Welcher Poker-Room?

    • breytex
      breytex
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2010 Beiträge: 92
      Hallo zusammen!

      Im zuge des Blackfriday bin ich auf der Suche nach einem "neuen" Pokerraum.

      Ich habe früher bei fulltilt gespielt, da aber nun erstmal ausgecasht...
      Dort warte ich immernoch auf mein geld, da die BR auf FTP jetzt aber nicht so die Welt war, würde ich das auch "vorrübergehend" vorstrecken.
      Fulltilt war mir aufgrund der Ganzen Vorkommnisse einfach zu unsicher, daher suche ich nun was neues.

      Hatte an Stars gedacht, jedoch gefällt mir das Rakeback (vip)-Programm für kleine Stacks nicht so gut.
      Auf Fulltilt habe ich zuletzt NL10 gespielt,
      würde (da ich längere Zeit pause gemacht habe) bei NL5 wieder einsteigen, und dann nach ner Woche (wenns läuft) wieder auf NL10 aufsteigen.

      Ich suche also einen Pokerroom, der mir genügend Traffic zum Multitablen bietet (zwischen 12 und 16), wo es vernünftiges Rakeback gibt, und wo die Software allgemein "auf einem modernen Stand" ist.

      Am besten wäre es natürlich noch, wenn ich mich in dem Raum über PS tracken lassen kann, um hier endlich mal Content freischalten zu können :D

      Hat jemand vorschläge?
      Zu welchen Räumen seid ihr gewechselt?
      Freue mich über Hilfe!

      Achja:
      Pokerroomreviews haben mir nicht viel gebracht... habe da schon einige Zeit selbst versucht, eine Antwort auf mein Anliegen zu finden....
  • 11 Antworten
    • TiM2201
      TiM2201
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2010 Beiträge: 1.983
      hi,
      also ich hab schon einige rooms ausprobiert.
      jetzt als letztes wegen dem black friday party.
      hatte mir alles perfekt eingestellt, bet script, rebuy script, layout sehr simpel.
      das problem ist der gameflow. die tische poppen komisch auf und lauter so kleinkrams.
      für mich echt gewöhnungsbedürftig.
      an stars und ftp kommt in sachen multitabling niemand, wirklich niemand ran.
      stars hat ja auch vor einiger zeit die vpps für die low micros angehoben, also so schlecht kommste da nicht weg wenn du alles zusammenzählst.
      und ganz ehrlich, auf nl5 nehmen die sich in sachen rb eh nicht viel...
      ansonsten schau einfach mal hier in die auflistung. dort und in den unterforen findeste alle angaben zum rakebacj, traffic usw.
    • TooropAce
      TooropAce
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2009 Beiträge: 1.527
      Cash bei Party ein und spiel den Bonus frei und auf den Einsteigertische solltest es schnell schaffen deine BR aufzubauen.
    • rubyriot
      rubyriot
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2011 Beiträge: 353
      Ich spiel auf Stars und da bleib ich auch. Gibt einfach keine Alternative.
    • AndreasM
      AndreasM
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.896
      Hey, Ich denke im NL Fourm ist dieser Thread besser aufgehoben. Ich habe ihn daher mal verschoben ;)
    • breytex
      breytex
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2010 Beiträge: 92
      Finde ich ehrlchgesagt Quatsch...sehe den Zusammenhang zu BSs jetzt nicht..aber gut ;)
    • mastermind1337
      mastermind1337
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2011 Beiträge: 51
      vergiss auf jedenfall ftp, rein subjektiv verlief die bewertung einst von: "Nice, toller Room" bis jetzt zu "rigged, botted, Geldprobleme, halsabschneiderisch". Geh zu Stars, noch guter Traffic und du kannst sagen, du pokerst bei pokerstars... das hat was :)
    • breytex
      breytex
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2010 Beiträge: 92
      Also mit Stars gibts da son Problem.
      Wollte mich da vor nem Jahr schon über PS anmelden, aber hab da damals aus unachtsamkeit verpatzt, den Code bei der Registration anzugeben :D
      Der Zug ist dann quasi erstmal abgefahren.

