Lifetime of a fish

  • 9 Antworten
    • frib
      frib
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 3.268
      Glaube kaum, dass PS Daten bekommt, wer wann wieviel nachcasht. Die sehen höchstens da produziert noch jemand Rake bzw. da produziert jemand keinen Rake mehr. Ob das dann aus dem Startkapital oder irgendwo anders her kommt, dürfte nicht mrh nachvollziehbar sein.


      Irgnedwie hab ich mal gelesen, dass PS wohl mit 80% Broke rechnet (also unter den Startkapitalempfängern)
    • beg0r
      beg0r
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2006 Beiträge: 2.945
      kommt darauf an wie schlecht (d.h. die exakte (negative) winrate) und wieviele hände der fisch spielt.

      dann könnt ichs dir ganz exakt ausrechen!




      ein kluger anfänger geht aber garantiert nicht broke. bzw nur sehr unwahrscheinlich. so im 1%-bereich.
    • Struggler2010
      Struggler2010
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2010 Beiträge: 438
      Wenn du auf full Tilt poker spielst, dann alle zwei Wochen, in etwa...
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Also ich hab auf einer Nicht PS.de Seite einen Affi, der sieht, wann ich wie viel eincashe (ist ein Pokerbuddy, also sehe ich das nicht eng), von daher denke ich, dass PS.de das auch einsehen kann, was natürlich nicht sein muss, weil die Seiten ja auch unterschiedliche Transperenzen gegenüber den Affis haben.
    • raZ3rshOrk
      raZ3rshOrk
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2010 Beiträge: 2.542
      Original von Struggler2010
      Wenn du auf full Tilt poker spielst, dann alle zwei Wochen, in etwa...
      :D :f_cool:
    • KuchenFee
      KuchenFee
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2009 Beiträge: 878
      ich glaube nicht, das ein anfänger mit 50$ 2 wochen auf rush überlebt
      da hat er ja nur 10 stacks
    • looser457
      looser457
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2010 Beiträge: 1.523
      Es kommt halt drauf an wieviel Hände er spielt.

      NL5 Rush dauert sicherlich nicht lang. Aber z.B. FL 02/04 cent (bin auf diesem Limit losingplayer... auf über 1k hände :D ) dauert es länger

      Ich denk mal der durchschnittsspieler, verzockt direkt beim ersten Tag die Hälfte, dann ist er gefrustet. Spielt am nächsten tag nicht und dann im verlaufe der nächsten Woche verzockt er den Rest. Dann ließt er sich ein paar Artikel durch und casht etwa 2 Wochen, nachdem er das Startkapital bekommen hat wieder ein. Dann würde ich sagen, dass er etwa jeden Monat eincasht, bis er keine Lust mehr hat.
    • backspin55
      backspin55
      Black
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 3.004
      Original von KuchenFee
      ich glaube nicht, das ein anfänger mit 50$ 2 wochen auf rush überlebt
      da hat er ja nur 10 stacks
      dann würde der anfänger auch zurecht nicht überleben, da er sich nicht ans bankroll management hält. da wärn wir wieder bei klugen und dummen anfängern. ;)
    • KuchenFee
      KuchenFee
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2009 Beiträge: 878
      das ist ja teil meiner frage.
      kann mir nich vorstellen, das soviele beginner schon mit brm spielen, wenn korn mal schriebm das ca 80% aller free 50 spieler nichtmal ins forum schauen

      wenn ich da an meine anfängerzeit zurückdenke, ich hab mich gleich an die 5$ 180er gesetzt
      nachdem ich das erste geschippt hatte, saß ich schon an den 10$ sng.

      naja...
      rest muss ich nicht ausführen ;)