Ist es bei euch auch so...?

  • 5 Antworten
    • HarryGER
      HarryGER
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 4.213
      Bei mir ist es genau umgekehrt.

      Jedesmal, wenn ich ne hässliche Downswingphase hab, wo ich plötzlich wieder an meinen Fähigkeiten zweifle und - selten - sogar überlege, ob es überhaupt noch Sinn macht, weiter Poker zu spielen, kommt danach der große Aufschwung, der mich auf neue BR-Höchststände emporhebt und mir jedesmal wieder bewusst macht, dass jeder Downswing einfach nur ne kurze Phase von Bad Luck ist.

      Vll ist es ja bei dir genauso. Ansonsten sorry, dass ich dir nicht helfen konnte.
    • amayaner
      amayaner
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2009 Beiträge: 2.267
      alles nur im Kopf. Das sind von unserem Verstand gemachte Muster, down - up - down - up.

      Ich erinnere mich in einer solchen Situation daran, dass Poker eines der wenigen Spiele ist, bei welchen positives Feedback 1. tückisch und 2. richtig UND falsch zugleich sein kann.

      Detachment ist hier das Zauberwort.
    • prnzessin
      prnzessin
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2010 Beiträge: 1.368
      ty
    • Migge77
      Migge77
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 50
      Hurra bin auf FL 3/6 angekommen! Das war Freitag!
      Heute am Montag darf ich wieder 1/2 spielen!
      von 3500$ auf 1500$
      Vielen Dank! Schon ein merkwürdiger Freitag bei Stars!
      Ich muss mich grade ziemlich am Riemen halten, damit ich nicht ausflippe oder die falsche Wortwahl nehme!

      Achja hab ab 2500 $ auf 2/4 wieder gespielt! da gabs dann den Rest
    • margsenjo
      margsenjo
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 1.240
      op, wie ist es denn longterm gesehen? so müsstest du ja mehr droppen als du gewinnst?

      bei ist es btw auch immer so dass ich nach nem ekligen ~25BI downswing (sngs) am nächsten tag/die nächsten tage wieder viel krasse hochwandere