Einzigartig?

    • lausebub
      lausebub
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2010 Beiträge: 1.017
      Ich habe an der Uni zZ einen Optionalbereichskurs, indem man innerhalb der eigenen Vorstellung sagen soll, warum man einzigartig ist bzw was einen einzigartig macht. DNA ist zu obv und gilt nicht ;) ....

      ich finde, dass das garnicht so leicht zu beantworten ist und glaube auch nicht wirklich an einzigartigkeit, sondern eher an Eigenschaften oder Gegebenheiten, die einen von der Masse etwas abheben.


      Was macht euch denn einzigartig? Seid ihr überhaupt Einzigartig?
  • 9 Antworten
    • nevermind7777
      nevermind7777
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 854
      Die Kombination aus Augenblicken, Erinnerungen und Erfahrungen im Leben, die jeder anders erlebt.
    • jekuff
      jekuff
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 3.818
      fingerabdruck
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      Original von lausebub
      Ich habe an der Uni zZ einen Optionalbereichskurs, indem man innerhalb der eigenen Vorstellung sagen soll, warum man einzigartig ist bzw was einen einzigartig macht. DNA ist zu obv und gilt nicht ;) ....

      ich finde, dass das garnicht so leicht zu beantworten ist und glaube auch nicht wirklich an einzigartigkeit, sondern eher an Eigenschaften oder Gegebenheiten, die einen von der Masse etwas abheben.


      Was macht euch denn einzigartig? Seid ihr überhaupt Einzigartig?
      es gibt ca. 7 milliarden menschen die vorstellung, dass man einzigartig sei weil man besondere hobbys, interessen hat oder verrückte dinge tut ist wohl ein trugschluss denn unter den 7 milliarden gibt es mit sicherheit leute die einem ähnlich sind, deshalb denke ich ist so gut wie niemand einzigartig auch wenn die meisten leute denken sie seien es

      gerade auch wenn man seinen alten freundeskreis verlässt weil man woanders studiert oder den job wechselt merkt man, welche krasse parallelen sich doch zwischen den leuten ergeben und wie austauschbar sie eigentlich wären, wenn man die vergangen erinnerung nicht gemeinsam hätte
    • Troppo
      Troppo
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 1.721
      Original von SevenTwoOff
      Original von lausebub
      ...
      ...

      gerade auch wenn man seinen alten freundeskreis verlässt weil man woanders studiert oder den job wechselt merkt man, welche krasse parallelen sich doch zwischen den leuten ergeben und wie austauschbar sie eigentlich wären, wenn man die vergangen erinnerung nicht gemeinsam hätte
      Dem kann ich nur zustimmen. Dennoch sollte man das nicht negativ sehen. Es geht eben genau um diese gemeinsamen Erfahrungen die einen Freund einzigartig und unerstzbar machen.
      Man denke an die Rose in "Der kleine Prinz" - für die, die das Buch kennen.

      Troppo
    • heeelp
      heeelp
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2007 Beiträge: 511
      Venenmuster
    • Yaki
      Yaki
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 7.692
      Du bist einzigartig, so wie jeder andere auch.
    • Shove
      Shove
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 2.570
      Original von nevermind7777
      Die Kombination aus Augenblicken, Erinnerungen und Erfahrungen im Leben, die jeder anders erlebt.
      Passt ganz gut find ich!
    • vaaya
      vaaya
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2010 Beiträge: 5.993
      Original von Troppo
      Original von SevenTwoOff
      Original von lausebub
      ...
      ...

      gerade auch wenn man seinen alten freundeskreis verlässt weil man woanders studiert oder den job wechselt merkt man, welche krasse parallelen sich doch zwischen den leuten ergeben und wie austauschbar sie eigentlich wären, wenn man die vergangen erinnerung nicht gemeinsam hätte
      Dem kann ich nur zustimmen. Dennoch sollte man das nicht negativ sehen. Es geht eben genau um diese gemeinsamen Erfahrungen die einen Freund einzigartig und unerstzbar machen.
      Man denke an die Rose in "Der kleine Prinz" - für die, die das Buch kennen.

      Troppo
      so true. Es ist schon fast erschreckend, wie oft man in ner neuen Stadt/Uni Leute trifft, die sich entweder optisch oder charakterlich (teilweise beides) in bestimmte "Menschenkategorien" einordnen lassen. Wie oft hört man "der/die erinnert mich voll an"...

      mich würd mal interessieren was du, oder die anderen geantwortet haben, OP?

      neverminds Aussage find ich gut, wobei das ja schon wieder soviele Eigentschaften vereint, dass sich aus der Kombi natürlich ein einzigartiges Muster ergibt, was aber imo nicht weniger komplex ist, als die DNS.

      Finde die Frage, wenn auch sehr schwer, ziemlich interessant, ich würde da aber vielleicht anders rangehen. Situationen/Beschreibungen/Gerüche/Farben bei dem einem sofort eine bestimmte Person in den Sinn kommt sind für mich schon ein erstes Zeichen von Einzigartigkeit, weil ich weiß dass mir jedesmal wieder nur diese eine Person einfällt, ob begründet oder unbegründet. Leider passiert dies eher selten und auch nur bei wenigen Personen und ist vermutlich wie jede andere Antwort auch rein subjektiv. Ist zwar auch eine Art Kombi aus Empfindungen und Erinnerungen, die vereint eine bestimmte Person individualisieren, aber wesentlich spontaner und abrufbar, wenn man mal gezielt auf solche "Dejá vue" Momente achtet.
    • BackdoorBandit
      BackdoorBandit
      Global
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 9.072
      einzigartig ist abgesehen von medizinischer sicht niemand.
      schon allein durch die medien wird man unbewusst mit andren menschen in einer weise beeinflusst, welche die einzigartigkeit nicht zulässt. "vorurteile sparen zeit" stimmt leider viel zu oft :D
      zudem ist es auch sicher nichts gutes einzigartig zu sein, da einem so nur suggeriert wird etwas besseres zu sein und sich von den andren abzuheben. dafür gibt es in unserer welt schon zuviel ehrgeiz und arroganz, als dass man sowas noch fördern müsste.
      sag denen doch einfach dass kein mensch einzigartig ist, dann bist du zumindest dort einzigartig und hast deinen soll erfüllt^^
      so würd ichs zumindest machen