PokerPro von Stars - WTF?

    • DieExe
      DieExe
      Silber
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 2.393
      Hallo,

      ich habe extra das Poker allgemein Forum gewählt, da es ja nicht nur Stars Spieler angeht.

      Die Frage die sich mir stellt,ist: Wie kann der Spieler Tzen1 PokerStars Pro sein, hier sein PTR Link: Link PTR

      Er hat 30k$ Minus,war auch nur mal 14k up. Spielt halt sau viele hände, und ist durch rakeback wohl up, aber er ist nichtmal winningplayer.
      Wieso nimmt Stars so einen Spieler als Pro auf?
      Mit wem muss man schlafen um da auch aufgenommen zu werden ?(

      Bester comment auf PTR: Professional fish...??? :)

      Welche Vorteile hat es eigentlich StarsPro zu sein,gibts da vergünstigungen oder en dicken Bonus oder sowas???

      Discuss pls!
  • 50 Antworten
    • larusu
      larusu
      Einsteiger
      Dabei seit: 06.10.2010 Beiträge: 284
      Edit by Muchacho3 : So eine Ausdrucksweise wird hier nicht geduldet. Ich bitte Dich solche Posts in Zukunft zu unterlassen.
      Und hiermit erteile ich Dir eine Verwarnung.
    • cAmPiZZ0R
      cAmPiZZ0R
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 914
      ja oder?
    • DieExe
      DieExe
      Silber
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 2.393
      Ich bitte doch sehr um eine sachliche diskussion. Ich habe nichts gegen flames oder meinungen jeglicher art, aber der erste mod wird deinen comment stark kürzen müssen, und davon hat keiner was.

      aber im grunde stimme ich dir zu, ich verstehe nciht wieso loosing player als "pro" aufgenommen werden ?(
    • JesusITilt
      JesusITilt
      Platin
      Dabei seit: 19.08.2010 Beiträge: 763
      Wie man aufgenommen wird weiß ich auch nicht,
      aaaaaber man bekommt im Jahr einen 100k$ Bonus, dafür man eine gewisse Anzahl von FPP's (ich meine 700k?) braucht. Damit hätte man seinen kompletten Rake in etwa wieder raus und hat somit den Vorteil keinen Rake zu zahlen.
    • tiasam1
      tiasam1
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 2.845
      Rakeback Grinder obv.
      kA was genau der Sinn davon ist, der Typ hat einen Eintrag bei Hendon Mob, keine sicken MTT Winnings und ist im Cashgame down...

      Allerdings reden wir hier über ihn, was schonmal Werbung für Stars bedeutet. Wenn er es schaffen kann TeamPro zu werden, dann wir doch erst recht, na? :D

      Antworten gibt's evtl hier

      http://www.tzen1.com

      Mutmassungen:

      Evtl, weil er

      - FL spielt?
      - Holländer ist?
      - nett ist?
      - zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort war?

      oder etwa doch, weil er
      - während dem Grind TV schauen kann?? :coolface:

    • DieExe
      DieExe
      Silber
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 2.393
      Original von JesusITilt
      Wie man aufgenommen wird weiß ich auch nicht,
      aaaaaber man bekommt im Jahr einen 100k$ Bonus, dafür man eine gewisse Anzahl von FPP's (ich meine 700k?) braucht. Damit hätte man seinen kompletten Rake in etwa wieder raus und hat somit den Vorteil keinen Rake zu zahlen.
      selbst mit dem 100k$ Bonus lebt der typ vom Verkauf von Cadooz gutscheinen ;)

      ok,rakefreies spiel klingt sehr nice, trotzdem gibt es um einiges bessere spieler die diesen tittel eher verdient hätten. und wirklich gute werbung ist das ja nun uach nicht, nen lossing player in seinem pokerpro team zu haben...
    • twoface800
      twoface800
      Black
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 294
      Is unser Boris denn nen Winning Player? :coolface:
    • csTFG
      csTFG
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 6.456
      Original von DieExe
      aber im grunde stimme ich dir zu, ich verstehe nciht wieso loosing player als "pro" aufgenommen werden ?(
      Damit hält man die anderen konstanten Loser, die dann denken "Wow, ich spiel ja nur halb so Scheisse, ich hab auch ne Chance, ich spiele weiter" bei der Stange.
      Andere Erklärung fällt mir nicht ein.
    • Picasso25
      Picasso25
      Gold
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 5.745
      er hardcore masstabled halt, dafür ist seine winrate sogar relativ gut, ist ahlt anders als bei Nl wo man noch mit 20-24 tabling ne winrate schaffen kann.
      Außerdem hat e rnen blog und war bei de rbewerbung anscheinend ansprechender als andere^^

