Heulthread

    • Jossipi
      Jossipi
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2008 Beiträge: 28
      Manchmal könnte ich nur noch kotzen.
      Poker ist meistens echt die reinste Hölle oder a bloody ugly harbour bitch.

      Zum Verlauf des Abends.

      Ich spiele abends auf Stars eine ganze Reihe von low MTTs, alles was im 1-4$$ Bereich angeboten wird.
      Heute war wirklich der krönende Abschluss einer absolut bischissenen Woche.
      In 6 Turnieren jeweils, laufzeit bis Dato zwischen 3-5 Stunden, gebustet. Das ist erstmal nicht besonderlich deprimierend, sondern die Art und Weise.
      In 4 von den 6 laufenden Turnieren war kurz vor ITM und jeweils unter den Top 20.

      Binnen 5 Min hab ich so hart auf die Fresse bekommen, dass ich für nichts garantieren kann, wenn ich die Verantwortlichen für den Bust(Mongos/Spacken/Judas'e) zu packen bekäme


      Erster Bust:
      (Leider weis ich net wie man Hände hier editiert)

      Blinds 500/1000
      Chipsstack Hero: 95k
      Bu: ca.140k
      Ich sitze im BB mit AA
      Preflop limpt eine Person aus EP und eine aus MP. Der BU raist auf 5k (3rd Chipleader). Mein erster gedanke war- Callen-, um ihn in der Hand zu behalten. Die Idee wurde verworfen und rein nach ABC gespielt. Ein Raise auf ca. 13k war angebracht.

      Flop: Ah 3c 4s

      Ein wunderschöner Flop für mich. Ich stellte mich innerlich schon auf ein Slowplay ein. Ich checke also zu ihm und er geht direkt all in. Hab ihn auf Set 3 /4 gesetzt evtl Ak/AQ und A3/A4.
      Ich snappcall das natürlich und der Typ zeigt mir Eiskallt 5 2.

      Busted!!!!


      2 Bust:

      Blinds 250/500

      Stack:

      Hero 60 k
      SB 80K


      Ich sitze in EP mit KK

      Raise auf 1,3k und der SB reraist auf 3k

      ich reraise auf 9k und freue mich schon auf den Push seinerseits. Aber nein, der Idi sagt sich: Easycall

      Flop:

      5s4s2c

      ich schließe hier 5/4/2 Set komplett aus.

      Setzte ihn auf at-ak, 99-qq, kk(unwahrscheinlich) und aa(die hätte er aber Pre 95 % gepusht).

      Ich setzte 1/2 Pot, er pusht, ich calle! Pow!!!!

      Mir wird wieder 5h 2h gezeigt.

      Busted!!!!!



      3. Bust

      Wieder mit AhAc.

      BU openraist.

      Hero im Sb reraist.

      Bu Callt.

      Flop kommt

      6h7h9h

      Ich sehe mich da sowas von vorne, grad mit dem Nutflushdraw. Aber slowplay kommt für mich trotzdem net in Frage. Grad aufgrund der Ergebnisse der letzten beiden Geschehnisse. Ich setzte fast Potsize. Natürlich pusht er und zeigt mir 22 ohne FD.

      Turn kommt Ks

      Und auf dem River seine Mirical "2". Er/Sie/Es hat genau 1 Out gegen mich, ein einziges Outchen und das kommt an. Unglaublich!


      Busted


      4. Bust. BB 750/1500

      30 Plätze vor Itm

      Wir beide waren sehr deep.

      Hero QQ sitzt im BB

      Co miracle hand

      CO raist auf 3,2 k. Ich reraise auf 8,5k, er 4 bettet auf 19K. Ich hab mir ne note auf ihn geschrieben, das er mit wirklich starken Händen auf 3-Bets immer reinstellt. Ich habe eine leichte Entscheidung. (Natürlich ist mir Klar das er auch AA und KK hätte haben können, aber das wäre IO für mich. Da lautet die devise, ich spiele nur für den FT, also brauch ich Chips)

      Ich gehe All-In. CO timed 30 Sek und callt. Er zeigt mir j8 off. Leider war mir weder Fortuna noch eine andere höhere Instanz gnädig.
      Der Flop kam 9 10 Q.

      Leider halfen Turn und River mir nicht weiter.



      So und nun war ich so fassungslos, sprachlos und sauer, dass ich darüber schreiben musste. Mittlerweile konnte ich mich beruhigt, aber bin immer noch erstaunt wie schmutzig Poker sein kann.


      Naja, danke fürs lesen und für die Anteilnahme.
  • 2 Antworten