LIVE PLO 200 HAND

    • IsaidGearUp
      IsaidGearUp
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2009 Beiträge: 1.628
      Hey,
      ein Freund und ich hatten neulich ein Gespräch über eine Hand im Casino und würden gerne mal eure Meinung dazu hören.
      Gespielt wurde PLO 200 FR ohne SB.Den Abend über hat er ein sehr tightes Image gehabt.Links von ihm saß ein LAG Bigstack im BU,was auch zu seinem tighten Image beitrug.
      Iim CO(1600) findet er
      Q :diamond: J :diamond: Jx7x double suited.
      Vor ihm wird erhöht und es geht letztlich 6 handed an den Flop,der LAG hinter ihm ist auch in der Hand.

      Flop(ca. 72)

      9 :diamond: 7 :diamond: x :club:
      Er hat ein overpair und den :diamond: Q high flushdraw.
      300er Stack vor ihm spielt potsize an,600er Stack callt und er selbst zahlt,da er sieht dass der LAG BS hinter ihm folden wird und er die Hand IP weiterspielen kann.
      Dem 300er Stack gibt er 2 Pair/Set und dem 600er Stack vllt. 1Pair +nut fd

      Turn Tx(ca 288)

      Beide checken zu ihm und er pottet.
      a)Er kann zur straight oder zum set improven=gewinnt gegen beide
      b)Der 300er folded,der 600er callt und er nimmt ihm Outs auf seinen Draw und kann sich den Pot am River kaufen
      c)300er callt,600er folded dann ist er komplett Live.
      d)Beide folden auf die Potsizebet wegen seines tighten Images da er hier easy die Nutstraight+draw reppen kann.

      Beide machen einen deutlich ersichtlichen crying call,wodurch ein Sidepot entsteht und der River blankt komplett.

      River BLANK(Mainpot ca. 788) Sidepot(ca 152)
      und beide checken

      Wichtig ist hier
      1.Sein tightes Image an sich am Tisch
      2.Sein Bigstack der beide covered,sprich Preflop und Flop sind ihm auf lange Sicht relativ egal da->
      ->3.er sich viele implieds an dem Tisch gibt,deswegen auch die relativ spekulative Hand und das Flopplay
      4.Der ersichtlich folgende LAG BS hinter ihm und dadurch->
      ->5.die Position

      Was sagt ihr zu Turn und River Play?
  • 6 Antworten
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.447
      kannst du die hand nicht irgendwie "konvertieren" weil bis ich unten bin mit lesen hab ich schonwieder vergessen was oben steht ^^


      1/2$ PotLimit Omaha FullRing

      UTG 300$
      UTG+1 600$
      Hero ( CO ) 1600$

      Hero : Q :diamond: : J :diamond: : J :club: : 7 :heart:

      UTG Raise, 5 Call

      Flop ( 72$ ) 9 :diamond: : 7 :diamond: : 2 :club:

      UTG bet 72$, UTG+1 call, 2 folds, Hero call, BU fold

      Turn ( 288$ ) T :heart:

      UTG check, UTG+1 check, Hero bet 288$ UTG call, UTG+1 Call

      River ( Main 788$ : Sidepot 152$ ) 3 :heart:

      UTG(Allin), UTG+1 (230$ left) check, Hero ???
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.447
      Preflop wohl nen call in solchen Live-Games so Deep

      Flop für mich nen Fold, wenn wir zum Set improven sind wir gegen T8 in Trouble was sehr sehr likely irgendwo dabei ist, der Q-Highflushdraw bringt uns auch wenig und wird halt vorallem 6handed so oft von k/ahighflush gemelkt. Vorallem wird der Turn halt Ugly weil UTG halt sehr oft Allin gehen wird mit 220$ in den 290$ Pot, da sind wir dann selbst mit 220 in 510 Commited, gefühlt wird das halt schon so zu 70-80% der fälle eintreten und für 12$ investiert hört sich das nach viel varianz, sehr schnell -ev an.

      As Played Turncheck wird UTG wohl 97xx oder nen high overpair haben und sehr sehr wahrscheinlich folden bzw. wir haben noch ~40% gegen seinen call, UTG+1 wird hier eigentlich kein Set haben und auch die Straight reinleaden, würde ich auch eher auf nen flushdraw setzen, bzw. sehe ihn da auch so zu 50-60% folden.

      Von daher find ich den Turnpot auch ganz gut vorallem weil wir halt wenn dann viel Equity zum folden bringen können.

      River ist dann doch nen ganz Easy check. Er wird nichts besseres folden, den Main verlieren wir halt schon relativ häufig und ka. also das er da schlechteres 2Pair foldet bei der potgröße, nichts schlechteres called ?
    • LuckOnHoldem
      LuckOnHoldem
      Black
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 3.490
      1. Wo war das? Wo gibts hier in deutschland plo200 live?
      2. Du fragst nach turn und river line und merkst nicht, dass du am flop den fehler machst. Am flop gibst du einem ein set und dem anderen ein NFD. Das heißt deine outs sind was?
      Richtig 2 outs zum set, was nichtmal die Nuts sind... Fold flop! Turn potten ist gut, wenn beide checken und am river würd ich die restlichen 280 auch investieren um den sidepot zu klauen, der imo oft genug nicht unser ist, wenn wir zum SD gehen.
    • Ash05
      Ash05
      Global
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 2.099
      nur ein blind? das war sicher in wien :)

      bin da eigentlich am flop schon weg. überhaupt mit den reads. du müsstest ja beide bluffen theoretisch ...
    • JanPhi
      JanPhi
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.718
      flop kann man doch auch raisen, der caller kann dann oop auch den nutflush nicht weiter spielen und der better kann halt nur noch 99 und 77 spielen , dagegen hat er outs oder monsterdraws gegen die er dank mass blockern vorne liegt.


      aber gut, das ist wahrscheinlich way 2 advanced für plo 200 in wien und niemand wird sich gedanken darüber machen wie extrem stark der raise aussähe :D

      edit: hm , unsinn, kann natürlich auch easy overpair mit besseren fd haben und dann is er crushed. fold flop
    • IsaidGearUp
      IsaidGearUp
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2009 Beiträge: 1.628
      @ ash und wnb:
      hätten wir die hand ja auch direkt im channel besprechen können^^