen hat?

      Mir ist klar, dass man nicht sagen kann:"Also auf 2/4 spielen die Gegner streng nach..."

      Geht es um so was in "The psychology of poker"?

      Wie kommen die Gegner zum Poker?
      Vllt können ein paar ihre Karriere vor ps.de beschreiben!
      Haben ihr, Betroffenen, damals von Pokerstrategie Ahnung gehabt oder einfach nach Erfahrungswerten, Gefühl, versucht so zu spielen wie aus DSF?
      Da ich meine "Pokerkarriere" direkt auf ps.de begonnen habe, bin ich deshalb da ziemlich unerfahren. Gibt es eigentlich vernünftige Foren und Schulen online außer 2+2 und ps.de? Wie kommt der durchschnittlich PP-Spieler zu Wissen? Will er überhaupt Wissen erlangen oder steht nur fun im Vordergrund?

      Soll auch als Anregung an ps.de evtl für einen Artikel dienen! Eine Sammlung von Profilen, Biographien von Spielertypen wär denk ich ganz nützlich!

      z.B.

      1. Der casino-poker-spielertyp:

      ... betrachtet Poker schlichtweg als Glücksspiel. Er nimmt sich nicht einmal vor gut zu spielen, weil er nicht mal realisiert hat dass man das Spiel stratgisch stark beeinflussen kann. Er callt häufig einfach down und hofft zu gewinnen. Dabei ist er nur auf das Ergebnis fixiert. Er unterscheidet Poker nicht von Spielen wie Roulette...


      der ganze thread ist vllt ein bisschen strange und umständlich formuliert, aber ...
  • 8 Antworten