      Würde aber halt gerne noch nen bisschen Content hier Freischalten, auch wenn ich wahrscheinlich den Großteil des "lowlevel-contents" schon durch bücher abgedeckt habe.

      Ich habe kurzzeitig an "William Hill" gedacht..
      Würdet ihr mir trotzdem eher zu PartyPoker raten?

      Das wären jetzt so meine beiden Favoriten...
    • Benzodiazepin
      Benzodiazepin
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.07.2009 Beiträge: 3.456
      würde zu party gehen. software/traffic sind nach stars und ftp am besten.
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Original von mastermind1337
      vergiss auf jedenfall ftp, rein subjektiv verlief die bewertung einst von: "Nice, toller Room" bis jetzt zu "rigged, botted, Geldprobleme, halsabschneiderisch". Geh zu Stars, noch guter Traffic und du kannst sagen, du pokerst bei pokerstars... das hat was :)
      Wie kommtst du darauf? Rigged ist für jeden der rigged schreit (und das ernst meint) jede Seite. Geldprobleme ist immer noch ein Gerücht, wo ich mir aber auch nicht sicher bin was da jetzt wahr und falsch ist, also halte ich da lieber meine Fresse, wenn ich keine Ahnung hab und schreib höchstens dass ich Bedenken habe. Halsabschneiderisch, hä?? Du solltest vielleicht etwas an deiner Wahrnehmung arbeiten (no offense).

      @OP: William Hill hat mit Abstand die schlechteste Software die ich je selbst gespiet habe, laut hörensagen weiß ich das es softwaremäßig nicht viel schlechteres gibt. Aber du bekommst viele SPs dort, wenn du dort getrackt gespielst. Das VIP Programm find ich etwas verwirrend und undurchsichtig (ich konnte mein Rakeback dort irgendwie nicht ermitteln, was echt ätzend ist). Die Fischigkeit ist auf NL20 ganz gut, aber NL50 dann tageszeitabhäng.

      Ich würde an deiner Stelle auf FT bleiben, oder wenn du Bedenken hab, was ich dir nicht verübeln kann, ich spiele da auch seit diesem WE nicht mehr, dann geh halt zu Party. Ist für einen Multitabler atm noch die beste Variante.

      Wenn du nicht auf SPs scharf bist, sollte allerdings nur Stars noch in Frage für dich kommen, davon hast du longterm am meisten imo, wenn du schon FT verlassen wilslt.
    • breytex
      breytex
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2010 Beiträge: 92
      Klasse!
      Man muss wohl bei Partypoker direkt nach der Registration einzahlen um den Bonus zu kriegen.

      Da mein Account dort aber schon etwas älter ist (hatte damals meine 50$ Geschenk auf Party) habe ich beim Einzahlen den Bonus nicht gekriegt.
      Habe dann direkt wieder ausgecashed, besonders Cool ist in diesem Zusammenhang, dass ich nun 10€ weniger als beim Eincashen bekomme.

      Verarschen kann ich mich alleine!

      Also fällt jetzt Party für mich zum "Bonus-Grinden" auch erstmal weg.
      Sonst noch nen Vorschlag :D ?
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Scheiß auf den Bonus, der cleart sich auf NL5 / 10 eh nicht gut. Such dir einfach ne Seite, auf der du dich wohl fühlst. Für die meisten ist es halt Stars. Party kann ich nicht beurteilen, weils ich da halt ewig nicht gespielt hab. Oder wie gesagt, wenn du Bonus grinden willst, dann ship die Kohle zurück auf FTP und nehm da den Bonus an und clear den (wurde seit WE einer angeboten, die Boni beliefen sich unabhängig von den Spielereigenschaften, also Volumen von 50 - 500 Dollar). So schnell wird FT auch nicht baden gehen. Ich konnte gestern noch easy auscashen.