Read auf mich von Villain

    • MrAnthracis
      MrAnthracis
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 980
      Hi Leute,

      gestern gab´s eine Situation an den Tables, über die ich nachdenken musste. Im Prinzip geht es um folgende Hand:

      Full Tilt Poker $0.10/$0.25 No Limit Hold'em - 6 players
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      SB: $31.54
      BB: $8.75
      UTG: $25.00
      Hero (MP): $26.72
      CO: $41.79
      BTN: $24.64

      Pre Flop: ($0.35) Hero is MP with K:diamond: A:club:
      1 fold, Hero raises to $0.85, CO raises to $2.25, BTN calls $2.25, 2 folds, Hero raises to $10.75, CO raises to $41.79 all in, 1 fold, Hero calls $15.97 all in

      Flop: ($56.04) 9:club: 8:heart: 9:diamond: (2 players - 2 are all in)

      Turn: ($56.04) T:diamond: (2 players - 2 are all in)

      River: ($56.04) A:heart: (2 players - 2 are all in)

      Final Pot: $56.04 Hero shows Kd Ac (two pair, Aces and Nines) CO shows Jh Jc (two pair, Jacks and Nines) Hero wins $53.24 (Rake: $2.80)


      CO Villain: ziehmlich solider Reg aus Deutschland (vll von hier :D ) 23/20 3bet:7.7 440Hände
      BU Villain2: 40/17 60Hände

      Erste Frage: Hand so einigermaßen ok gespielt?

      Danach hab ich ihn im chat gefragt, warum er da insta JJ rübershipt. Er meinte, weil er genug Notes von mir hat und ich QQ+ nie so spielen würde und er immer vorne ist. Warum spiele ich denn da QQ+ niemals so? Sollte doch klar sein, dass ich QQ+ Preflop reinbringen würde und dann hat er halt och 2 Outs. ?(
  • 13 Antworten
    • m3ta
      m3ta
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2009 Beiträge: 1.240
      Wenn ich eine solches sizing bei einer 4 bet sehe bekomme ich immer Lust meinen Kopf gegen eine Wand zu hauen...
    • Mooff
      Mooff
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 2.767
      Na besonders toll ist die Hand nicht gespielt.


      Stimmt sein Read denn, das du hier mit QQ,KK,AA anders spielst? Also ne andere Betgröße wählst bei der 4bet?
      Du fragst uns ob das stimmt. Besser als du können wir es nicht wissen.

      Besser als er auch nicht, denn wenn er öfters mit dir am Tisch sitzt und dann wirklich nen Read gesammelt hat, dass du QQ+ eben anders spielst, dann solltest du mal schleunigst deine Betsizes überdenken. :P



      Für uns Außenstehenden ist nur eins klar. Nach der 4bet wirst du nie mehr folden. NIE. Als Bluffsize wäre es einfach nur terribad.
    • tiasam1
      tiasam1
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 2.845
      Original von Mooff

      Für uns Außenstehenden ist nur eins klar. Nach der 4bet wirst du nie mehr folden. NIE. Als Bluffsize wäre es einfach nur terribad.
      Das dachte ich auch ja. Evtl raist du mit QQ weniger, um Raum für Bluffs zu lassen.
    • MrAnthracis
      MrAnthracis
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 980
      @m3ta: dass mein play bei weitem nicht perfekt ist, weiß ich selber, aber anstatt nur zu flamen, hättest du auch was kostruktives schreiben können

      Im allgemeinen ist die 4bet also zu groß? Weil schon klar ist, dass ich nie mehr weglege?
      Und eigentlich bin ich nicht der Meinung, dass ich QQ+ hier anders spiele. ICh meine, was macht es denn für ihn für einen Sinn, bei meiner Betsize, JJ drüber zu shipen, wenn ich da eh nur noch QQ+ halte? Irgendwas kapiere ich da noch nicht von der Argumentation
    • R3l4x3
      R3l4x3
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 12.096
      Aus den Strategieartikeln:
      Als Größe einer 4-Bet hat sich das 2,5fache der 3-Bet-Größe bewährt. Mit dieser Größe erzeugst du genug Foldequity, vergrößerst den Pot mit starken Händen und investierst immer noch wenig genug, um in der richtigen Situation einen profitablen Bluff spielen zu können.
      (http://de.pokerstrategy.com/strategy/bss/1635/1/)

      In deinem Beispiel wären das jetzt $2.25 * 2,5 und dann nochmal der ColdCall vom Button. Somit fährst du mit ~$8 ganz gut und hast wie o.a. genug Foldequity erzeugt und den Pot vergrößert.

      Und eigentlich bin ich nicht der Meinung, dass ich QQ+ hier anders spiele.


      Dann ist ja damit beantwortet was es für einen Sinn macht, wenn er hier mit JJ düber geht. Wenn er dich hier durch Reads fast sicher auf AK readen kann, weil er weiß dass du so nicht mit QQ+ etc. spielst war sein ship ja richtig, denn immerhin hat er hier ne Equity von knapp 56%.
    • tiasam1
      tiasam1
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 2.845
      Original von MrAnthracis
      Im allgemeinen ist die 4bet also zu groß? Weil schon klar ist, dass ich nie mehr weglege?
      Und eigentlich bin ich nicht der Meinung, dass ich QQ+ hier anders spiele. ICh meine, was macht es denn für ihn für einen Sinn, bei meiner Betsize, JJ drüber zu shipen, wenn ich da eh nur noch QQ+ halte? Irgendwas kapiere ich da noch nicht von der Argumentation
      Wenn er dir sagt, dass du QQ+ nie so spielen würdest, meint er damit vermutlich, dass du wie schon gesagt mit QQ,KK,AA deine 4bet etwas tiefer ansetzt, damit dein Gegner noch Foldequity sieht und lighter drübershippt.
      Die 4bet tiefer anzusetzen wäre auch besser imo. Mit deiner grossen 4bet willst du zeigen, dass du nicht mehr foldest (du versuchst also sehr stark zu erscheinen QQ+).
      Möglicherweise machst du das unbewusst. Wenn du mit QQ+ also weniger setzt und mit AK soviel, kann er dich auf AK readen.
      Machst du Bluff4bets? überleg mal wie hoch die Betsize deiner Bluff4bets verglichen mit deinen starken 4bets ist.
      Am Besten schaust du mal deine Datenbank durch nach Händen zwischen dir und diesem Spieler.

