[SNG] Leaks?

  • 1 Antwort
    • flyhigh17
      flyhigh17
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2008 Beiträge: 90
      Hab mir deine Stats mal angeschaut. Die Samplesize ist meiner Meinung nach relativ gering, deshalb ist es schwer Leaks zu finden, da die Varianz (noch) relativ hoch ist.

      Alles was in Klammern steht sind Bemerkungen die möglicherweie auf Leaks hindeuten. Wahrscheinlicher als Leaks ist aber die Varianz.

      Kriterium Wert
      Hands 3725 (Samplesize zu gering)
      Winnings -61285 (möglicherweie Leaks im Heads-Up*)
      bb/100 7,79
      VPIP% 16,5
      PFR% 10,4 (finde ich etwas niedrig)
      PFR/VPIP Ratio 62,9
      3Bet% 3,8
      vs 3Bet Call% 62,2
      4Bet Range 0,6
      Sqz% 0,7
      WTSD% 47,8 (WTSD% Finde ich etwas hoch)
      W$SD% 50,0 (Daher ist W$SD% imo zu niedrig)
      W$WSF 40,4
      Agg 3,47
      Agg% 17,4
      Flop Agg% 22,8
      Turn Agg% 13,0
      River Agg% 12,7
      Flop CBet% 63,5
      Flop CBet% Success 55,0
      Turn CBet% 85,7
      Flop Fold vs Cbet 64,3
      Flop vs Raise Fold% 25
      Steal Pct 24,3
      Early UO PFR 8,2 (Entweder leak oder Varianz, aus MP weniger PFR als aus early macht keinen Sinn)
      Middle UO PFR 6,1
      Cutoff UO PFR 13,7
      Button UO PFR 22,4
      SB UO PFR 37,6
      Preflop Positional Awareness 2.72
      River Call Efficiency 40
      SB Reraise Steal 6,6
      BB Reraise Steal 8,2
      SB Fold to Steal 84
      BB Fold to Steal 75,4

      * Ein negativer Wert bedeutet dass du zu weniger als 10% erster wirst.

      Einigermaßen verlässliche Aussagen kann man bei etwa 4000 Händen nicht wirklich machen, am besten ein paar Hände im Handbewertungsforum posten, bei 50000+ Händen kann man schon eher Stats analisieren, vorallem auch weil man dann mithilfe von Filtern early, mid und lategame voneinander trennen kann.