nen pokerstrategy-Aktienfonds ?

    • brrrraaaaaaaaak
      brrrraaaaaaaaak
      Global
      Dabei seit: 02.07.2010 Beiträge: 246
      Bonjour mes amis..,

      weiß jetzt nicht wo es besser aufgehoben ist, hier oder im Finanz-Bereich. =)

      mir ist ja aufgefallen, dass in den Finanz-Threads einige in Aktien und Anleihen etc. investieren und dass ihr generell einen Trader sucht.

      .. Vielleicht stehe ich auch zu stark unter dem Einfluss von Antibiotika und Kortison, :D
      ---

      aber da kam mir folgende "Schnaps"-Idee.

      ---

      Schon mal überlegt einen Pokerstrategy-Aktienfonds zu gründen ?

      Das Startkapital könnte man unter den Usern & Seitenbetreibern sammeln,
      zukünftige Einlagen, steigende Anteile durch das monatliche Rakeback- Gesamt der interessierten Fonds-Nehmer oder durch monatlich fest fixierte Beträge ?

      Dr. Strothmann & Co. oder Ihr könntet dann mit einer Tradingsberatung mögliche
      Investfelder erschließen, investieren und den teilnehmenden Fonds-Nehmern jährlich das Plus auszahlen; sofern es einz gibt :f_biggrin: .

      Oder auf einer Mitgliederversammlung den Weg für neue Investitionen abstimmen.

      Natürlich müsste alles schriftlich fixiert und gesetzeskonform sein.

      Weiterhin wäre eine mittel-bis langfristige Ausrichtung wünschenswert.

      -

      Was haltet ihr davon ?

      Greez
  • 4 Antworten