      Ich finds komisch, dass er dir im Chat seinen Read mitteilt. Evtl wollte er nur eine Anwort provozieren um Infos zu erhalten.


      Original von m3ta
      Wenn ich eine solches sizing bei einer 4 bet sehe bekomme ich immer Lust meinen Kopf gegen eine Wand zu hauen...
      caught the Villain :coolface:
    • nathe
      nathe
      Silber
      Dabei seit: 27.01.2009 Beiträge: 1.199
      Ich würd auf so ein gelaber im chat jetzt auch nicht sooo viel geben!Das er sowas überhaupt schreibt finde ich schonmal dumm von ihm, weil er dadurch genau diesen Thread erreicht hat, den er sicherlich nicht haben wollte ;)

      wahrscheinlich wollte er sich auch nur das eigene Play irgendwie schönreden!?Solls ja auch geben ;)
    • m3ta
      m3ta
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2009 Beiträge: 1.240
      Ich wollte hier nicht flamen:P Das ist einfach ein offensichtlicher betsizig tell. Das sieht man immer wieder von Leuten die Angst haben, dass ihre AK 4 bet gecallt wird und sie dann PostFlop spielen müssen oder sie haben ein mittleres Pocket und haben Angst vor OC auf dem Flop.

      Ich würde in dem Spot ca. 6.5$ machen. Wenn einer callt hast du ohnehin nur noch eine potsize Bet left und ships einfach jedes Board wenns nicht 9TJss ist und du kein FD hast...
    • m3ta
      m3ta
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2009 Beiträge: 1.240
      Original von Mooff
      Für uns Außenstehenden ist nur eins klar. Nach der 4bet wirst du nie mehr folden. NIE. Als Bluffsize wäre es einfach nur terribad.
      Ich hab schon leute gesehn die nach ihrer 4 bet auf 33bb noch auf einen Shove gefoldet haben (100bb stacks).
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Wenn du hier sowieso nur mit QQ+, AK in dem Spot broke gehst, dann ist das nicht so arg wild, wenn du hier mit AK so groß 4-bettest (vorrausgesetzt du spielst GENAUSO mit QQ+).

      Im Endeffekt gehts eh nur darum, dass du relativ gut gebalanced bist und wenn deine 4-Bet Range hier aus QQ+, AK besteht, dann kannst du machen was du willst - hauptsache du machst es nicht unterschiedlich.

      Normalerweise willst du aber in jeder Situation mit jeder beliebigen Hand auftauchen können (zumindest in der Theorie). Bei deiner 4-Bet Size (40BB) commitest du dich aber offensichtlich - d.h. du wirst auf einen Shove nicht mehr folden. Da ich nicht davon ausgehe, dass du hier mit 76s oder Axs ein All In callen willst, solltest du eine 4-Bet Size wählen auf die der Gegner eine toughe Entscheidung hat.

      D.h. entweder shovst du direkt (bei Interesse zu dieser Line http://cts687.livejournal.com/14591.html lesen) oder du 4-bettest klein (maximal 1/3 des Stacks) und hast die Möglichjkeit auf einen Shove einen Fold zu finden. (mit AK, QQ+ natürlich einen Call)
      Beide Lines haben ihre Berechtigung, wobei es stark mit deinen persönlichen Spielneigungen zusammenhängt. Was halt gar nicht geht ist es auf 40BB zu 4-betten und dann zu folden (du bekommst im Endeffekt mit so gut wie jeder Hand die Odds, um ein All In zu callen).
    • MrAnthracis
      MrAnthracis
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 980
      Original von m3ta
      Ich wollte hier nicht flamen:P Das ist einfach ein offensichtlicher betsizig tell. Das sieht man immer wieder von Leuten die Angst haben, dass ihre AK 4 bet gecallt wird und sie dann PostFlop spielen müssen oder sie haben ein mittleres Pocket und haben Angst vor OC auf dem Flop.
      OK, das trifft es wohl auch etwas.
      Hin und wieder bluff 4-bette ich auch, aber mMn noch in zu geringem Ausmaße, so dass meine 4-Bets wohl leider ziemlich offensichtlich sind.
      Danke für die zahlreichen ANtworten.

      Wie kann ich mir bei HM nur die Hände filtern bei denen Villain mit am Tisch saß?
    • Zabagad
      Zabagad
      Global
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 1.145
      Original von MrAnthracis
      Wie kann ich mir bei HM nur die Hände filtern bei denen Villain mit am Tisch saß?
      Unter Cash Games - Reports oben auf "change" klicken und bei "Players Search" ihn auswählen.
    • MrAnthracis
      MrAnthracis
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 980
      :f_confused: ok, war wohl zu simple. Hab ich glatt übersehen. Danke!