      ich mein -35K blabla, das ist bei der sample und den stakes wirklich schon fast breakeven^^
    • Libertines
      Libertines
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2007 Beiträge: 1.562
      wieso denn boris als beispiel nehmen. der hat ja nicht den anspruch winning-player zu sein.
      aber was ist mit theater, danzer, heitmann, keiner und co?
    • DieExe
      DieExe
      Silber
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 2.393
      also mögliche Ursachen:

      -spielt Fl, ist en netter Kerl
      -hochgeschlafen
      -animiert loosingplayer zum weiter spielen
      -multitabled mit "guter winrate" (cant beat the rake)
      -.....
      -no money in poker, everyones solid???
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.438
      Ist halt ein Rakeback-Grinder. Wie übrigens sehr viele Fixed Limit Regulars auf diesen Limits. Da ist der Rake einfach lächerlich hoch. Er ist bestimmt kein schlechter Spieler.

      Die -30k darf man auf die Samplesize auch nicht überbewerten. Wie man sieht, sind das gerade mal -0.1 BB/100. Er hat dabei halt 200k Rake gemacht.
    • DieExe
      DieExe
      Silber
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 2.393
      "ich mein -35K blabla, das ist bei der sample und den stakes wirklich schon fast breakeven^^"

      auf soviele hände -35k, dann hat Kobeyard en lifetime upswing oder wie?

      also meine definition von nem winning player is keine rakeback hure,sondern das er schwarze zahlen hat, und da ist er mit -35k weit entfernt.
      außerdem so hoch spielt er nun auch wieder nicht,auf den highstakes gibts nicht sooo viele tische die laufen.
      der spielt eher von 2/4 bis 10/20 jeden FR tisch...

      nö,schlecht spielen tut er definitiv nicht, aber ist wie ein bot,immer die gleiche line,ändert sich nichts...multitabler halt!
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.438
      Original von DieExe
      also meine definition von nem winning player is keine rakeback hure,sondern das er schwarze zahlen hat, und da ist er mit -35k weit entfernt.
      Das ist aber keine gute Definition, weil der Rake je nach Variante und Limit einfach sehr unterschiedlich ist.
      Auf Ipoker z.b. ist der Rake bei hohen SnGs und auch Turbos und Superturbos immer noch hoch, dafür kann man nen sehr guten Rakeback erreichen. Was man als Spieler letztendlich rausbekommt, ist ca. das gleiche wie auf anderen Seiten, nur in Form vom Rakeback. Deshalb ist man dann kein Winner mehr?
    • tiasam1
      tiasam1
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 2.845
      sry, leicht offtopic,
      http://www.pokertableratings.com/stars-player-search/gwaag#
      Wie schafft es dieser Typ, an diversen Tischen atm alleine zu sitzen und von niemandem gespielt zu werden?
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.438
      Original von tiasam1
      sry, leicht offtopic,
      http://www.pokertableratings.com/stars-player-search/gwaag#
      Wie schafft es dieser Typ, an diversen Tischen atm alleine zu sitzen und von niemandem gespielt zu werden?
      Steht doch schon schon hier im Thread.
      Achte nicht auf absolute Zahlen ("wow -200k"), sondern auf Winrates und Rakeback. Er hat ~500k Rake bezahlt, das heißt ohne Rake wäre er Winningplayer. Und somit ist er schonmal besser als der Durchschnittsspieler.
    • tiasam1
      tiasam1
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 2.845
      Aha ok. Wird wohl zutreffen.

      Aber seh ich das richtig, das dies zwar zutreffen kann, aber eigentlich nicht muss, er also losing Player sein könnte?
    • Schamane
      Schamane
      Black
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 3.895
      Gibt doch viele pros die richtig schlecht sind. Ok bei stars vielleicht nicht soviele aber ftp sind doch 50% der red pros fische zu dragan galic auf party sag ich ma nichts =)
    • tiasam1
      tiasam1
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 2.845
      Original von Schamane
      Gibt doch viele pros die richtig schlecht sind. Ok bei stars vielleicht nicht soviele aber ftp sind doch 50% der red pros fische zu dragan galic auf party sag ich ma nichts =)
      Er ist halt eher so der live Spieler